⎯ Wir lieben Familie ⎯

Erfahrungsberichte herztöne zu hoch

deniz19
deniz19
18.01.2010 | 3 Antworten
Hallo, Ich war heute beim FA zur vorsorge das ctg ist fast explodiert die herztöne waren fast durchgehend zwischen 200 und 230 das ist zu viel. alles klar dann sollte ich mich ins wartezimmer setzen und in einer halben stunde wieder ein ctg die herztöne waren zwar nicht ganz so hoch aber trotzdem zwischen 170 und 190 erst eine halbe stunde später haben sie sich auf 150 normaliesiert jetzt muss ich am freitag wieder hin zur kontrolle ich finde das ganze ziemlich beunruhigend kennt sich damit jemand aus. bin übrigens 36 ssw. Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Fieber...
. hast du nicht? Ist das Gerät schon älter? Hat das Kind getobt? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2010
2 Antwort
ich
bin zwar kein arzt , aber kann das sein dass du auch aufgeregt warst und das übertragen hast ? vielleicht haben die auch deinen gemessen.Ist mir mal passiert
crazy1986
crazy1986 | 18.01.2010
3 Antwort
kein fieber
Ich habe kein Fieber und aufgeregt war ich auch nicht . Ja die kleine war wach aber das ist sie immer beim ctg deswegen finde ich es ja so komisch
deniz19
deniz19 | 18.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Herztöne im höheren Bereich
29.05.2015 | 10 Antworten
schwanager 7 woche und keine herztöne?!
28.02.2012 | 14 Antworten
CTG - Herztöne zu niedrig?
15.06.2011 | 3 Antworten
wann hat man bei euch herztöne gesehen?
06.06.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x