kann mir jemand sagen wie eine enbindung so ist?

mamipapa2010
mamipapa2010
19.12.2009 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben ich wollte nur mal wissen wie so eine enbindung ist, ist sie sehr schmerzhaft, muss man angst davor haben?ich hab einfach angst davor, und doch freue ich mich darauf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@CARINA70
naja, dass mit dem hinterher ist alles vergessen, stimmt ja nicht so ganz.also ich weiß noch genau, wie weh das tat und ich werd das glaub ich auch nicht vergessen. auch wenn es "nur" 4 stunden waren... glg
hariboenchen
hariboenchen | 19.12.2009
12 Antwort
Hallo
eine geburt ist was wunderschönes aber ich bin ehrlich, ich fand die schmerzen hölle. hatte auch bei den presswehen bzw. bei der geburt keine pda aber im nachhinein fand ich es echt schön :-) nur in dem moment hät ich alles verfluchen können, war auch sehr grantig :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
11 Antwort
hi
also angst musst du keine haben das eine geburt schmerzhaft kann keiner bestreiten aber es is ein positiver schmerz der dich bei jeder wehe näher zu deinem kind bringt... ich habe eine tochter und die habe ich ohne pda oder schmerzmittel entbunden und werde es immer wieder so machen wks, pda oder sonst irgendwelche mittel kamen für mich nie in frage um die geburt nich so schmerzhaft sein zu lassen... die geburt selber tut eigentlich kaum weh..du bist so sehr mit pressen und atmen beschäftigt am ende hin da hab ich zumindest kaum noch was gemerkt..das passierte alles intuitiv ohne das meine hebi sagen musste "so nun wieder pressen" die wehen vorher bis man mitpressen darf sind eigentlich am schmerzhaftesten..aber wenn man ne gute hebi hat und weiß sich auf seinen körper und seine atmung zu konzentrieren und weiß wie man wehenpausen zur entspannung nutzen kann, der kommt auch mit diesen schmerzen klar.. ich war 7 stunden im kreißsaal bis Luna da war und fand die geburt super!!!
gina87
gina87 | 19.12.2009
10 Antwort
Wenn Du Lust hast, dann schau mal rein
www.mamiweb.de/magazin/schwangerschaft/geburtsberichte/1
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.12.2009
9 Antwort
:)
Naja, jeder empfindet das natürlich anders, aber schmerzhaft isses auf alle Fälle. Ich fand die Geburt ganz schlimm, weil ich einfach keine Zeit zum ausruhen hatte. Die Wehen kamen hintereinander weg und das ganze 12 Stunden. Und am Ende hatte ich dann doch nen KS, weil die Kröte auf einmal doch nicht mehr wollte. Fakt ist, dass es schmerzhaft wird, aber trotzdem ist ne Geburt einer der schönsten Momente. Alles Gute
Quakeline
Quakeline | 19.12.2009
8 Antwort
Entbindung
Also ich würde lügen wenn ich sagen würde das es nicht weh tut aber erstens gibt es schmerzmittel wenn du es gar nicht mehr aushältst fand ich gut. aber es ist auch das schönste was eine frau erleben darf sei dankbar und noch was jede frau empfindet eine geburt anders also mach dir darüber nicht so viele gedanken und frag lieber nicht so oft andere frauen da bekommst du nur noch mehr ankst.Ich wünsch dir viel erfolg und eine schöne geburt. Lg kathi
09kathi
09kathi | 19.12.2009
7 Antwort
entbindung
Also , ich denke , daß kan man nicht sosagen , jederempfindet anders . Ich , fr mich , kann sagen , daß ich eigentlich kin der Geburten meiner Knder als schlimm empfunden habe , wobei ich die letzte als die unangenehmste empfand . Wünsche dir alles Gute für die Geburt ! Liebe Grüße
traumbild
traumbild | 19.12.2009
6 Antwort
Entbindung!!
Hallo! Erstmal vorweg... Angst must du nicht haben. Schmerzen...tja ich würde lügen wenn ich behaupten würde es tut nicht so weh Aber fakt ist danach sind die schmerzen egal wie schlimm sie werden -total vergessen... Du fügst dich da rein dir wird auch nichts anderes übrig bleiben du wirst garnicht mehr dazu kommen darüber nach zu denken. Ich drück dir die Daumen und hoffe es wird genauso fantastisch und unvergessen werden wie für mich. lg carina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
5 Antwort
die entbindung an sich
tut net so weh find ich, ist nur kräfteraubend... schmerzhaft sind die wehen vorher... ich hab es aber beide male ohne pda geschafft also so schlimm ist es nicht... angst brauch man nicht haben, man muss sich nur drauf einstellen...
ich85
ich85 | 19.12.2009
4 Antwort
...
huhu, Angst musst du keine haben, jede Frau ist anders .. ich hab die Geburt komplett ohne Schmerzmittel und ohne PDA geschafft und fand es auch nicht so schlimm. Ich muss dazu sagen das bei mir eingeleitet wurde . LG Dani + Zoé
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2009
3 Antwort
entbindung
angst musst du nicht davor haben. es ist schon schmerzhaft aber wir alle hier die es hinter sich haben leben noch den schmerz empfindet auch jede frau anders, einige haben die schmerzen im rücken, andere in der bauchgegend, aber jede empfidet anders. die einen sagen es waren die schlimmsten schmerzen ihres lebens, die anderen sagen es war eigentlich nicht so wild. mach dir da kein kopf, bei dir kommt es dann sowieso ganz anders als du überall hörst. und wenn es so schlimm wäre würde ja keiner ein weiteres kind bekommen wollen
YoungMami2007
YoungMami2007 | 19.12.2009
2 Antwort
lass es auf dich zukommen.. ^^
klingt zwar ein bisschen blöd. aber ich bin mit der strategie gut gefahren... ich denke, wenn man keine genauen vorstellungen hat, verkrampft man nicht so schnell, was in meinen augen alles andere als förderlich ist. bei mir wurde eingeleitet und die kleine letzten endes doch per kaiserschnitt geholt. wehen sind schmerzhaft, klar. aber alles in allem hab ich die geburt nicht als schlimm empfunden. aber angst haben muss man auf keinen fall. haben doch schon zig andere hinbekommen - warum du nicht ? mh.. kopf hoch ! lieben gruß, miii
miii
miii | 19.12.2009
1 Antwort
Geburt
Hallo! Ich hatte auch große Angst davor, aber wenn das Baby auf deiner Brust liegt, ist jede Anspannung, jedes Angstgefühl weg, einfach weg!! Bei mir ist bei der Geburt was gerissen und der Doc hatt es genäht, ich habe nichts mit bekommen, mein Mann hatte Robin auf dem Arm, und ich habe die beiden angeschaut und war der glücklichste Mensch auf der Welt, ... keine Ahnung wie lange der Doc da dran war, ....? Hab keine Angst, bald ist dein Baby auf deinem Arm. Alles Gute!!
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 19.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Der Heilerzieherin Danke sagen
23.02.2012 | 4 Antworten
wie denn eltern sagen?
19.10.2011 | 14 Antworten
papa sagen obwohl nicht der erzeuger?
20.04.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading