Unsicher, kein Ziehen

Ini81
Ini81
09.12.2009 | 4 Antworten
Hallo an Alle, Samstag, 28.11., hab ich nen positiven SS-Test gehabt, Sonntag dann sicherheitshalber nochmal 2 mal getestet und auch positiv, nun meine Unsicherheit, ich spüre immer noch nichts, kein Ziehen nix .. als wäre "nichts los" bei mir .. ist das ein Zeichen, dass sich das Kleine vielleicht nicht mehr weiterentwickelt hat?
Die Sprechstundenhilfe der Fa hat gesagt, das muss nichts heißen, es gibt wohl viele Frauen, die nichts spüren, das wäre kein Zeichen, aber ich bin mir unsicher, denn in meiner 1. SS hab ich dieses Ziehen anfangs dolle und oft gehabt, nun nicht ..
Wie war das bei euch?
Hatte so eine ähnliche Frage schonmal gestellt, da meinten auch alle hier, das wäre normal, aber nun bin ich 5+5 SSW sofern es geklappt hat, aber es tut sich nichts ..
Termin habe ich erst am 21.12. bei der FA wollte eher nicht hin, weil ich ja eh abwarten muss, ob sich nach der Einnistung was tut oder nicht ..
Danke für eure Antworten :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
habe oft gehört das man in der 2. ss oftmals erst viel später die ersten anzeichen hat! mach dich nicht verrückt süße, wird alles gut werden!!!!!!! *daumendrück*
Gina1982
Gina1982 | 09.12.2009
3 Antwort
,..
Also in meiner 3. SS hatte ich auch keinerlei Anzeichen...
Playmate33
Playmate33 | 09.12.2009
2 Antwort
sei froh
mir war sooooo schlecht bis zur 18 ssw!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
1 Antwort
Ich hatte auch keinerlei Anzeichen bis
in der 7. Woche die Übelkeit anfing ! Keine Sorge wird sich sicher bald irgendwie bemerkbar machen. Und wenn Du keine Übelkeit und sonstigen ss Beschwerden bekommst hat es nicht zu bedeuten das es Deinem Baby nicht gut geht. LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009

ERFAHRE MEHR:

ziehen linke Seite - normal?
30.01.2014 | 2 Antworten
ziehen nach unten in die mumu
05.10.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading