an alle mamis die mir gestern geantwortet haben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.11.2009 | 67 Antworten
hallo ihr lieben ..

ich war sehr gerührt über eure vielzahl an antworten und anteilnahme ..
ich weiss es sehr zu schätzen!
herzlichen dank dafür ..
an teufelchen und 1 oder 2 andere, in solch einem moment lieber nachfragen als vorwürfe oder beleidigungen los zu lassen, denn das hilft echt nicht wenn man verzweifelt ist .. auch wenn es sich noch zum positiven gewendet haben möchte ..
ansonsten habe ich die entscheidung getroffen, das kind nicht zu behalten, da ich psychisch noch nicht wieder stabil genug bin und mein sohn bin aber braucht ..
und da ich es nicht von einem mann abhängig mache, ihn schon garnicht damit halten will und wie heviana richtig sagte hat jede frau ihren eigenen willen und muss selbst entscheiden was richtig für sie ist und was nicht und ebenfalls weil ich die situation schon mit einem vater und meinem sohn habe möchte ich das drama nicht noch für ein 2 tes kind durchmachen müssen ..
manch eine von euch wird es nicht nachvollziehen können, manch eine wird gar enttäuscht sein und andere werden es wiederum schweren herzens, wenn sie ganz ehrlich sind, nachvollziehen können ..
denn auch mir fältt diese entscheidung nicht leicht..
auch ich weiss was es bedeutet ein kind verloren zu haben, umso schwerer fällt mir die entscheidung .. aber ich habe keine kraft dafür, denn ein kind ist kein spielzeug und im gegensatz zu meinem ex bin ich mir dessen bewusst .. und gerade weil es liebe und zuneigung braucht geht es bei mir nicht, denn ich freue mich nicht darauf und fühle es auch nicht ..
an alle die es ungerecht finden, weil sie es schon so lange versuchen muss ich sagen das es mir ehrlich leid tut, aber ich kann auch nichts für die ironie des schicksals ..

ich ertrage diese enttäuschungen nicht mehr und meine kräfte gehen alle für meinen sohn drauf! denn er hat es verdient, er ist mein ein und alles!

liebe grüße
ich hoffe ihr mögt mich trotzdem noch bei euch haben ..
die netti
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

67 Antworten (neue Antworten zuerst)

67 Antwort
@Seeelfe
so du superschlaue seeelfe... 1. habe ich mir das video vor tagen schon angekuckt...auch die wo per sonographi eine abtreibung aufgenommen wurde...ich habe trotzdessen diese entscheidung getroffen... 2. frage ich mich doch ernsthaft in welchem monat die diese abtreibung durchgeführt haben, denn ich war schonmal schwanger und in meiner erinnerung sah da mein kleiner raphi noch aus wie ein gummibärchen wie es gerne genannt wird... 3. ich wünsche dir von ganzem herzen das DU NIE IN DIESE VERZWEIFELTE SITUATION GERÄTST UND DIESE ENTSCHEIDUNG FÄLLEN MUSST!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
66 Antwort
@Seeelfe
Leute wachrütteln? Oh hast du ein Glück das ich nicht neben dir stehe ...ich würd dich rütteln sei sicher!!!!! Dir Rate ich dringend meinen Text von gestern Abend zu lesen, über das Selbstbestimmungsrecht einer jeden Frau!! Lies es, denk nach und wenn du glaubst genug nachgedacht zu haben dann denk nochmal!!! Auch an dich....es gibt nicht nur schwarz und weiß !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
65 Antwort
@Playmate33
Was "dito" du gott sei dank, bin ich nicht von deiner Sorte Es gibt im Leben nicht nur Schwarz oder Weiß, ich hab in meinem Leben genig durch um das zu bestätigen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
64 Antwort
@Seeelfe
Nein das "muss" nicht gezeigt werden gerade in diesem Fall Und ich weiß nicht ob es dir bekannt ist, ich kenne diese Seite, die Sachen und Dokus sind gefakt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
63 Antwort
@marquise
das muss aber mal gesagt werden damit die frauen versteh warum viele dagegen sind es iss nucht nur in den usa so sondern überall das gleiche, dort hat man nur den mut das zu zeigen um die leute wachzurütteln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
62 Antwort
@chaosqueen_28
Ich wünsche dir ganz viel Kraft für diesen Schritt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
61 Antwort
@marquise
Dito
Playmate33
Playmate33 | 13.11.2009
60 Antwort
@Seeelfe
das ist nicht dein ernst oder??? Schwachsinnige Propaganda aud den USA noch dazu gefälschte? Gott in welchem Jahrhundert befinden wir uns denn Ist das ne Hetzjagd???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
59 Antwort
@Playmate33
Wer bist du eigentlich??? Wer gibt dir das Recht über andere zu urteilen?? Bist du der neue Messias oder was?? Lebst du ihr Leben? Lebe mal weiter in deiner Kleinkarierten Welt einfach armselig und lachhaft Ich wünsch dir etliche Stolpersteine in deinem leben!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
58 Antwort
@Seeelfe
www.pro-leben.de/abtr/uebersicht_bilder.php
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
57 Antwort
Schau
Dir das an und wenn du danach immer noch abtreiben willst wünsch ich dit viel kraft WWW.prp-leben.de/abtr/uebersicht_bilder.php
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
56 Antwort
..
heute hü und morgen hot aber ja deine sache....
evil-bunny
evil-bunny | 13.11.2009
55 Antwort
@luana1980
leider nur wenige...die meissten haben sich abgewendet als ich raphael bekommen habe...denn eine mutter ist zu langweilig... es ist sehr hart jeden tag alles alleine durchstehen zu müssen und nicht viele menschen zu haben mit denen man sich austauschen kann bzw. die die ängste, sorgen, nöte aber auch freuden nicht zu vergessen mit einem teilen... und 24 h können verdammt lang sein wenn man mit kind alleine ist... aber mein sohn ist mir das wert! denn er ist mein leben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
54 Antwort
@claudia08
vielen dank! und auch an die anderen die mir soviel mut zugesprochen haben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
53 Antwort
ich
hoffe du hast freunde die dich unterstützen, nicht wie manche hier dei einen nur nieder machen...
luana1980
luana1980 | 13.11.2009
52 Antwort
danke an euch alle!!!
wisst ihr ich wusste das die reaktionen hierauf unterschiedlichster art und weise sein würde...mit soviel anteilnahme habe ich allerdings nicht gerechnet... ich war mir dessen bewusst das das ein regelrechter spiessrutenlauf werden würde daher ist es ok ...selbst die überlegungen von playmate... aber es hat mich in meiner entscheidung bestärkt... denn auch hier habe ich eben wieder angefangen zu kämpfen... ich bin mir sicher das mir die abtreibung sehr lange zu schaffen machen wird! und wie gesagt auch ich habe schonmal ein kind verloren...es ist weiss gott nicht einfach... aber abschließend möchte ich noch sagen, das keine frau es nötig hat gegen ihren willen ein kind zu gebären nur aus angst vor anfeindungen oder aus falscher scham oder weil sie gezwungen wird... sicherlich muss es reiflich überdacht sein, aber mit dem brennenden, schmerzendem herzen und den ganzen schlechten erinnerungen und der qual muss jede für sich zurecht kommen! das kann einem keiner abnehmen! DANKE!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
51 Antwort
ganz viel kraft
bei deiner entscheidung wünsche ich dir! du schreibst, dass du psychisch nicht in der lage bist, das kind zu bekommen und dann ist es für euch womöglich das beste. hör nicht auf die, die dich hier so respektlos behandeln, die sind wahrscheinlich selber mit ihrem leben unzufrieden und haben mein mitleid. ich wünsch dir alles gute auch für deine gesundheit und das es dir bald wieder besser geht. lg
claudia08
claudia08 | 13.11.2009
50 Antwort
sry zu wenig platz
frauen die abtreiben oder junge mütter haben...man kann nicht alle unter einem kamm scheren...nicht jede frau ist gleich und mact das weil sie da mal lust zu hat so musste das mal los werden... fühl du dich noch mal gedrückt...ich wünsch dir alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
49 Antwort
....
also erstmal...fühl dich ganz doll gedrückt....!!!!!!! Dann möchte ich mal sagen, das ich es echt nicht fair finde, wie man hier ihre entscheidung auseinander pflügt!!!! Egal wie sich sich entschieden hätte es, wäre doch sowieso falsch gewesen...hätte sie das kind bekommen und es zur adoption frei gegeben, hätten alle geschrieben, wie kannst du das machen...ein kind so lange unter deinem herzen tragen und dann weg geben...ich finde diese themen sehr blöd...jeder hat da ne andere meinung zu...ich könnte auch kein kind einfach weg machen, doch wir müssen mal ihre situation sehen...wenn sie meint dass das kind nicht rein passt, und ich glaube nicht das sie das einfach mal aus einer laune her entscheidet, dann ist das so!!!sie hat verhütet, also macht ihr da doch kein vorwurf raus!!!aber das ist wieder das thema was viele nicht verstehen...würde hier jetzt eine 16 jährige schreiben, würde man auch ganz anders schreiben...aber ich glaub das ist schon normal bei einigen, die ihre meinung über
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
48 Antwort
ich finde es schrecklich was manche mamis hier
so schreiben und was sie sich erlauben anderen, vorallem fremden, gegenüber. das ist der hammer. ich meine ich bin 24 jahr jung und denke bei manchen antworten das die reife bei gewissen leuten stehen geblieben ist. WAS ERLAUBT IHR EUCH BITTE? könnte mich gerade stundenlang über eine gewisse person aufregen die der meinung ist ander muttis in ihren entschidungen für DEREN EIGENES leben angreifen zu müssen. vielleicht sollte mal eine zwangssterilisation eingeführt werden, denn manche frauen sollten meiner meinung nach nie kinder haben dürfen und damit meine ich jetzt nicht chaosqueen. deine entscheidung kann ich gut verstehen und ich finde es sehr mutig dieses thema anzusprechen. lass dich auf dieses niveau nicht ein. manche kapieren einfach gar nicht um was es eigentlich geht. dieses schwarz/weiß denken ist in solchen fällen eher selten angebracht. ich wünsche dir alle kraft der welt
Sina2108
Sina2108 | 13.11.2009

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

war gestern im KH :(
15.07.2012 | 24 Antworten
hallo Mamis und bald mamis
01.07.2012 | 3 Antworten
gestern beim dok
06.10.2010 | 5 Antworten
Gestern
21.09.2010 | 6 Antworten
hallo mamis und werdende mamis
06.07.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading