brauche dringend hilfe +Umfrage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.11.2009 | 29 Antworten
hallo ihr lieben ..

bin total verzweifelt ..
ich habe einen 15 monate alten sohn .. mit dem ich alleine bin ..
jetzt bin ich in der 6 ten woche schwanger von einem anderen mann den ich total lieb habe ..
der hat sich grade von mir getrennt .. der so stur ..
nun weiss nicht ob das kind behalten soll .. will nicht noch ein kind haben wo ich irgendwann erklären muss weshalb papa nicht da ist ..
ich kann aber doch das krümelchen nicht töten .. auch wenn es kein geplantes/ wunschkind ist

KÖNNT IHR MIR EINEN RAT GEBEN? (tempo) (traurig03)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

29 Antworten (neue Antworten zuerst)

29 Antwort
@tinaneele
naja , man hat sich irgendwie arrangiert trifft es wohl besser... ich geniesse meinen sohn total, auch wenns sehr stressig ist...es tut halt nur weh immer das gleiche durchmachen zu müssen... zumal ich weiss was abtreibung bedeutet...habe eine ultraschallaufnahme gesehen wie sich das kind dagegen wehrt!deshalb kann ich es ja auch nicht...es ist nur mein verstand der sich wehrt, nicht aber das herz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
28 Antwort
@chaosqueen_28
das glaub ich dir , aber es gibt viele die in der gleiche situation sind und die schaffen es auch du hast doch bestimmt freunde und verwante die dir helfen, ich für mein teil würde mein kind nicht abtreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
27 Antwort
@Seeelfe
danke... ja eigentlich sehe ich es auch so...habe halt nur angst das ich das nicht schaffe... mein kleiner schatz tut mir grade auch voll leid weil ich nur am heulen bin... fühl mich so scheisse einsam...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
26 Antwort
@Seeelfe
ohne vater
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
25 Antwort
.....
ich an deiner stelle, würde das baby behalten, nur weil der erzeuger sein kind ablehnt musst du doch nicht das gleiche mache es iss doch auch ein teil von dir, klar iss es nicht einfach 2 kinder von 2 vätern den mist haben doch die männer gemacht die sind gegangen und nicht du warum machst du dir gedanken über etwas was die väter erklären müssen ich würde das krümel behalten und mit den beiden ne kleine famiele aufbauen auch vater
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
24 Antwort
@Krapfen
das ist ein traum der mir schon lange zerstört wurde, genau die hoffnung hatte ich bei meinem freund oder besser jetzt ex auch bezüglich auf meinen kleinen engel...damals dachte ich das wenn mein kleiner von ihm gewesen wäre wär es anders gekommen, und nun ist es genau das gleiche...er hat überhaupt kein verständnis für meine lage und beschwert sich das ich so mies drauf bin...hallo ich bin schwanger! hormonumstellung richtig, nebenbei musste ich auch noch die psychopharmaka gegen angsstörung und panikatacken absetzen die ich nach der geburt meines großen bekomm habe... am liebsten wird ich ihn anschrein oder ihm ein paar scheuern! kann doch nicht sein das ich mich quasi entschuldigen muss das meine laune gerade nicht die beste ist zumal er mich eh größtenteils allein gelassen aht seit er weiss das er papa wird...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
23 Antwort
...
tinaneele ich schreib jetz nix mehr wenn du des als beleidigung siehst dann tust du mir leid is und bleibt meine meinung
teufelchen85
teufelchen85 | 12.11.2009
22 Antwort
ups
sorry die meine ich : tinaneele
teufelchen85
teufelchen85 | 12.11.2009
21 Antwort
@teufelchen85
toll, beleidigend werden kannst du wirklich super...
tinaneele
tinaneele | 12.11.2009
20 Antwort
...
damit hast Du Dir die Antwort gerade selbst gegeben: "Ich kann das Krümelchen nicht töten lassen" Dann mach es auch nicht, für alles andere findet sich eine Lösung, Du musst ja auch erstmal mit der neuen Nachricht zurecht kommen, Hormonumstellung etc. Wieviele Probleme hattest Du schon, wo Du am Ende gedacht hast, hat sich doch geklärt oder war nicht so schlimm. Das wird schon, wirste sehen! Und irgendwann lernste vielleicht einen netten Mann kennen, der zwar nicht der leibliche Vater ist, aber Du/Ihr eine süße Familie werdet.
Krapfen
Krapfen | 12.11.2009
19 Antwort
...
naja, wenn ihr verhütet habt, dann bist du natürlich nicht verantwortungslos. es sind aber die, die nicht verhüten, und sich dann später ausheulen. du willst es doch gar nicht töten, und mit deinem ersten hat es doch auch alles geklappt, oder???
tinaneele
tinaneele | 12.11.2009
18 Antwort
@teufelchen85
wen meinst du?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
17 Antwort
@Heviane
danke du sprichst mir aus der seele
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
16 Antwort
aha
ja klar abgeschrieben du hast se doch nimma alle oder? kommst auch nur her um über andere zu urteilen wo du nichmal des recht hast - und plan hast du auch nicht is dir langweilig oder so?
teufelchen85
teufelchen85 | 12.11.2009
15 Antwort
er weiss es doch!
er ist wahrscheinlich einfach nur ein egoistisches, verantwortungsloses arschloch! und wir haben verhütet!ich bin nicht verantwortungslos!nur es ist nunmal passiert und wie gesagt ich kann das krümelchen nicht töten lassen, aber es ist doch sicherlich verständlich das ich mich nicht grade drüber freue das es quasi wieder so läuft wie mit meinem großen... so scheisse kann ich doch garnicht sein?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
14 Antwort
..
es ist für dich sicher schwer weil du ja schon ein kind ohne papa hast, aber eben weil du schon ein Kind hast weißt du auch was du anrichtest wenn du eins abtreibst. Eine Entscheidung kann dir keiner abnehmen, DU mußt damit leben, aber ich in deiner Situation würde nicht abtreiben. Es gibt immer einen Weg, auch wenn es schwierig ist. Ich kenne 2 Mädels denen geht es so wie dir. Sie haben sich für das Kind entschieden und sind heut absolut glücklich damit. Rolf zuckowski hat es sehr treffend beschrieben: http://www.youtube.com/watch?v=i0mUjiuhMLw
mami03-08
mami03-08 | 12.11.2009
13 Antwort
@tinaneele
Ich finde die Art und Weise vollkomen daneben!!! Kennst du den Spruch " wer frei von Sünde ist der werfe den ersten Stein"? Vorwürfe sind total unangebracht!! Ich habe für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen demonstriert und das genau ist es.....das Selbstbestimmungsrecht einer jeden Frau!!! Niemand muss ihr Leben leben also...wenn deine Meinung nur Vorwurf zulässt dann schreib sie ihr nicht denn eine Hilfe ist das sicherlich nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2009
12 Antwort
@teufelchen85
schön bei heviane abgeschrieben...
tinaneele
tinaneele | 12.11.2009
11 Antwort
,,,
@tinaneele -wow - deinen komentar hättest dir auch sparen können - jetz gehts ihr sicher besser oder?
teufelchen85
teufelchen85 | 12.11.2009
10 Antwort
@hevianne
find ich auch. ist nunmal meine meinung. was regst dich also darüber auf???
tinaneele
tinaneele | 12.11.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Brauche dringend euren Rat:-(
13.01.2016 | 9 Antworten
brauche dringend Hilfe. ..
12.06.2014 | 21 Antworten
brauche dringend rat
08.05.2014 | 26 Antworten
Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten
Brauche Dringend Rat und Hilfe.!
08.09.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading