Soll ich jetzt doch fleisch essen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.10.2009 | 16 Antworten
bin seit 4 jahre vegetarierin aus überzeugung. bei meiner letzten ss (mein sohn ist jetzt 26 monate alt) hatte ich keinelei gelüste. konnte werder fisch noch fleich in der ss sehen und riechen, mir würde total übel wenn ich überhaupt daran gedacht habe. hatte auch bis zum ende der ss keinen eisenmangel weil ich das eisen durch andere nahrungsmittel aufgenommen habe. so jetzt bin ich in der 9 ssw und heute überkam es mich .. ich habe aufeinmal total den hunger auf eine richtig schöne salzige saftige wurst mit senf. jetzt bin ich verwirrt.soll ich mir jetzt wurst kaufen fahren?
also ich denke das mein körper danach verlangt weil es das jetzt braucht und ich glaube nicht das mich das mit was anderem ersetzen kann. soll ich jetzt einfach abwarten bis es vorbei geht oder einfach kaufen.
und kennt jemand so eine wurst auf die ich lust habe? weiß ja auch nicht wie die ganzen würste heißen.
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
es gibt doch auch tofu würste die genauso gut schmecken wie normale... hau rein und lass sie dir schmecken ;-)
gina87
gina87 | 26.10.2009
2 Antwort
...
Heißhunger hat man meist wenn er Körper nach was verlangt. Also hole dir deine wurst. :)
fiducia711
fiducia711 | 26.10.2009
3 Antwort
Kann ein würstchen sünde sein?!
susepuse
susepuse | 26.10.2009
4 Antwort
Bockwurst?
Schon irgentwie komisch, meine Schwester ist seit 12 Jahren Veggie und das wäre ne witzige Vorstellung wenn sie au darau Bock kriegen würde. Müsste ja nur mal schwanger sein :-)
Sarahlee0684
Sarahlee0684 | 26.10.2009
5 Antwort
wie kann man wenn man vegetarierin aus überzeugung
ist, lust auf wurst haben?dann ist es ja nicht aus überzeugung!!!??? verstehe ich nicht-aber muss ich ja auch nicht!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
6 Antwort
eine knacker
oh lecker ja die könnt ich jetzt auch essen..oder eine bockwurst auch lecker... ich habe 24 jahre nie käse gegessen aber auf einmal in ss übrkam es mich und seid dem esse ich für mein leben gern käse in allen variationen..ich mein ist etwas anderes als bei einem vegetarier aber wenn du so lust drauf hast dan tu es doch nimmt dir doch keiner übel...
tinchris
tinchris | 26.10.2009
7 Antwort
.....
Wenn Du das mit Deinem Gewissen vereinbaren kannst, dann geb doch nach.Wie Du schon sagst:der Körper holt sich das was er braucht. Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen.
Puschen300
Puschen300 | 26.10.2009
8 Antwort
Ich war auch bis zu der SS von meiner ersten Tochter Veganer
dann bekam ich voll Appetit auf eine heisse Bockwurst. Ich bin zum Laden gefahren habe sie zu Hause genossen. Seitdem gibt es auch wieder regelmässiger Fleisch bei uns und ich verbiete mir auch nichts mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
9 Antwort
@Rominchen
das kann man echt nicht beschreiben. ich habe in den letzten 4 jahre überhaupt kein verlangen gehabt eine wurst zu essen aber das verlangen ist soooo extrem heute. was mich selbst total erschrocken hat! vielleicht kennst du das nicht aber manche schwangere essen sachen in der ss die sie davor nie im leben gemocht haben und aufeinmal schmeckt es.wenn ich nicht vegetarier aus überzeugung wäre dann hätte ich schon längst würste gegessen. es ist jetzt eben ein kampf....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
10 Antwort
@Agi26
doch, ich kenne das ich habe auch sachen in der ss gegessen die ich vorher nicht mochte.aber meiner meinung nach ist zwischen nicht mögen und nicht essen aus überzeugung ein unterschied!!! aber das ist ganz klar deine sache...und nicht meine!! ich weiss das ich meinen prinzipien treu geblieben wäre..... guten apetitt!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
11 Antwort
@Rominchen
natürlich hat jeder eine andere meinung und das ist auch gut so. ich habe aber immer gesagt wenn ich in der ss das gefühl habe das mir das nicht guttut das ich kein fleich essen dann werde ich es machen, für mein baby. ich denke das der körper einem signale gibt wenn was fehlt für die entwicklung des kindes und im solchem fall muß ich dann die überzeugung wegfallen lassen und die vernunft einschalten. ich überlege ja noch...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
12 Antwort
Generell...
...würde ich sagen...vertraue deinem Körper, wenn du Heißhunger darauf hast scheint dir was zu fehlen. Die Frage ist was? es kann sein das dir einfach nur das Eiweiß fehlt was in Wurst oder Fleisch enthalten ist. Dann folgender Rat: Harzer Käse ist eine echte Eiweißbombe. Wenn du gern Käse isst versuche das. Buttermilch ist auch sehr Eiweißreich. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
13 Antwort
@Heviane
ja käse mag ich total uns esse viel käse leider ist der harzer käse ein rohmilchkäse und das ist in der ss verboten. nehme viel eiweiß zu mir ich denke nicht das es daran liegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
14 Antwort
@Agi26
Vergiss das mit dem Rohmilchkäse!! Die Arbeitsgemeinschaft Gestosefrauen empfiehlt den als Eiweißspende! Das sind die Fachleute dafür. Wenn du danach gehst dürftest du auch nicht vegetarisch leben. Aber wenn du sicher bist dein Eiweißhaushalt ist abgedeckt dann muss irgendetwas in Wurst sein wonach dein Körper verlangt. Nur Wursthunger oder auch Fleisch? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
15 Antwort
@Heviane
ja eigentlich nur wurst. ich denke das mir das tierische fett fehlt weil ich auch nicht ne bockwurst essen würde sondern mehr so ne fettigere wurst wie cabanossi . und wenn ich an bratwurst denke wird mir übel. denke das ich lieber ne buttermilch trinke als den käse zu essen. vor der ss habe ich viel den harzerkäse gegessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009
16 Antwort
Ich bin seit fast 20 Jahren
aus Überzeugung Vegetarierin und hatte am Anfang der SS auch mal Gelüste auf Fleisch, auf Salami, auf ne Currywurst. Sehr komisch!!! Hätte dafür sterben können, mein Mann durfte zu den Zeipunkten auch kein Fleisch in meiner Nähe essen. Er war zwar auch der Meinung, dass die SS ein "Ausnahmezustand" ist, aber ich habe nicht nachgegeben. Nicht einmal habe ich Fleisch gegessen, weil ich das mit meiner Einstellung nicht vereinbaren konnte. Entweder man ist Vegi aus Überzeugung oder nicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Schlechtes fleisch gegessen?
28.08.2016 | 2 Antworten
Wie erklären wo das Fleisch her kommt ?
19.08.2013 | 17 Antworten
Wie oft Fleisch für Baby?
25.02.2013 | 14 Antworten
verwendet ihr bio-fleisch im brei?
09.12.2011 | 16 Antworten
Wie oft in der Woche Fleisch?
09.05.2011 | 4 Antworten
Beikost - Fleisch und Vitamin C
04.04.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading