In der ss Spritzen beim Zahnarzt?

IjoA
IjoA
23.10.2009 | 8 Antworten
Hallo ich wollte einmal fragen ob ihr vielleicht eine ahnung habt ob der Zahnarzt in der ss auch spritz, weil ich habe seit dem ich ss bin nur problenme mit meinen Zähnen die gehen voll kaputt nun habe ich angst das wenn er das nicht tut meine zähne total kaputt sind wenn meine twins da sind.
Ich werde da auch noch anrufen aber die haben grade mittagspause und wollte hier einmal nachfragen.
Lg IjoA
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...
Also bei mir wurde vor 5 wochen mit Betäubung einen gezogen udn ich war schon i ndr 18 woche oder so. Sonst FA anrufen und den fragen und dann mit demzahnarzt besprechen.
JACQUI85
JACQUI85 | 23.10.2009
7 Antwort
@DiniS
wie bitte ohne betäubung hat der an dir rumgestochert weil er meinte es sei zu risiko reich so ein schwachsinn ich hab ne betäubung in der 37 ssw bekommen meine fa meinte ich kann sogar antibioktika danach nehmen die spritze gelangt nicht in die blutkreißlaufbahn des kinder deswegen ist es nicht gefährlich
cinderlla
cinderlla | 23.10.2009
6 Antwort
Ich hatte in meiner SS
auch Probleme mit den Weißheitszähnen und ich hätte acuh eine spritzte bekommen. Habe es aber nciht gemacht aber lt. Zahnarzt und auch mein FA meinte das es kein Problem wär! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 23.10.2009
5 Antwort
frag
deinen zahnarzt, es kommt drauf an welches betäubungsmittel er nimmt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
4 Antwort
...
Also ich hatte in der SS auch mal Probleme, hatte eine Entzündung am Zahnfleisch mit allem drum und dran und ich habe keine Spritze bekommen, das ist ohne Betäubung aufgeschnitten worden, das war der totale Horror!!! Und da wurde mir auch gesagt, dass es nicht möglich ist, in der SS Betäubungsspritzen zu bekommen, das wäre zu risikoreich!
DiniS
DiniS | 23.10.2009
3 Antwort
also wenn du betäubungen meinst
dann glaub ich machen die das nicht! bin ma aber nicht sicher ist schon ne weile her
Taylor7
Taylor7 | 23.10.2009
2 Antwort
die hormone machen alles weich
ich musste auch in der ss regelmässig zum zahnarzt.meiner hat mich immer betäubt, also spritzen in das zahnfleisch.er hat aber nicht die normale betäubung genommen sondern ich glaube ohne adrenalin????weiss es icht so genau...ruf doch mal bei deinem frauenarzt an womit er dich taub machen darf :-) mir und meiner maus ist nichts pasiert.musst ja nur aufpassen was der zahnarzt macht.ich war nicht in ner praxis sondern in ner zahnklinik-die haben ja evtl.mehr routine mit schwnageren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
1 Antwort
hab mir
in der 37 ssw noch 2 backen zähne ziehen lassen solange es dir gut geht gehts deinen bauchbewohnern auch gut die spritze geht nur in dein blut nicht in das von deinen kindern
cinderlla
cinderlla | 23.10.2009

ERFAHRE MEHR:

drei monats spritze
10.10.2011 | 6 Antworten
Angst vorm Zahnarzt
16.08.2011 | 20 Antworten
brevactid gespritzt
29.12.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading