Dammriss Beckenboden Heilung

ChrissyTom
ChrissyTom
12.10.2009 | 3 Antworten
Hallo liebe Muttis,

ich wollt gern mal wissen wie lange es bei euch gedauert hat bis bei euch der Riss verheilt war und ob ihr was dafür gemacht habt, also Bäder oder ähnliches?
Ich habe am 29.09. entbunden und war bzw. bin leicht gerissen und wurde nicht genäht und ich hab immer noch ein komisches Gefühl als ob ich nen Krampf hätte. Habt ihr das auch gehabt? Was habt ihr dagegen unternommen?
Und wie lange dauert es bis der Beckenboden wieder "normal" funktioniert? Ich mache jeden Tag meine Wochenbettgymnastik zur Unterstützung aber finde es hat noch kein so richtigen Erfolg erzielt.

lg Christin (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
meine entbindung ist nun 14 wochen her, verheilt ist alles, hat ca 6 wo gedauert. ab und an zwickt es noch, aber sehr selten.
ani1983
ani1983 | 12.10.2009
2 Antwort
dammriss
hallo Da die endbindung noch keine 4 wochen her ist würde ich sagen einfachmal noch abwarten da das wochen bett ja 6 bis 8 wochen anhält. bei mir wurde dammschnitt gemacht hat auch ungefähr 8 wochen gedaurt bis es geheilt war. mit wochen bett darf man eh nich baden nur duschen mfg steffi
babyian05
babyian05 | 12.10.2009
3 Antwort
hmm...
Hi, bei mir ist es nach 3-4 Wochen besser geworden. Und bei der Nachuntersuchung hatte ich immer noch ein Ziepen. Zwei Wochen später hab ich gar nichts mehr gemerkt. Also insgesamt ca. 8 Wochen, bei mir hat man aber nähen müssen, obwohl laut Arzt nur "leicht" gerissen..... Außer den Rückbildungsübungen hab ich nichts gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Hilfe Juckreiz nach Dammriss
15.08.2014 | 7 Antworten
Dammriss und erneute Geburt
01.08.2011 | 6 Antworten
dammriss nähen
31.07.2011 | 12 Antworten
Druck auf Beckenboden
28.02.2011 | 5 Antworten
Stechen und Zwicken am Beckenboden
14.11.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading