Unterleibsschmerzen 10 ssw?

Mama081107
Mama081107
12.10.2009 | 4 Antworten
Hallo bin in der 10-ssw und bin heute morgen mit unterleibschmerzen aufgewacht.Hab das gefühl als bekomme ih meine mens.Ist das normal?muss ich mir sorgen machen?es zieht ganz schön.blutung habe ich aber nicht.Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Artzt
Dann gehl lieber mal zum Artzt, lieber einmal mehr draufschauen lassen! Alles Gute
JuleSchu
JuleSchu | 12.10.2009
2 Antwort
Ich würde
ins KH fahren und es abklären lassen. L.G. Tanja
Holsteinergirl
Holsteinergirl | 12.10.2009
3 Antwort
...
ich würde es auch kontrollieren lassen hatte das zwar fast die ganze ss über und da war nix aber trotzdem...kann ja bei jedem anders sein wenn du mal so ziehen in den leisten gegenden oder in der scheide hast sind es meist die mutterbänder....die sich dehnen müssen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2009
4 Antwort
unterleibsschmerzen
Hallo, erstmal hoffe ich das es dir besser geht?Ich hatte in meiner schwangerschaft auch dauernd unterleibsschmerzen und habe mir immer sorgen gemacht, natürlich bin ich dann immer gleich zum arzt aber es kamm immer die selbe antwort:das ist normal, , , , , es hieß immer das die schmerzen normal sind da sich jetzt alles dehnt und wächst.was ich damals auch nicht wußte , sagte mir dann eine hebamme im krankenhaus, das sie schmerzen bei der zweiten schwangrschaft stärker sind...mir half dann immer wenn ich mich eine zeit hinlegte, wurde mir auch vom arzt gesagt lieber mehr schonen er meinte ich mache zu viel und schone mich nicht....wünsche die viel glück...lg angelique
angelique77
angelique77 | 12.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Starke unterleibsschmerzen 9ssw
16.04.2015 | 7 Antworten
Unterleibsschmerzen in der 15 SSW
16.09.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading