Wie isn das so mim sex ;-)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.10.2009 | 12 Antworten
huhu (wink)
mir fallen solche fragen ja immer kurz vorm nächsten vorsorgetermin ein oder direkt danach und dann kann ich aber auch nciht warten (kirchern) .
ich bin grad in der 29. ssw und wir haben weiterhin (wie vorher auch) ganz normal weiter sex (außer, dass es momentan im gegensatz zu vorher vllt extrem lustig aussieht ^^) und ich fühl mich auch wohl dabei. jetzt hab ich gehört, dass man ca. 4 wochen vor ET aufhören sollte mit sex *kreisch*. wegen wehentätigkeit und der muttermund würde sich dadurch öffnen und das würde soweit zum schluss dem baby schaden (was ich mir ehrlich gesagt überhaupt nicht vorstellen kann, ist doch nach wie vor in der fruchtblase gut geschützt oder nicht?!?!?!?!?!?).
ich mein..kann ja sein, dass ich so kurz vorher vllt eh kein bock mehr hab auf ferkeleien, aber vllt kann mir ja jemand sagen, wie das so bei euch war? und ob das alles so stimmt. werde beim nächsten termin (hoffentlich) dran denken zu fragen, aber das brennt mir jetzt unter den nägeln :D.

danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
nein sex schadet dem kind sicher nicht. ich habe gehört das es wehenfördernd ist. meine freundin hat letztes jahr entbunden und ihr wurde gesagt weil ihr kleiner mann nicht raus wollte das sex hilft :) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
2 Antwort
@Chaidy
das hab ich auch mehrmals schon gelesen. aber eben auch, dass die krümel dann kommen, ann sei meinen dass die zeit dazu ist...oder ist sex erst ab nem bestimmten zeitpunkt wehenfördernd??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
3 Antwort
Also schaden tut Sex in der Schwangerschaft nicht,
man soll den solange haben wie es für einen selber noch angenehm ist, dem Kind macht das nichts aus. Sex zum ende der Schwangerschaft ist auch nicht schädlich, man sagt nur das der Sperma einen Chemischenprozess abläuft der dazu führt das man wehen bekommen kann, aber wenn man das vermeiden möchte kann man ja mit kondome sich lieb haben und dann hat sich das auch erledigt, sonst ist es aber nicht schädlich für das Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
4 Antwort
hm
die letzten 4 5 wochen würde ich shcon aufpassen, das gleiche wie mit sekt trinken soll ja auch wehenfördernd sein. also ich riskiere heuers zu silvester keinen sekt zum anstoßen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
5 Antwort
@Chaidy
na, dann weißte ja, warum ich an silvester gern mein krümelchen von außerhalb betrachten würde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
6 Antwort
alles was dir gefällt!
Also ich hatte Sex bis zwei Tage vor der Entbindung. War absolut kein Problem und eingeleitet wurde leider trotzdem. Muss aber sagen, dass ich den Sex dann nach der Geburt nun erst wieder richtig genießen kann!!! Wieder mal schön, so ohne Baby und mit normalem Körper! Wenn die Fruchtblase übrigends durch Bewegung oder Kuscheleien platzt, war sie eh schon "reif". Dann also kein Grund zur Sorge
Strandsophie
Strandsophie | 07.10.2009
7 Antwort
gg
das hab ich mir schon fast gedacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
8 Antwort
@Chaidy
hmmm mist..war wohl zu offensichtlich ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
9 Antwort
Machs solang dus willst.
Würd ich jetzt einfach mal sagen.Wir hatten uns auch bis in der 37.SSW lieb.Und Quentin ist 3Tage nach ET gekommen.Nach der 37.SSW wars dann für mich unangenehm.Lg
queenilly
queenilly | 07.10.2009
10 Antwort
danke
euch allen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.10.2009
11 Antwort
hey süße
wo hast du so n zeug gelesen? nee also du kannst sex haben solange du willst und wenns kurz vor entbindung ist *g* solange du dich wohl dabei fühlst und keine schmerzen hast!!! im spermium ist ein stoff enthalten, sog. prostaglandine, die machen den muttermund weich. allerdings ist es sooo gering, dass dein partner um wehen auszulösen ca 100 samenergüsse hintereinander haben müsste :D ich denke das ist schier unmöglich ;) und manche herzeln grad ganz viel vorm et weil sie hoffen dass die mäuse so schneller kommen - aber das ist nur ein ammenmärchen - genauso wie treppensteigen, hüpfen, wein trinken... die mäuse kommen wenn sie kommen wollen. knuddl
Gina1982
Gina1982 | 07.10.2009
12 Antwort
@Gina1982
ja das stimmt..wo du das mit dem treppensteigen sagst...dann müsste ich ja bald nur noch zu hause hocken....wohnen 3. etage altbau ohne aufzug...reicht das? :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading