Kann man es wirklich nicht merken,das man schwanger ist?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.09.2009 | 14 Antworten
Bei uns im Dorf hat ne Frau ein baby bekommen, es aber erst im 8.Monat gemerkt das sie schwanger ist. kann das wirklich sein, zumal sie schon zwei KInder bekommen hat?! Man merkt doch die Bewegungen des KIndes und der Bauch wächst ja auch. Und die hatte nen riesen bauch ..
Oder heißt hier das nicht bemerken einer schwangerschaft einfach nur vERDREUNG? Kann das echt nicht verstehen ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
würd auch sagen
sie hats verdrängt.
jasmin000
jasmin000 | 16.09.2009
2 Antwort
Das
frag ich mich auch. Sowas merkt man doch! Ich denke auch mal, dass es Verträngung ist.
nenner
nenner | 16.09.2009
3 Antwort
Also mal ehrlich ...
... ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, aber anscheinend gibt es sowas wirklich! Hmm....
roterkakao
roterkakao | 16.09.2009
4 Antwort
also
sowas kann ich auch nicht verstehen, das merkt man doch.spätestens wenn das kind sich bewegt außerdem spannen die brüste total unangenehm.denke eher die Frauen wollen das nicht wahrhaben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
5 Antwort
Also ne Arbeitskollegin von mir ging auch mit
Magenbeschwerden ins KH und mit Baby wieder nach Hause:-) Sie meinte sie merkte nichts davon da sie immer ihre Regel hatte und da sie etwas mehr auf den Hüften hatte hat sie gemeint sie hat eben wieder mal zugenommen... Weis nicht ob man sowas glauben kann......
saliha-tara
saliha-tara | 16.09.2009
6 Antwort
Du sagst es,
Verdrängung.....die Psyche eines jeden Menschen kann Dinge bewirken die sich manche nicht vorstellen können, ich hab einige Seminare gemacht, da mich psychologie fasziniert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
7 Antwort
man verdrängt
es ins Unterbewusstsein, die Symptome schiebt man auf alles andere eine freundin ist in der 33. SSW, und sie hat es erst in der 29.SSW erfahren, das sie schwanger war. Sie hatte sich erst Anfang des Jahres ein Implantat einsezten lassen zur Verhütung und das hat nicht gewirkt.
mutti1000
mutti1000 | 16.09.2009
8 Antwort
huhu
Also für mich is es schwer vorzustellen, dass man ne ss nit merkt. Aber ne bekannte bei der war ds auch so, hmmm Aber wer weiß.... VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
9 Antwort
ss
.... ja bei frauen die so dick sind, dass ein babybauch im 8 monat auch schon nicht mehr auffällt !!! hut ab !
jana31
jana31 | 16.09.2009
10 Antwort
ich finde das auch schwer vorstellbar
aber mit den verdrängungsmechanismen ist das so ne sache, die funktionieren echt gut und wenn man dann noich eij unausgeprägtes körpergefühl hat ist das glaub ich schon möglich... wo bei das für mich auch unbegreiflich ist... hab aber auch eine sehr intensive körperwahrnehmung... vlg
ich85
ich85 | 16.09.2009
11 Antwort
mhh....
ich kann mir das nich vorstellen. gerade wenn man ja schon mal schwagner war dann weiß man ja wie sich die bewegungen anfühlen...... ich kenne selbst eine die ist mit 17 schwanger geworden und hat auch immer gesagt sie sei nicht schwanger, sogar ihre eltern haben gesagt sie sei nicht schwanger. obwohl das mädchen total, wirklich total, dürr war. und man schön den babybauch gesehn hat. als sie dann endlich zum arzt gegangen ist war sie 37 ssw. tzzzz.......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
12 Antwort
Mit
Verdränung hat das nicht immer etwas zu tun!!! Ich habe es auch erst im 4. Monat gemerkt, dass ich schwanger bin. Kids waren für uns kein Thema, haben ganz brav verhütet und ich hatte meine Regel. Meine Schwangerschaft wurde zufällig von meinem Chef entdeckt, der sein neues Ultraschallgerät testen wollte. Anschließend gleich zum FA, der meinte nur Glückwunsch mindestens 13 Woche! So schnell kann es gehen. Mich hat auch jeder gefragt, ob ich nix gemerkt hätte, außerdem wäre ich ja vom Fach, usw. Also, von daher nur nicht zu schnell urteilen Liebe Grüße Sandra
sandrasonne
sandrasonne | 16.09.2009
13 Antwort
kann schon sein,
aber wenn ein Kind so liegt dass die Beine zur Wirbelsäule der Schwangeren gehen, kann es vorkommen, dass sie keine Kindsbewegungen merkt. Ich arbeite in ´ner gyn.-Praxis und so hat´s mir mal meine Chefin erklärt. Meine Schwie-Mu hat auch erst in den Wehen gemerkt dass sie schwanger ist. So richtig kann ich´s mir aber auch nicht vorstellen, dass man da nix merkt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2009
14 Antwort
hallo
also ich muss ganz ehrlich sagen, hätten wir es nicht geplant und wäre meine regel nicht ausgeblieben dann hätte ich es auch nicht bemerkt... ich sah die schwangerschaft über nur so aus als wenn ich zuviel gegessen hätte und einen blähbauch habe... hätte gerne einen richtigen bauch gehabt... bewegungen habe ich auch nicht sonderlich gespührt, hätten auch blähungen sein können. aber wie gesagt, die ss war geplant und meine regel ist ausgefallen.
Sina2108
Sina2108 | 16.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Einistung merken?
16.01.2015 | 10 Antworten
Merken kinder
16.05.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading