Fehlgeburt

Alexandra82
Alexandra82
06.09.2009 | 10 Antworten
Hallo Mädels,
hatte gestern eine natürliche Fehlgeburt als ich zum arzt kam war die Frucht schon weg, der hätte mich am liebsten gleich ausgeschabt.
Das wollte ich nicht. wenn doch alles von selber weg geht muss man doch net.
was meint ihr würdet ihr das auf alle fälle machen lassen oder mal zwei tage abwarten und nachschauen lassen ob alles raus ist?

danke für euren rat .. weiss nicht so ganz was ich jetzt machen soll!

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Hallo
Es tut mir sehr leid das du dein Baby gehen lassen musstest. Ich hatte bei beiden Fg eine Ausschabung . Geh am besten morgen nochmal zum Arzt, es wäre wirklich sehr gefährlich wenn doch noch Reste zurück geblieben wären. Wir waren nach der 2. Fg in einer Kiwu-Praxis und haben unser Blut untersuchen lassen. Vielleicht wäre das auch nicht schlecht für euch? Geht auf Ursachenforschung! Ich wünsche dir alles Liebe und Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
9 Antwort
Tut mir leid!!
Ich hatte dieses Jahr auch ein Abgang in der 6. SSW. Ich war beim Arzt als die Blutungen anfing. Am nächsten Tag hatte ich das Ergebnis vom Bluttest, der meine Angst bestätigte, hcg-Wert im Keller. Ich war eine Woche Krank geschrieben und bin dann wieder zum Arzt. Da wurde ich untersucht und mir gesagt, dass eine Ausscharbung nicht nötig sei. Würde daher, an deiner Stelle noch mal zu einer Untersuchung. Und wenn es dann heißt das es notwendig ist, würde ich es machen lassen. LG und alles Gute!!
Nicciii
Nicciii | 06.09.2009
8 Antwort
@alexandra82
es tut mir sehr leid , hatte dieses jahr auch bereits 2 fg, die erste in der 7 ssw, musste da nicht ausgeschabt werden, da mein arzt mir auch sagte in so einem frühen stadium ist es meist so, das alles von selbst abgeht, aber das muss man im auge behalten......wenn du ein kleines bischen zurückbleibt kann das fatale folgen haben... aber du sagtest das wäre deine 3 fg......will dein arzt dich nicht mal unterscuehn lassen?? glg christina
tiene
tiene | 06.09.2009
7 Antwort
fehlgeburt
hallo, erst einmal sorry zu Deiner Fehlgeburt. Ich hatte im dezember 2006 auch eine, allerdings wurde ich vom Arzt zur Ausschabung direkt ins Krankenhaus überwiesen um kein Risiko einzugehen das etwas drin bleibt.Wurde in einer Tagesklinik gemacht, durfte am Nachmittag wieder nach hause. Weiterhin alles gute.
Sippie
Sippie | 06.09.2009
6 Antwort
Hallo ! Tut mir echt leid.
Ich hatte im Mai 08 eine FG, bei der auch alles von allein abging. Mein FA untersuchte mich noch am selben Tag und meinte, es sei alles weg und er ersparte mir eine Ausscharbung. Geh einfach nochmal hin, lass nachschauen und wenn kein Gewebe mehr da is, dann wird dein FA schon selber sagen, dass eine AS unnötig is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
5 Antwort
hi
sorry. mein beileid, gib nicht auf. wer weis was es für einen grund gab das es gehn musste. mh.. am besten ist immer schnel wie möglich, 1, 2 tage ist ok, aber dann besteht die gefahr einer infektion, u wenn du noch kinder haben willst solltest du es nicht in betracht ziehn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
4 Antwort
Tut mir leid
Hey hatte 2004 auch ne fehlgeburt bei mir war auch schon alles weg ich musste trotzdem ausgeschabt werden wegen einer vergiftung also wenn dein arzt es dir rät mach es auch viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
3 Antwort
ich war
in der 7 ssw. noch sehr früh aber schon die 3
Alexandra82
Alexandra82 | 06.09.2009
2 Antwort
Guten morgen
tut mir leid für dich.Also wenn es von selber weggeht würde ich nichts machen lassen.
sandrass123
sandrass123 | 06.09.2009
1 Antwort
Hallo
erstmal tut es mir sehr Leid für dich. Also wenn der Arzt dich ausscharben wollte, dann wird das schon seinen Grund haben. Manchmal kommt nicht alles von allein raus. Lass dich auf jeden Fall noch mal durchschecken. Nicht das sich was entzündet. In welcher Woche warst du?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009

ERFAHRE MEHR:

sex nach einer Fehlgeburt
21.12.2007 | 2 Antworten
Eisprung nach Fehlgeburt
14.12.2007 | 5 Antworten
gesundes Kind nach 2 Fehlgeburten?
13.12.2007 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading