hat man bei wehen immer schmerzen

vanelia
vanelia
29.08.2009 | 4 Antworten
oder kann auch NUR der bauch hart werden ohne schmerzen? danke fürs antworten. lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hallo
Ich hatte 10 Wochen vor meinen ET wehen... Spürte aber null, es wurde bei einem Rutine ctg festgestellt... Mein Bauch hat sich immer nur total verformt dachte mir aber nichts dabei. Ist meine erste ss gewesen und meinte das Baby wäre nur sehr aktiv.... Möglich ist alles... Schmerzhafte Wehen hatte ich erst bei der Geburt.... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
3 Antwort
wehen
schön waer's!!! ich glaube nicht das bisher jemand die wehen verschlafen hat :) aber bei übungswehen wird meist der bauch nur hart...
_melek_
_melek_ | 29.08.2009
2 Antwort
übungswehen
bei übungswehen muss es nich immer weh tun. echte wehen hat man allerdings nie ohne schmerzen...wäre ja auch zu schön. lg
eisblume81
eisblume81 | 29.08.2009
1 Antwort
bei übungswehen
sollten eigentlich keine schmerzen auftreten! sobald irgendwas schmerzt ist das ein zeichen dafür, dass sich der muttermund öffnet!
dielien
dielien | 29.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ziehen, Drücken, Schmerzen = Wehen?
06.05.2011 | 5 Antworten
Übungswehen mit Schmerzen?
14.07.2010 | 1 Antwort
Schmerzen in der 36 SSW
30.04.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading