wie lange soll man magnesium nehmen?

vanelia
vanelia
24.08.2009 | 5 Antworten
hallo mädels,
wie lang habt ihr denn magnesium genommen? ich bin jetzt 38 ssw und nehme das immernoch. aber das hemmt doch die wehen oder? danke schon mal für die antworten. lg (traurig01)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Huhu
Also ich bin heute bei 35+4 und war heute beim FA und er meinte ich soll das freitag absetzten weil ab da dürfte sie dann kommen wenn sie will. Hab das wegen zu starken senkwehen bekommen und wegen den blöden wadenkrämpfen wo ich nachts hatte. Ruf doch mal deinen Fa heute an und frag nach. Aber wie eine vorrednerin schon sagte richtige wehen würde das magnesium nicht aufhalten Lg Keithy
Keithy_Rose
Keithy_Rose | 25.08.2009
4 Antwort
Hallo!
Laut meiner FA ab der 36.SSW nicht mehr! Außer man hat starke Wadenkrämpfe etc., das ordnet dann aber der FA an. @Schietbüddel: Und mit erhöhten Blutdruck hat Magnesium nix zu tun, dafür gibts andere Medis.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
3 Antwort
hmm
normal bis 37ssw
pobatz
pobatz | 24.08.2009
2 Antwort
kommt drauf an
die richtigen wehen hemmt das magnesium auch nicht mehr. wenn du es nur wegen krämpfen nimmst kannste wohl aufhören. wenn es aber wegen hohem blutdruck ist solltest du erst den arzt fragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
1 Antwort
hallo
ich sollte die bis zur 34 SSW nehmen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Alternative zu Magnesium Verla?
13.07.2012 | 3 Antworten
Magnesium, wie lange nehmen?
03.11.2010 | 8 Antworten
magnesium in SS - ein spuckkind?
28.10.2010 | 8 Antworten
Magnesium noch nehmen?
30.06.2010 | 10 Antworten
Darf ich jede sorte magnesium nehmen?
04.06.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading