Billigere alternative

minora83
minora83
18.08.2009 | 9 Antworten
zu Femibion und Centrum Materner + DHA.
Bin jetzt 27+3 ssw und mein Vorrat an Femibion geht langsam zu neige, da die dinger aber sehr „teuer“ auf Dauer sind (da ich die Tabletten bis zum abstillen weiter benutzen möchte) hätte ich gerne ein paar alternativen zur Auswahl. Was benutzt ihr so und seit ihr zufrieden?

Ich dank euch schon mal ..

Jasmin mit kleinem Stubs
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Hallo
Ich nehme seit der 28.ssw FEMI-Peri Natal aus der Apo.Es sind 3 Tabletten für ein Tag. 1. Tablette ist Folsäure+Vitamin und Mineralstoffe, 2.Tabl. ist Omega-3-Fettsäure für Gehirn und Augen und 3.Tabl.ist Calcium-Magnesium.. Alles drinne, was zum Entwicklung dein Baby braucht... Kostenpunkt pro Monat 22€. Bin sowas zu frieden, weil ich nur eine Verpakung habe und nicht 4 auf einmal... LG
Lino
Lino | 18.08.2009
8 Antwort
Guten Morgen
ich hab die Folio aus der Apotheke genommen.Sind 120Stk drin und kosten nur 4€. Frag einfach mal in der Apotheke nach.Ich hab die auch nach ner günstigeren Version gefragt, weil meine FA mir auch Fembion gegeben hat.Da hab ich aber für einen Monat schon 10€ oder so bezahlt.=O lg Maureen
Sunflower22
Sunflower22 | 18.08.2009
7 Antwort
Ich nehme Vitaverlan
Da ist alles drin und kostet 100 Tabletten ca. 17€
lilamima
lilamima | 18.08.2009
6 Antwort
Kann mich irren, aber
ist das DHA nicht Fischöl? Dann kannst Du Dir doch einfach Omega3-Pillen dazu kaufen. Gibts ja auch für günstig bei Lidl u. so. Mach ich jedenfalls so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2009
5 Antwort
...
Hallo!!! Also ich habe die ganz normalen Folsäure Tabletten vom DM Markt gekauft und genommen. Meine FA meinte die sind völlig ok und mit den anderen Artikel die angeboten werden wird nur Geld gemacht!!! Liebe Grüße
MelMami2009
MelMami2009 | 18.08.2009
4 Antwort
...
Also ich habe mir 180 tabletten Centrum Materna für 37 euro im Internet gekauft. Die reichen mir jetzt bis zum Ende der Schwangerschaft. In der Apotheke hätte ich für 180 Tbl. rund 60 Euro gezahlt. Ich leg dir mal die Addresse mti rein: http://www.apodiscounter.de/advanced_search_result.php?keywords=materna&x=0&y=0&gclid=CPmAtfTJ-5sCFQoUzAodpE9Byw
JACQUI85
JACQUI85 | 18.08.2009
3 Antwort
Neovin
Ich benutze Neovin. Vieviel die Kosten weiß ich so leider nicht. Hab die aber ohne DHA. Denn das konnte ich nicht vertragen. L.G. Tanja
Holsteinergirl
Holsteinergirl | 18.08.2009
2 Antwort
Ich hab mir statt des Centrum
was bei einer Onlineapotheke bestellt. das war günstiger und genau das gleiche. Mir fällt nur grad echt der name nicht mehr ein, verflucht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2009
1 Antwort
Wenn Dir das DHA nicht so wichtig ist,...
... kann ich Dir Folsäure 800 von Doppelherz empfehlen. Da kosten 40 Tabletten 5 EUR und die bekommst Du bei Schlecker oder Rewe. Wie der Name schon sagt, ist Folsäure drin und Vitamin B6+B12+C+E - in Depotwirklung. Ich nehme die auch, weil ich die Femibion nicht vertragen habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gesunde alternative zu Milchbrötchen?
09.07.2012 | 4 Antworten
Alternative zu Vitasprint?
21.06.2012 | 3 Antworten
alternative zum ks?!
16.04.2012 | 6 Antworten
Schleimbeutelentzündung am Knie
26.03.2012 | 3 Antworten
frauenärztin in der 21 ssw wechseln
28.12.2011 | 1 Antwort
Alternative zur "Pille"?
03.08.2010 | 7 Antworten
Alkoholfreie alternative zum Cointreau
04.06.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading