Nochmal zum thema abtreibung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.07.2009 | 17 Antworten
Da ich anscheinend wieder was losgerissen habe (rotwerd) möchte ich euch wenigestens die hintergründe für meine frage erklären.

Also, seit ein paar Tagen habe ich heftige Brustschmerzen und auch sonst den Verdacht schwanger zu sein. Nehme zwar die Pille, aber das ist erste mal egal ..

Nun möchte ich heute gerne einen test machen, da ich halt wissen möchte ob die Brustschmerzen daher rühren ob ich wirklich Schwanger bin oder ob sie von was anderen kommen.

Problem hierbei, ich kann wahrscheinlich ab nächster Woche wieder arbeiten und auch so würde noch ein Kind (habe schon ein Tochter von 1 1/2 Jahren) gar nicht rein passen (kein Geld, kein Platz usw .. )

Deswegen habe ich iegentlich gefragt. ich weiß nicht ob ich abtreiben lassen könnte, WENN es denn so wäre, deswegen habe ich ja gefragt ob schon jemand erfahrungend amit gemacht at.

Hoffe sehr das das jetzt keine schmutzige diskusion wird ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sicher ist es deine Entscheidung
und diese Überleg dir, wenn du wirklich Schwanger sein solltest sehr gut...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
2 Antwort
ES
Ist dein Körper und deine Entscheidung, und wenn es nicht passt momentan in deinem Leben dann ist das völlig okay. Lass dich nicht dumm anmachen es ist jedem seine entscheidung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
3 Antwort
Ich hab
die 1. Diskussion nicht mitbekommen, aber ich würde auch nicht über Dich urteilen. Ich könnte es zwar wahrscheinlich nie tun aber muss ja in dem Moment jeder selber wissen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
4 Antwort
hy
ja das mit den geld ist immer so eine sache, aber weißt solltest du schwanger sein und das kind zur welt bringen musst du so denken: jetzt gehts mir paar jahre halt mal schlecht aber es kommen auch wieder bessere zeiten auf mich zu! so hat damals meine Mam gedacht sie war mit mir alleine und wir hatten in der woche 50dm zum leben, sie hatte auch schulden ohne ende, und irgendwann wurde es besser dann kahm der gute job dann konnte sie ihre schulden zurück bezahlen, sie hatte ein haus zur miete ganz günstig bekommen usw! wenns mir schlecht geht zb geld sagt sie zu mir schau ihr habt viel mehr zum leben was hätte ich den tun sollen? mich aufhängen? du musst immer positiv denken es kommen auch andere zeiten wieder auf euch zu! und soll ich dir was sagen sie hatte recht! Ich wünsch dir alles gute bei deiner entscheidung wenn du schwanger sein solltest!
Mischa87
Mischa87 | 15.07.2009
5 Antwort
...
Ich versteh dich! Wurde, als meine Tochter 10 monate alt war, auch nochmal ungewollt scwanger und hab dann abgetrieben! Und ich muß gestehen, das was die beste Entscheidung! Laß dich hier nicht angreifen.... ich bin sicher, du wärst nicht die einzigst, die einen Abbruch macht! Aber im Endeffekt ist es eh DEINE Entscheidung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
6 Antwort
kann..
dich verstehen und auch ich war in der situation... und habe für mich entschieden es abzutreiben... aber es bleibt halt immer im kopf und mann muss lernen mit zu leben... viel glück
hotandchilli
hotandchilli | 15.07.2009
7 Antwort
Musst Dir
halt nur im klaren darüber sein ob Du damit fertig wirst. Das ist sicher heftig. Ich würd da wohl nie darüber hinweg kommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
8 Antwort
Hallo
also ich kann deine Überlegung durchaus nachvollziehen! Wenn du wirklich schwanger sein solltest, überleg dir für dich oder gemeinsam mit deinem Freund was das beste für euch/ dich wäre. Ich habe damals vor der selben entscheidung gestanden weil es einfach "nicht passte" und dann habe ich mich auf dem weg zur klinik umentschieden und habe gesagt das ich diesem Kind sein Leben schenken möchte, sei es bei mir oder in einer anderen Familie, aber es sollte leben und heute ist es so schön die kleine im Bauch zu spüren, dass ich meine Entscheidung nicht bereut habe. Aber das kann bei dir auch ganz anders sein. Lass dir einfach kein schlechtes gewissen einreden und gehe den weg den du für richtig hälst, Kopf hoch. Wäre schön wenn du bescheid sagst ob du schwanger bist oder nicht. Liebe Grüße
ana09
ana09 | 15.07.2009
9 Antwort
musst du selber wissen
aber denke lieber noch mal drüber nach... konnte mir 4 wochen zeit nehmen...selbst die waren zu kurz... um so eine entscheidung zu treffen.... . es ist sehr sehr schwer.... . du musst damit in klaren sein, das es durch die op nicht "vergesen" ist.... . musst dich damit auseinander setzten.... . diese entscheidung , so schwer es ist muss du leider entweder allein/oder mit partner für dich/euch selber entscheiden.... . das kann dir leider keiner abnehmen. wie schon unten gesagt wurde..man muss lernen damit zu leben @ hotandchilli
nimsaj26
nimsaj26 | 15.07.2009
10 Antwort
.
Schau mal hier was du deinem Kind dann antuen würdest.... aber erst nach 22uhr... www.pro-leben.de
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
11 Antwort
...
ich urteile auch nicht über dich aber ich finde das das kein grund für abtreibung ist................was rechtfertigt eine abtreibung???ich finde nicht das das kleine was dafür kann........es gibt immer wege für ein neues leben find es nicht okay abzutreiben.......ich könnte das nie....................ausserdem verkraften viele sowas nicht du wirst immer wenn du ein kind in seinen alter siehst an ihn denken dich fragen wie hätte er nur ausgesehen.............................ich find abtreibung nicht okay lieber vorher verhüten als dann abzutreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
12 Antwort
@stella
sie HAT verhütet! Wer lesen kann ist klar im Vorteil....! Und außerdem: Sag niemals NIE!!!! Soll sie ein Baby bekommen, dass sie nicht will???? Tolle Lösung!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
13 Antwort
............
du brauchst mich nicht gleich so anfahren is meine meinung...........sie schreibt sie nimmt die pille vielleicht hat sie die pille mal vergessen bzw raucht man weiss ja das jede verhütung nicht so ganz sicher is.....ich bin auch ungeplant schwanger geworden nd hab nich abgetrieben............obwohl ich zweifel hatte..........abtreiben geht gar nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
14 Antwort
............
die meisten die abtreiben bereuen das danach und denen gehts richtig mies vorallen wenn sie danach kinder sehen............ausserdem macht sie sich ja die grössten sorgen wegen der kohle und das kann man immer lösen zur not kann man vom amt leben bis das kind alt genug is es gibt kinder geld und erziehungsgeld sicher is das nicht so viel aber wo ein wille is is auch ein weg..........................
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
15 Antwort
@stella
1. Sorry, ich wollte dich nicht anfahren! 2. Es ist IHRE Entscheidung und wenn sie im Moment kein 2. Kind haben möchte, dann ist ihr Weg eine Abtreibung! Außerdem ist es sehr schwer, vom Amt zu leben! Was kann man einem Kind da groß bieten???Und wer sagt, dass sie später wieder einen Arbeit findet???? Wie gesagt, ich kann sie verstehen!!!! Das so eine Entsscheidung nicht leicht ist, sag ich ja gar nicht! Ich habs mir damals auch lange überlegt und meine Entscheidung nicht bereut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
16 Antwort
............
wenn du mal in ihren profil schauen kannst sie will noch eins das steht doch so drin oder???ich weiss das das ätzend is vom amt aber abtreiben is noch ätzender...ausserdem gibts doch sicher nen erzeuger der muss dann arbeiten und die familie versorgen...man hat doch imemr leute die helfen und wenn so ein kleiner mal da is dann schafft man das schon irgendwie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.07.2009
17 Antwort
Ich denke
Das hat auf dieser Seite NICHTS zu suchen
Lucamae
Lucamae | 15.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
Abtreibung ja oder nein ?
18.01.2013 | 43 Antworten
nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten
Schwanger nach abtreibung?
20.03.2011 | 42 Antworten
Heikle Frage Ist Abtreibung Mord?
12.11.2010 | 41 Antworten
nochmal Thema schreckliche Mütter!
17.07.2010 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading