Figur nach Schwangerschaft

Lovelylove
Lovelylove
24.06.2009 | 12 Antworten
Liebe Mamis, hat sich Eure Figur nach der 1. Schwangerschaft sehr stark verändert? z. B breitere/s Hüften/Becken gekriegt, Bauch nicht wieder flach geworden, Brüste ausgeleiert, Dellen an Beinen zurückgeblieben etc .. ?
Ich hab bis jetzt 19 kg zugenommen (32 SSW) und mach mir grosse Sorgen, ob ich danach je wieder aussehe wie früher, denn ausgeleierte Haut kann man ja nicht mehr wegtrainieren, oder? Wie war das bei Euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
ich hab 42, 5 kg zugenommen.. haha.. und gewisse dinge waren gleich nach der ss natürlich net wie vorher.. also gewebe lascher.. mein bauch is zwar flach - aber nicht ganz so hart wie er mal war.. obwohl ich täglich trainier.. aber es wird scho wieder.. man muss sich zeit geben.. und ich hab fast 43 kg zugenommen... also das einzige was mir geblieben ist : mein becken hat etwas mehr umfang als früher.. aber nur ein paar cm.. net schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
2 Antwort
hey
ich hab 25 kilo zugenommen drei monate später war alles beim alten muss aber dazu sagen das ich auch ein super geiles bindegewebe habe.... jede schwangerschaft hinterlässt ihre spuren hab auch davor angst nach der nächsten nimma so auszusehen....das wäre echt übel... viel glück und alles gute
big-mama81
big-mama81 | 24.06.2009
3 Antwort
Ich
hatte damals so 16 Kg zugenommen kam so auf etwa 65 Kg zum Ende der Schwangerschaft. Hatte aber auch viel Wasser in den Beinen . Ca 2 Wochen nach der Geburt hatte ich wieder mein vorheriges Gewicht erreicht . Das Becken ist minnimal breiter macht sich aber kaum bemerkbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
4 Antwort
huhu
also ich hab 32 kilo zugenommen während der ss. mein becken ist etwas breiter geblieben, meine brüste waren vorher größe a, jetzt sind sie ein labberiges b, zwischenzeitlich waren sie aber bei der größe d. mein bauch, ja geht schon, könnte besser, aber könnte durchaus schlechter sein. klar, ein paar wenige streifen auf dem bauch, und ein paar an den beinen hab ich zurückbehlaten, aber ach, da kann man mit leben, da sie schon langsam verblassen. alles in allem, bin ich ganz gut davor weg gekommen. :-)
Camourflage
Camourflage | 24.06.2009
5 Antwort
mein becken ist schon etwas breiter geworden
ich hatte in den jeans vorher Weite 28 und brauche jetzt 30. ich habe keine dehnungsstreifen und meine oberschenkel sehen auch nicht aus wie eine ackerlandschaft. meine brust ist etwas mehr geblieben, hängt aber nicht. das stört mich jetzt nicht, gibt schlimmeres. insgesamt bin ich immernoch bei 5 kilo zu meinem vorherigem gewicht aber ich bin 178 cm groß und da finde ich 68kg noch human. LG
Cathy01
Cathy01 | 24.06.2009
6 Antwort
schwangerschaft...
Also nach meiner ss hat sich mein Körper schon bissle verändert... Ein breiteres Becken hab ich noch und der Bauch auch noch da. Aber man muss da seinem Körper zeit lassen. Grade auch der bauch, mann muss sich eingestehen, dass da drin ein baby herangewachsen ist und sich der bauch gedehnt hat. Ich hab mal gehört...eine ss dauert etwa 9-10 Monate und so lange soll man dem Körper Zeit geben. Ich hatte zwar nach der ss mal ne zeit wo ich bissle deppri war wegen meiner Figur aber wenn man das kleine würmchen anschaut ist es es einfach voll Wert. Ich lass meinem Körper zeit. Mach dir keine sorgen.... genieße noch die restschwangerschaft und jede Frau bekommt die kilos anders los, manche schneller manche weniger. VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
7 Antwort
Hallo
also ich bin der meineung das man von einem tollen Körper nicht viel hat, abner wen man dann sieht was man auf sich genommen hat und wenn man dann sieht was dabei raus kam nämlich ein kind dann kann dir das doch egal sein oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
8 Antwort
Ich war nach der Entbindung meiner Tochter 10 Kilo leichter, aber von der Figur (Becke) her blieb alles wie vorher.
Man sollte sich halt vorher im Klaren sein, dass man nach einer SS nich immer so aussieht, wie vorher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
9 Antwort
..........
hatte mal 48 kilo und durch eine schwangerschaftsvergiftung bei meinen zwillingen habe ich wegen wasser ödemen und so 45 kilo zugenommen. also fast das nochmalgewicht, das ich hatte. ich habe vor den twins nebenbei gemodelt. nun, dann brauchte ich 6 monate um 38 kilo abzunehmen. hatte dann für mich mein idealgewicht bei 170 cm. und nun ist mein sohn vor 2 wochen zur welt gekommen und ich habe 2 kilo zugenommen. ich werde wieder die selbe diät machen. aber das wichtigste ist doch, dass die kinder gesund sind.du solltest dich erstmal über das kind freuen und nicht dir den kopf zerbrechen wegen deiner figur. das kannst danach machen.
jasmin00
jasmin00 | 24.06.2009
10 Antwort
............
uups also beid er jetzigen ss wo ich vor 2 wochen entbunden habe wollte ich schreiben dass ich 25 kilo zugenommen habe.
jasmin00
jasmin00 | 24.06.2009
11 Antwort
schwangerschaft...
Also nach meiner ss hat sich mein Körper schon bissle verändert... Ein breiteres Becken hab ich noch und der Bauch auch noch da. Aber man muss da seinem Körper zeit lassen. Grade auch der bauch, mann muss sich eingestehen, dass da drin ein baby herangewachsen ist und sich der bauch gedehnt hat. Ich hab mal gehört...eine ss dauert etwa 9-10 Monate und so lange soll man dem Körper Zeit geben. Ich hatte zwar nach der ss mal ne zeit wo ich bissle deppri war wegen meiner Figur aber wenn man das kleine würmchen anschaut ist es es einfach voll Wert. Ich lass meinem Körper zeit. Mach dir keine sorgen.... genieße noch die restschwangerschaft und jede Frau bekommt die kilos anders los, manche schneller manche weniger. VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2009
12 Antwort
hmm
ich bin grad ma schockiert das es mütter gibt die auf die figur pfeifen, wenn man nach der geburt etwas für die figur tut, wird das auch wieder, ich habe 3 kinder und mir sieht man net an das ich kinder habe. ganz im gegenteil, ich wiege sogar 5 kg weniger als vor den schwangerschaften. also nur mut, am besten stillst du dein baby, dann gibst du ihm das ganze fett zurück, es kann damit mehr anfangen als du :-)
littelmum26
littelmum26 | 24.06.2009

ERFAHRE MEHR:

kein kind weil es die figur ruiniert?
24.05.2011 | 165 Antworten
Kann man mollig und hübsch sein?
24.02.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading