Kein nerv mehr

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.06.2009 | 19 Antworten
guten morgen (wink).
ich sollte mich laut ärztin ja "schonen" und erst mal ein paar tage liegen bleiben. nu isses aber so, dass mich langsam auf der couch einfach zu langweilig wird und ich hab schon wunde stellen am po und am rücken von der liegerei, thrombosestrümpfe brauch ich auch bald (zwinker). meine wohnung sieht aus wie sau, weil mein freund ja meistens 12-14 std in der nacht arbeitet und ich nicht verlangen wollte, dass er vorm we was macht, weil er ja schon alles allein gemacht hat (einkaufen, essen kochen, abwaschen). ich wrd jetzt einfach gerne staubsaugen und geschirr abtrocknen, vllt ne maschine wäsche waschen..meint ihr, wenn ich das alles schön langsam mache und pausen einlege und so, dass das in ordnung geht? weil mir gehts gut, ich hab auch keine schmerzen oder so und ich werd hier echt wahnsinnig .. ich möcht nur meinem kleinen krümel nicht schaden. aber ich werd ja jetzt auch keinen putz marathon hinlegen..was meint ihr?
danke und lg (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
deine normalen hausarbeiten kannste auch so machen, nur halt nicht wie sonst ruckzuck sondern gemütlich. mach nur, aber übertreibs nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
2 Antwort
....
ihc pers. würde es nciht mahen. Kannst du nciht bei der Krankenkasse eine Haushaltshilfe beantragen die dich da etwas unterstützt???
JACQUI85
JACQUI85 | 20.06.2009
3 Antwort
*
ich glaub die bei der krankenkasse zeigen mir nen vogel, wenn ich für ne 3 zimmer wohnung ne haushaltshilfe beantrage..ich bin ja nur schwanger und nich sterbenskrank. außerdem würde die dann auf meinen freund zurückgreifen, weil denen isses doch egal, ob der nun arbeiten muss oder nicht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
4 Antwort
@Dentin_Queen
Naja ich dachte halt weil du dich schonen musst.
JACQUI85
JACQUI85 | 20.06.2009
5 Antwort
Alle Achtung, dass du es sooo lange ausgehalten hast!
Ich habe das nie geschafft, auch wenn ich wirklich krank war mit vierzig Fieber u.s.w., tagsüber, und dann auch noch mehrere Tage hintereinander, liegenzubleiben. Ich hätte da schon viel früher losgelegt, erst recht wenn ich keine Schmerzen hätte. Ich glaube schon, dass du einige leichte Haushaltstätigkeiten verrichten kannst, ohne dass was passiert. Bevor du dich wirklich noch wundliegst, lol...
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009
6 Antwort
also
würde anstrenige sachen ers mal liegen lassen wäsche waschen kannste doch machen ist ja keine schwers arbeit=)
happybiene
happybiene | 20.06.2009
7 Antwort
@mamamalila
mit blieb nix anderes übrig, mein freund hat da extrem drauf geachtet und alles was ich gemacht hab wurd gleich mit meckern zitiert...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
8 Antwort
@jacqui85
die von der kasse haben eh einen weg, von daher kann ich mir die antwort schon denken. meine schwiegermutter hat strak gicht un rheuma und hat eine haushaltshilfe beantrgat und noch sämtliche krankheiten...die meinten, dann soll der sohn oder der mann doch mithelfen oder die nachbarn. der sohn is den ganzen tag arbeiten un berufsschule und der mann von 5-20h auch unterwegs wegen arbeit....die sind da son bissl gestört
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
9 Antwort
@Dentin_Queen
Ist ja total süß von ihm. Mein Exmann hat mich noch Umzugskisten schleppen lassen und Schwerstarbeit im Haushalt inclusive auf Leitern klettern und was am Dach machen, als ich hochschwanger mit Bandscheibenvorfall und schlimmen Schmerzen rumgekrochen bin. Da kannte der gar nichts.
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009
10 Antwort
Warum hat dein....
..FA dir Schonung verordnet? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
11 Antwort
@mamamalila
oh gott...nee ich musste anfangs meinem freund echt erklären, dass ich nicht krank bin. ich hatte hinterher echt schiss, dass ich mir nicht mehr alleine den hintern abwischen darf . ist ja toll, dass er mir hilft, obwohl er so viel arbeiten muss, aber man kanns auch ein wenig übertreiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
12 Antwort
@Dentin_Queen
Genau! Nach meiner Bandscheiben-OP kam eine Haushaltshilfe zu mir, weil ich ja aleinerziehend mit dreijährigem Kind war und nicht in Reha ging, sondern gleich wieder nach Hause. Hatte keine Betreuung für die lange Zeit. Ja, die Haushaltshilfe ist viermal gekommen, wollte Fenster putzen, hat dann aber praktisch nur geschwätzt und geraucht! Unverschämt. Bei mir war alles wie vorher, aber sie wurde dafür bezahlt. Und 'ne Menge Geld haben sie mir auch abgezockt!!!
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009
13 Antwort
@Dentin_Queen
Aber ist ja besser als umgekehr, oder??? Warum sollst du dich schonen? Besteht akute Gefahr einer Frühgeburt?
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009
14 Antwort
@mamamalila
oh gott ne. ja hinzu kommt, dass ich einer fremden person nicht einfach meinen haushalt überlassen könnte. ich würd wahrscheinlich ständig dahinter stehen und gucken ob sie es ja so macht, wie ich es haben will...bin schon ziemlich pingelig was meine haushaltsführung angeht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
15 Antwort
@mamamalila
nein, ich hatte schmierblutungen, weil kleine gefäße geplatzt sind. nichts schlimmes sagte sie, das kommt wohl schonmal vor. und da es mir ja soweit gut geht möcht ich halt endlich runter von der couch und was machen^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
16 Antwort
@Dentin_Queen
Da bin ich genauso! Ich stand auch dabei und hab' mich aufgeregt darüber, wie lange sie dazu gebraucht hat, einen Eimer mit Wasser zu füllen! Und ständig hat sie unterbrochen, weil sie ja rauchen musste und lästern über ihre Kolleginnen, die ich ja gar nicht kannte. Ich habe ständig geguckt, ob Asche auf meine Möbel gekommen ist, weil sie vor lauter Fuchtelei den Aschenbecher verfehlte!!!
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009
17 Antwort
@mamamalila
pfff da hätte sie bei mir schon die arschkarte, bei mir in der wohnung wird nicht geraucht *muhahaha*. oh je, ich glaub ich hätt die hochkantig rausgeworfen. dann lieber chaos als sone frau im haus.. ich werd jetzt mal hier anfangen *juhuuuu*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2009
18 Antwort
@Dentin_Queen
Ach, das ist ja wirklich gar nichts!!! Schmierblutungen hatte ich auch, glaube ich. Das ist nichts. Ich habe dem gar keine Bedeutung beigemessen, weil es mir ja mit ganz anderen Dingen schlimm ging während der SS. Geschont habe ich mich trotzdem nie, und mein Kind kam völlig gesund und normal zur Welt.
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009
19 Antwort
@Mamamalila
Muss auch los. Viel Spaß und Erfolg beim
Mamamalila
Mamamalila | 20.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Es nervt nur noch!
19.08.2014 | 74 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading