Kündigungsschutz bei Schwangeren

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.06.2009 | 5 Antworten
Huhu,
kennt sich einer von euch damit aus.. und zwar.. habe ich eine Probezeitverlängerung bekommen bis einschl. Sept., wie ist das jetzt ich bin jetzt Schwanger, können die mich dann einfach nach der Probezeit kündigen, weil ich ja die Leistungen wohl dann nicht erbracht habe.. der Vertrag an sich geht noch bis Mitte Dezember.
Oder müssen die mich bis Mitte Dezember behalten.. (würde natürlich passen.. hihi.. wird ja ein Januar-Baby.. ;) )

Kennt sich da einer aus und kann mir da weiterhelfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Die dürfen dich nicht aus Gründen, die
in der Schwangerschaft begründet sind, kündigen. Aber man darf sich ja nicht alles erlauben, nur weil man ss ist... Aber wenn die die Probezeit nicht verlängern oder der Vertrag ausläuft, dann haben die natürlich die Möglichkeit, dich zu kündigen. Schwangerschaft hin oder her...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
4 Antwort
ja
die müssen dich behalten. steht im muterschutzgestz. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 05.06.2009
3 Antwort
die müssen dich behalten!!!
egal ob probezeit oder nicht, da gilt das mutterschutzgesetz :-))
ich85
ich85 | 05.06.2009
2 Antwort
Kündigungsschutz
Hallo! Sobald Du Schwanger bist hast Du absoluten Kündigungsschutz - ob mit oder ohne Probezeit! Man darf Dich sogar noch eine bestimmte Zeit nach der Schwangerschaft nicht kündigen. Es ist sogar ausreichend, wenn man die Schwangerschaft rückwirkend nachweist. Als wenn Du beispielsweise heute gekündigt wirst und morgen eine Bestätigung bringst, dass Du zum Zeitpunkt der Kündigung schon schwanger warst, dann ist die KÜndigung unwirksam. Anders sieht es aus, wenn Du einen befristeten Arbeitsvertrag hast. Der läuft zum vereinbarten Zeitpunkt dann aus, ob Du schwanger bist oder nicht. Mach Dir also wegen der Probezeit keine Gedanken! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.06.2009
1 Antwort
Hey
normaler weiße können die dich sogar schon vorher ohne jeglicher Angaben von Gründen kündigen
Anatomie
Anatomie | 05.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hallo an alle Schwangeren Mamis! :)
14.04.2012 | 21 Antworten
An alle Rückengeplagten Schwangeren
07.11.2010 | 10 Antworten
Kündigungsschutz
18.06.2010 | 10 Antworten
was witziges für alle Schwangeren
19.11.2009 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading