Seid ihr begeistert von Stllkissen?

Strandsophie
Strandsophie
15.05.2009 | 14 Antworten
Hallo an alle
Schwangeren mit Bauch und an alle Mamis.
Wie wichtig findet ihr Stillkissen? Braucht ihr die zum Schlafen? Wie viel habt ihr dafür ausgegeben und lohnt es sich, sowas extra zu kaufen?

Sind die wirklich drei Jahre lang rentabel für das Würmchen wenns dann da ist?
Hab davon nämlich in meinem Umkreis nur bei wenigen Eltern welche entdeckt.

LG Sophie (30ssw)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
Also ich hab mir auch im dritten Monat der Schwangerschaft ein Stillkissen geholt und ich kann gar nicht mehr ohne. Ich liebe dieses Kissen, damit fällt mir das schlafen und das Fernseh gucken soviel leichter, das is wahnsinnig angenehm. Aber mein Schatz und ich wir kämpfen immer um das Kissen Er nimmt das auch immer sehr gerne. Meins hat 20 euro gekostet und ich finde das war es echt Wert.
Lolilia
Lolilia | 15.05.2009
13 Antwort
hallo
hab auch eins hatte 12euro gekostet, ich nehm es heute noch her :)
Mischa87
Mischa87 | 15.05.2009
12 Antwort
hi
ich hatte nie eins wo ich schwanger war hab ich die decke zusammengerollt und die benützt um zu sclafen und zum stillen hab ich auch keins benützt.... es geht auch ohne sehr gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
11 Antwort
hatte
eins aber nie gebraucht kostet e glaube nur 19 euro von theraline
pobatz
pobatz | 15.05.2009
10 Antwort
Ohne gehts nicht
ich bin sehr zufrieden. Das entlastet den Rücken beim Stillen. So teuer sind die nicht. Hab welche für 19 euro gesehn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
9 Antwort
Ich hab eins
von Theraline und bin froh, dass ich es hatte. Allerdings brauchte ich es nicht zum Schlafen sondern zum Stillen, wie der Name schon sagt. Ich hatte es mir schon während der SS gekauft, weil ich mit nachts was zwischen die Knie legen wollte, aber dafür hat es bei mir nicht getaugt. Ich hab das nachher mit einem normalen Kissen gemacht, das fand ich bequemer. Aber das muss jeder selber ausprobieren. Aber fürs Stillen ist und war es unabkömmlich. Immer, wenn ich woanders stillen musste, wo ich kein Stillkissen hatte, war es ein Akt und unbequem. Ich persönlich will es nicht missen, aber ich kenne auch genügend Mamas, die damit gar nicht klar kommen. Ich denke nur nicht, dass es nötig ist, ein so teures zu kaufen. Im Nachhinein hätte ein günstigeres es auch getan, auch wenn es "raschelt".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
8 Antwort
Ich
fand das immer prima wärend der Schwangerschaft darauf zu schlafen. so halb seitlich mit einem Bein drauf. Auch jetzt benutze ich es manchmal zum Schlafen. ich finde es auch pracktisch wenn meine kleine auf dem Sofa liegt dann lege ich es um sie rum und zum Stillen bzw Flasche ist es auch prima. Also ich will nicht mehr ohne. Wir haben es beim Baby one geholt für 30 euro aber wenn du ein bissel suchst bekommst du es bestimmt für weniger aber mehr würde ich nicht aus geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
7 Antwort
wir haben einen
und der dient wirklich zu allen zwecken! Ich wünschte mir ich hätte ihn schon in der ss gehabt da ich schlaf apnea hab und nur seitlich schlafen konnte, da wurde mein bauch oft sehr schwer und unbequem... aber für meine maus war es PERFEKT, im elternbett habe ich sie damit umrandet und somit konnte sich keiner auf sie drauf legen, dann wenn sie mal alleine schlief habe ich das auch zur sicherheit um sie herum gelegt...außerdem kann mann das selber zur entspannung verwenden weil mann es in jede form bringen kann. zum stillen war es auch SUPER da musste ich meinen rücken nicht so anstrengen und sie war richtig darin eingekuschelt Und jetzt ist meine süße 7 monate und sitzt schon aber findet das umkippen viel lustiger ist, und ist doch klar...wenn beim umkippen in jeder richtung so schön gepolstert ist...ich muss nicht ständig dabei sitzen wenn sie sitzt und aufpassen das sie nicht mit dem kopf auf den harten boden knallt. nur zu empfehlen, echt war...für dich und für dein baby.
SchallDicht
SchallDicht | 15.05.2009
6 Antwort
Hallo
Ich habe 2 Stück! Würd ich immer wieder kaufen... eins davon is mit Watte und das andere hat eine Dinkelfüllung, aber ich nehm eigentlich nur das mit Watte! Habe sie auch über Ebay gesteigert! LG Sophie
sophie03_11
sophie03_11 | 15.05.2009
5 Antwort
.....
ich hab mir eins gekauft.hab eigentlich gedacht, das ich damit auch den bacuh während der ss entlasten kann, wenn ich auf der seite liege.hat aber nicht wirklich geklappt.hat mir zu sehr gedrückt.ne einfache decke hat mehr geholfen.jetzt wo mein wurm da ist, ist das stillkissen ganz hilfreich.wenn ich mienen kleinen mann fütter, dann hab ich es meist vor mir auf den beinen, das er etwas mit drin liegt.oder ich lege den lütten mal so darauf.hab halt die beiden enden aneinander und dann in diese mulde.sieht fast wie im babysafe aus.da kann er dann auch mal seine 10minuten drinliegen. ich hab 20€ dafür ausgegeben....also nicht wirklich teuer.Zumindest habe ich teurere gesehen. lg Maureen
Sunflower22
Sunflower22 | 15.05.2009
4 Antwort
also
in der ss und die erstemn wochen hab ich es viel genutzt mittlerweile gar nicht mehr, aberr ich würd immer wieder eins kaufen hab 50€ gezahlt
Bradipa
Bradipa | 15.05.2009
3 Antwort
Stillkissen
also ich würde immer wieder ein kaufen. ich habe eins zum schlafen wegen dem dicken bauch mein sohn hat seit seiner geburt eins zum schlafen als nästchen im bett und jetzt hat er es auch noch und er ist schon 3 er gibt es garnicht mehr her und ich habe eins für das nächste baby zum stillen! also es gibt verschieden gefüllte stillkissen ichfinde sie mit den steropohkügelchen am alles besten die sind perfekt fürs stillen. das was ich zum schlafen habe ist ganz einfach mit watte ausgefüllt. wenn du dir eins holst achte drauf dass es einen bezug mit reisverschluss hat den du waschen kannst am besten schaust du im ebay denn da sind die weitaus günstiger wie im geschäft ! also ich sagen TOP zu stillkissen Lg stephi
Stöpsel
Stöpsel | 15.05.2009
2 Antwort
also,
ich muss sagen, dass ich mir jetzt in der 3.schwangerschaft das erste mal eins zugelegt habe und ich könnte mich dafür ohrfeigen, das ich es bei den ersten beiden nicht gekauft habe.ich bin jetzt in der 14.ssw und ich schlafe damit herrlich gut ein.bei diesem baby möchte ich stillen.all meine freundinnen haben gestillt und jede von denen haben dieses kissen.ich habe mir eines bei ebay ersteigert.war nicht teuer.aber das muss auch jeder für sich selbst entscheiden......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009
1 Antwort
############
ich hatte die schon vor der geburt zum schlafen, habe zwei davon , aber ich habe sie nicht im geschäft gekauft dafür sind sie mir echt zu teuer, ein stillkissen habe ich auf dem trödelmarkt für kinder gekauft u das andere stillkissen habe ich mir im KR nach der geb gekauft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading