Hilfe warum sagen die sowas

tigger1488
tigger1488
14.05.2009 | 17 Antworten
Hallo alle zusammen
Ich bin jetzt in der 26 SSW und es sagen viele aus meiner Fam. das ich noch nicht soviel kleidung kaufen soll ( hab heute 6 sachen von H&M bekommen). Sie meinten es kann noch soviel passieren warum sagen die sowas die müssen doch wissen das man sich dann gedanken macht oder nicht. Warum tut meine Fam. das. Mein Bruder hat selber schon ein kind verloren das war gerade mal 6 monate alt und er (selber noch 2 Mädchen) sagte es ist schwer dann das kinderzimmer auszuräumen. Aber ich sage mal so das war jetzt das erst mal das ich mir was für mein bauchbewohner kaufe hab ja noch einiges aus meiner 1 SS aber vieles halt nur für ein Mädchen und jetzt bekommen wir ein Bub. Was sagt ihr dazu ich kaufe ich wirklich schon zufrüh ein. Mache mir gedanke, weil sie sagen es kann noch soviel passieren das ich das kind verliere oder das vielleicht was vor der geburt oder so passiert.
Bin so traurig das sie mir sowas sagen.

Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Ja, das kenne ich!!!
Als ich schwanger war, sagte meine Schwägerin auch immer, ich solle nicht so früh Kindersachen besorgen, das sollte man erst im 9. Monat machen also kurz vor der Geburt!!!! Fand das auch immer Schwachsinn, es kann auch danach noch was Schief gehen!!!! Bin auch immer in der 20. Woche angefangen, Kindersachen zu besorgen, und alle drei Kinder sind kerngesund!!!
engel1508
engel1508 | 14.05.2009
16 Antwort
danke
danke für eure Antworten ich werde absofort weiter kaufen brauche ja nicht mehr soviel hab ja einiges von der ersten Schwangerschaft meiner Tochter noch brauch nicht mehr viel aber so wie ein Bett und so weiter das werde ich auch noch kaufen weil ich kann mein maus ja nicht auf dem frßboden schlafen lassen sie ist ja erst 15 moante. danke noch mal an alle die mir geantwortet haben. LG
tigger1488
tigger1488 | 14.05.2009
15 Antwort
Hm
Klamotten haben wir jetzt erstmal angefangen zu kaufen. Außer das Teil, das mein Freund aus dem Urlaub mitbrachte. Die Kutsche hab ich vor 3 Wochen gekauft in der 27. SSW. Meine Schwiemu meinte ob das nicht doch noch ein wenig früh ist , meine Ma meinte das ist ok ich hab noch so viel zu besorgen und zu erledigen da ist wenigstens schon mal was weg. Ich mach mir auch keine Gedanken deswegen. Ich weiß daß ich mein Kind nicht mehr verliere...
Aziraphale
Aziraphale | 14.05.2009
14 Antwort
der "Aberglaube" geht bei uns auch noch um
Lass dich nicht davon beunruhigen/verunsichern. Die meinen es nicht so. Es kann immer mal was passieren - aber das hat bestimmt nichts mit dem einkaufen von irgendwelchen Babyklamotten zu tun. Und ich denke mal so das egal ob du nun schon Babysachen besitzt oder nicht der Verlust immer schlimm wäre. Aber damit sollst du dich jetzt gar nicht auseinandersetzen. Freu dich auf euren Sohnemann und wenn dir was gefällt dann besorg es dir einfach - brauchst ja den Verwandten nicht alles zu erzählen :-) Schöne Kugelzeit noch
bengale84
bengale84 | 14.05.2009
13 Antwort
Nimm es Deiner Familie nicht böse...
Ich glaube, sie machen sich einach nur Sorgen, weil soetwas schonmal vorgefallen ist... Eben sagte ein A-Kollege zu mir "Du bist aber mutig, dass schon publik zu machen"...bin in der 7 SSW... hätte ihm am liebsten eine ... Ich mein....wo ist der Unterschied, ob ich es erst in der 12 SSW erzähle??? Passieren kann immer was... Also...genieß die Vorfreude und Deine SS und kauf soviel Du willst :-))
Trina23
Trina23 | 14.05.2009
12 Antwort
Lass sie reden!
Mach dich nicht verrückt! Ich bin in der 20. SSW und kaufe fleißig ein. Das gehört zur Vorfreude und zum Nestbau! Die Freude lass ich mir nicht vermiesen und hoffe einfach, dass alles gut geht! Sei stark und genieß die Zeit - trotz der Kommentare!
oso21007
oso21007 | 14.05.2009
11 Antwort
Warscheinlich
beruht es auf die erfahrung die dein Bruder gemacht hat, vielleicht wollen sie dich damit einfach nur beschützen oder so. Mach ihnen doch klar das du dich auf dein Baby freuen möchtest und da gehört es eben auch dazu Sachen für den kleinen Erdenbürger zu besorgen. Wenn du dir ständig nur sorgen machst ist das für den kleinen auch nicht gut. Passieren kann immer und jeder werdenden Mutter und Kind etwas aber das muß ja bei euch nicht so sein! Versuch ihnen zu sagen das sie dir damit die freude nehmen und dann lieber gar nichts mehr sagen sollen!!!! Alles gute Jessica75
Jessica75
Jessica75 | 14.05.2009
10 Antwort
ich hab mich auch gefreut -
und deshalb sehr früh schon die schönsten Sachen "erlegt". Leider umsonst.... Doch wenn man sich da verrückt macht, bringt das garnichts! Genieß die schöne Zeit und lass Dich von der Verwandschaft nicht kirre machen! Oder laufen die nach der Geburt los und besorgen Dir alles, was du brauchst?! ne, ne, ich würds wohl auch wieder so machen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
9 Antwort
...
lass dich nicht verrückt machen. Klar kann noch viel passieren, aber irgendwann must du ja eh anfangen Sachen zu kaufen. Also ich habe auch zeitig damit angefangen. Mach wie du es dir denkst. Und nur mal als Beispiel; wenn du gegen Ende der Ss dann erst die alle Sachen kaufst, gibt dir dann auch keiner zu 100% die Sicherheit das nicht noch was passiert. Also noch mal, lass dich von deiner Fam. nicht verrückt machen und mach wie du denkst. lg und alles gute max1411
max1411
max1411 | 14.05.2009
8 Antwort
passieren kann immer mal
was und wenn in deiner familie schon mal so etwas vorgefallen ist sind natürlich alle geprägt. hatte selber eine fg und hab in der 2. ss viel später erst eingekauft. außerdem weißt du ja nicht welche größe, nachher bekommst du einen brocken und das ganze kleine passt nicht mehr lange...wäre ja schade
candy7
candy7 | 14.05.2009
7 Antwort
......
Klar kann immer was passieren, aber solche Aussagen kann ich ehrlich gesagt nicht verstehen, in der SSwill man sich doch aufs Baby freuen und sich nicht um schlimmes Gedanken machen wollen. Kauf nur, ich schau auch schon bin jet erst 18. SSW. Alles Liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
6 Antwort
HI! lass dich nicht unterkriegen!
wir bekommen den kinderwagen von meinem freund seinen eltern bezahlt und die mutter sagt auch die ganze zeit wenn wir jetzt den kinderwagen kaufen das bringt unglück! ich könnte kotzen aber wir gehen jetzt doch nächtse woche bestellen!!!! ich versuche solche sprüche zu überhören und freu mich nur auf unser baby! es wird schon alles gut gehen! ich bin üprigens erst in der 24ssw! lg kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
5 Antwort
hallo
natürlich kann noch was passieren und ich denke darüber bist du dir selbr auch bewusst... aber das hat ja nichts mit dem kaufen zu tun.. wenn was passieren soll, passiert es eben.. lass den kopf nicht hängen..ich habe auch schon recht früh angefangen etwas zu kaufen.. und ich habe ein gesundes mädchen zur welt gebracht.. nur mit dem kinderzimmerkauf habe ich etwas länger gewartet.. also, lass sie reden und genieße deine ss.. alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
4 Antwort
hey
sicher kann noch was passieren aber denk da gar nicht erst dran das nimmt dir die ganze schöne zeeit von der schwangerschaft. ich würde an deiner stelle die klamotten kaufen wie du es selber für dich richtig hällst . und so lange bei dir in der schwangerschaft bis jetzt alles in ordnung gelaufen ist würde ich mir keine gedanken drum machen das noch etwas passieren wird
princess0102
princess0102 | 14.05.2009
3 Antwort
ich hab ab der 5 ten woche gekauft wie ne verrückte
ich denke wenn man danach geht dürfte man nie nie nie was fürs kind kaufen kann ja tragischerweise immer was passieren selbst nach der geburt mach dich nicht verrückt geniesse die ss und kauf so wie du spass dran hast. ich glaube wenn was passiert ist das die wenigste sorge und er tut gleich weh egal ob du sachen hast oder nicht...schlimmer find ich den gedanken mit dem kind aus den kh zu kommen und zu wissen ich hab kaum was da und muss jetzt noch auf teufel komm raus alles kaufen alles leibe für die rest ss
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009
2 Antwort
passieren kann immer was
sogar während der geburt... aber an sowas darf man nicht denken... lass dir da nichts erzählen, genieß die ssw und shoppe was das zeug hält ;-) ich bekomme meinen 2. bub, hab aber schon den kompletten H&M babyabteilung im babyzimmer bin zwar 36.ssw, hab aber in der 16.ssw schon angefangen zu kaufen ;-)
AdrianundElias
AdrianundElias | 14.05.2009
1 Antwort
natürlich kann bis zur Geburt immer was passieren...
deshalb hab ich auch erst alles seeehr spät geholt. War so um die 37. SSW... Also, ich denke, das mit dem nicht kaufen sollen, ist einfach nur die Sicherheit oder der Selbstschutz, dass man im Falle des Falles nicht depressiv vor den Babyklamotten hockt und in ein tiefes Loch fällt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Der Heilerzieherin Danke sagen
23.02.2012 | 4 Antworten
wie denn eltern sagen?
19.10.2011 | 14 Antworten
papa sagen obwohl nicht der erzeuger?
20.04.2011 | 21 Antworten
Calgonit tabs gegessen
04.04.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading