sodbrennen

sternchen30
sternchen30
12.05.2009 | 12 Antworten
hallo mädels, kan mir vielleicht eine von euch einen tip geben was ich gegen dieses schreckliche sodbrennen machen kann?

(verwirrt)

danke schon mal für eure antworten (top)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
danke
danke euch für die vielen antworten...habe es schon mit milch getestes..hat aber nur kurz geholfen naja..mal schauen was der doc dazu sagt
sternchen30
sternchen30 | 12.05.2009
11 Antwort
Gaviscon
Hab grad noch mal mit meiner Freundin gesprochen ... sie sagt du kannst auch GAVISCON nehmen!!! Das empfehlen die Frauenärzte auch und es hilft blitzschnell!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
10 Antwort
xxxxxxx
hallo schatz da hilft nur mehr mit deinem mann knutschen grins ich liebe dich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
9 Antwort
Renni .... aber deinen Arzt fragen
also meine Freundin hat Renni in der schwangerschaft genommen ... rede mal mit deinem arzt ob du das auch nehmen darfst!!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
8 Antwort
....
also mir hat in der früh Ss leider nie was geholfen..deswegen hoffe ich, das ich das Sodbrennen nun losbin denn es war super schlimm und kaum auszuhalten....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
7 Antwort
rennie is nicht gut
rennie bindest zwar die überschüssige magensäure aber lässt das sodbrennen wiederkommen..weil das baby ja auf den mgen drückt hast du sodbrennen aber nicht wegen der überschüssigen magensäure.lass dich mal in ner apo beraten habe da simagel bekommen.hatte vorher auch rennie aber das hat nicht lang geholfen mi den simagel bin ich sehr zufrieden .ja oder einfach milch trinken, oder dinge die viel calzium haben.die haben auch einen positiven einfluss
Jenny_Btf
Jenny_Btf | 12.05.2009
6 Antwort
sodbrennen
oje, du arme...hatte auch während der ganzen schwangerschaft schreckliches sodbrennen...egal was ich trank...oder aß...sofort sodbrennen...mir hat milch immer ganz gut geholfen oder papaya sticks ...schöne hoffentlich sodbrennenfreie restschwangerschaft
ruzica1984
ruzica1984 | 12.05.2009
5 Antwort
bullrichsalz
nehme ich immer
pobatz
pobatz | 12.05.2009
4 Antwort
mein
Arzt hat mir ein super medikament gegen sodbrennen gegeben. weiss nicht mehr wie es hieß. aber wenn ich heute sodbrennen habe trinke ich ein bischen milch. hilft sehr oft. Oder bullrichsalz hilft auch.
max2001
max2001 | 12.05.2009
3 Antwort
renie oder talcid
ich nehme renie.
nancyciara
nancyciara | 12.05.2009
2 Antwort
...
kalte milch trinken
huddln
huddln | 12.05.2009
1 Antwort
entweder...
...milch trinken oder renni nehmen...mach ich zumindestens so :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Sodbrennen 36 SSW was hilft?
01.10.2009 | 7 Antworten
Sehr starkes Sodbrennen
16.09.2009 | 2 Antworten
hilfe Sodbrennen-Hausmittel?
23.07.2009 | 6 Antworten
Sodbrennen
04.05.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading