Ich könnte platzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.05.2009 | 2 Antworten
war heute morgen mal wieder beim FA. Habe jetzt seit 5 Wochen starke schmerzen an der rechten Seite, bin jetzt 23 SSW. Zuerst hieß es, ich hätte vorzeitige Wehen, nach 2 1/2 Wochen meinte er dann es wäre ein Nierenstau und hat mich in die Klinik eingewiesen. Dort war ich fünf Tage, Diagnose Blasenentzündung. Naja hab dann Tabletten bekommen lt. FA wäre Blasenentzündung weg. Hatte jetzt heute Nacht wieder so starke Schmerzen, dass ich heute dann mal wieder zu FA bin, ja und Diagnose heute die Schmerzen kämen von Rücken, jetzt soll ich die nächsten Tage mal zum Orthopäden gehen.

verdammt es muss doch möglich sein, dass mir irgend jemand sagen kann was das ist. Bin jetzt seit 5 Wochen krankgeschrieben, habe den Arzt auch drauf angesprochen und nach nem Beschäftigungsverbot gefragt, weil die Schmerzen ja offensichtlich von der Schwangerschaft kommen, ja und er meinte nur, das wären keine typischen Schwangerschaftsbeschwerden und deshalb müsste er mich auch ärztlicher Sicht krankschreiben. Ich werde jetzt wohl am Montag wieder arbeiten gehen, trotz Schmerzen die mich teilweise in die Knie zwingen ich könnte einfach nur platzen.

Kann mich irgend jemand verstehen. Man kann doch nicht alle Tage eine neue Diagnose stellen!? Ich glaub ich werde den Arzt wechseln.

Was meint Ihr? Ich danke für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
genau wie bei mir. . .
hatte auch die schmerzen in der linken flanke und keiner wußte was es ist. erst blasenentzündig .aber die schmerzen gingen nicht weg trotz antibiotika. dann hieß es die nieren, nierenstau und als es das auch nicht war bin ich ins krankenhaus. letztendlich war es ein eingeklemmter nerv zwischen der 1. und 2. rippe!! schonmal daran gedacht? sind die schmerzen in höhe der niere unter der letzten rippe? dann glückwunsch. es git in diesemfall 2 möglichkeiten: chiropraktiker oder akkupunktur. da ich nicht so auf nadeln stehe bin ich zum chiropraktikr aber der behandelte keine schwangeren! auf dem weg zur akkupunktur waren ie schmerzen wie weggeblasen. manchmal dene ich bei mir ich bin nicht dicht und vieles spielt sich auch im kop ab aber deswege habe ich mir die schmerzen ja nicht eingebildet. hauptsache weg! viel erfolg ich hoffe ich konnte helfen. melde dich doch nochmal wenn du genaues weißt. lg lamena
lamena969901
lamena969901 | 08.05.2009
1 Antwort
...
ja hole dir mal noch ne zweite meinung ein ich hatte auch tierische schmerzen bei mir war es eine nierenstauchung und das war nicht schön
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Könnte es geklappt haben ? :)
29.10.2013 | 7 Antworten
ich könnte echt platzen
13.06.2012 | 11 Antworten
Könnte ich schwanger sein?
17.11.2011 | 17 Antworten
Könnte es los gehen?
04.11.2011 | 24 Antworten
wie konnte mir sowas nur passieren : -(
27.02.2011 | 17 Antworten
könnte meinen mann gerade erschlagen
30.07.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading