ET vorgezogen

nadane
nadane
29.04.2009 | 3 Antworten
Hallo Mamis und werdende Mamis..
also ich bin jetzt laut FA in der 29. Woche gestern war ich beim 3D Ultraschall und der (sehr kompetente) FA hat mir nach mehrmaligem messen gesagt das ich definitiv am 3.7. ET habe lt. meiner Ärztin ist es der 15.7. Ich habe am 19.5. erst wieder einen Termin bei meiner FA aber was ist jetzt wohl richtig?und wenn sie mir sagt das es der 15.7. bleibt soll ich ihr dann sagen was der andere Arzt gesagt hat? Man weiss ja wie Ärzte sind wenn man an ihrer Kompetenz zweifelt ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hat jemand schon entbunden mit mehreren Aussagen?
Hat zufällig jemand auch Erfahrungen damit der schon entbunden hat?
nadane
nadane | 29.04.2009
2 Antwort
kann es denn sein??
Kann es denn sein das das Kind so enorm gewachsen ist in der letzten Zeit das der Termin einfach vorgezogen wird anhand der Grösse???
nadane
nadane | 29.04.2009
1 Antwort
bei mir war es auch so hir ein tipp
ich weis das jeder artz es anderst rechnet bei mir war des auch so du musst ab deiner letztenperiode 40 tage zählen dan weist du wann genau es ist so habe ich es gemacht und bin wie mein fa auf den 30.08.09 gekommen obwol ein anderre artz mir den 25.08.09 gesagt hat glaube nur deinem fa der für dich zuständig ist und rechne liebe nochmal selber nach
Xxblack_waynexX
Xxblack_waynexX | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

32. Woche und immer wieder harter Bauch
13.11.2014 | 12 Antworten
Kein Seepferdchen - welche Gründe?
13.07.2012 | 15 Antworten
Über den Kaiserschnitt!
29.05.2012 | 149 Antworten
wie hättet ihr Reagiert
23.11.2011 | 13 Antworten
Krippenzeit!
17.02.2010 | 10 Antworten
schock schimmel!
14.01.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading