Abtreibung

Lucamae
Lucamae
20.04.2009 | 13 Antworten
Auch wenn ich davon jezt nicht betroffen bin Ihr lieben aber mich würde mal intressieren ob Hier Mamis sind die schon mal eine Abtreibung hinter sich gebracht haben denn schließlich sind ja auch nicht alle Babys geplannt und auch wenn ich es nich gut finde sowas gibt es frauen die es gemacht haben aus persönlichen für sie bestimmt wichtigen Gründen machen haben müssen würde ich sagen ..
Wie ging es euch danach?
Schlecht, besser, noch schlechter habt Ihr starke schmerzen gehabt wie verlief es alles was man so wissen muss, wie lange Ihr Blutungen gehabt habt usw, bitte gibt mir eine schnelle Antwort, es liegt mir viel dran (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Eine Bekannte von mir,
hat vor einigen Jahren mal abgetrieben. Ich kenne nicht die genaue Geschichte, weiss nur, dass sie beim ersten Mal schwanger wurde, 14 Jahre alt war und es für sie gar keine Frage gab wa sie macht. Über die Beschwerden/Blutungen weiss ich nichts. Aber ihr ist es nicht schwer gefallen. Ich denke es lag an dem Alter. Sie war noch nicht so weit um darüber groß nach zu denken, viel zu unreif um nicht egoistisch zu handeln. Schade nur, dass es so viele Mädchen heut zu Tage gibt die zu unreif sind Kinder zu bekommen/erziehen aber Sex haben können:( Dennoch gibt es auch trifftige, persönliche Gründe abzutreiben. Nach einer Vergewaltigung zb... Wir sollten alle froh sein, nie in so einer Lage gewesen zu sein und niemanden verurteilen der sich so entschieden hat. Besser so als ein Kind zur Welt gebracht, dass unter schrecklichen Verhältnissen ungeliebt aufwächst oder im Wald gefunden wird. Ich denke auch, und damit schließe ich mich vielen unter mir an, dass dieses Thema nicht öffentlich diskutiert werden muss, denn das ist einfach sehr privat. LG
daskitty
daskitty | 20.04.2009
12 Antwort
bin dagegen
das war zwar nicht die frage aber ich bin total dagegen, ich hatte 2fehlgeburten und würde alles tun um diese erfahrung rückgängig machen zu können.ich kanns halt einfach nicht verstehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
11 Antwort
ich finde es nicht schlimm,
wenn sich eine Frau/Mutter für ne Abtreibung entscheidet, es liegen dann immer gute Gründe vor. Besser so, als dann ein Neugeborenes direkt nach der Geburt in den Müll zu werfen, oder andere Grausamkeiten, die man aus den Nachrichten kennt. Ich glaube, das es keiner Frau /Mutter davor, währenddessen und danach wirklich gut geht, und ich ziehe den Hut vor den Damen, sich überhaupt mit dem Für und Wider auseinander zu setzen, und dann diesen Schritt zu gehen, ich hoffe, das ich niemals in diese Situation komme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
10 Antwort
...
aus medizinischen gründen ja!
Caro87
Caro87 | 20.04.2009
9 Antwort
...
´finde nicht das es jedem seine entscheidung ist ob er das baby nimmt oder nicht. da muß man halt aufpassen das man nicht ss wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
8 Antwort
ich glaube kaum
das eine schreibt: "hier ich habe abgetrieben".... ich denke auf einem Forum wie hier, schreibt man auch nicht über solche Erfahrungen, zudem denke ich, das es keiner Frau gut nach einer Abtreibung geht... das jetzt nicht böse gemeint, aber es ist und bleibt ein Tabuthema
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
7 Antwort
ja
ich habe eine abtreibung hinter mir. es fiel mir schwer aber bin nach einiger zeit damit klar gekommen. bei mir musste es aber auch sein da ich zu der zeit psychisch total instabil war. . jetzt bin ich aber stabil und habe einen sohn und eine stabile beziehung. ich denke es ist jedem frei zu entscheiden ob man das kind will oder nicht. ich hatte ziemlich dolle schmerzen weil ich das "baby" auf normalen weg bekommen musste weil ich ein paar tage zu weit war.... aber ich habs ausgehalten. die blutungen hatte ich ca 4 wochen. lg anni
teufelchen89hl
teufelchen89hl | 20.04.2009
6 Antwort
Hi
Ich glaub wenn sich jemand in der Hinnsicht öffnet, der wird doch hier von manchen Müttern geschlachtet. Aber warum möchtest du das denn wissen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
5 Antwort
finde nicht das es hier her gehört
ist ja schon sehr perönlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
4 Antwort
Wenn sich hier jemand outet
...der wird in der Luft zerfezt ... Ich glaube nicht dass Du öffentlich viele Antworten bekommt. Aber ich wünsche Dir ein volles Postfach - vielleicht trauen sie sich ja und antworten Dir privat
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.04.2009
3 Antwort
Hallo
Weil ich die frage gestellt habe da braucht man ja wohl keine gegenfrage stellen, ich will es einfach wissen als wenn das falsch ist weil ich dieses Thema intressant finde und auch über sowas muss diskutiert werden...
Lucamae
Lucamae | 20.04.2009
2 Antwort
...
ich glaube kaum, dass sich hier direkt in der frage jemand dazu äußern wird. bei dem thema wird sich immer heftig gefetzt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2009
1 Antwort
warum willst du so persöhnliche Dinge wissen
wenn du gar nicht betroffen bist
Fabian22122007
Fabian22122007 | 20.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

abtreibungspille?
11.06.2010 | 38 Antworten
Abtreibung?
23.02.2010 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading