Schlafsack oder Bettdecke?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.04.2009 | 11 Antworten
Hallo an alle
Habe gestern Abend mal wieder eine Disskusion mit meiner Mam gehabt in der es darum ging, ob ich meinen kleinen, wenn er da ist im Schlafsack schlafen lasse oder ihn mit einer Decke zudecke. Ich will ja gern einen Schlafsack nehmen, schon wegen dem plötzlichen Kindstod. Meine Mam ist aber der Meinung, dass es für ein Neugeborenes zu wenig wär. Ich muss dazu sagen, dass wir noch in der 5 Etage in einer Neubauwohnung wohnen und es da im Sommer sowieso verdammt warm ist.
Was würdet ihr machen? Würde mich freuen, wenn ihr mir eure Erfahrungen diesbezüglich mitteilen würdet.
Lg (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
schlafsack^^
meine kleene war über ein jahr im schlafsack, jetzt hat sie eine decke. ich denke der schlafsack ist für die ganz kleinen besser und es gibt ja auch welche mit ärmeln da ist das nicht zu kalt und bei dem schönen wetter ist das eh nit so schlimm^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
10 Antwort
Decke
HAllo ich wohne auch unterm Dach und ich habe 2 Kinder die auch von anfang an nur mit Decke geschlafen haben meine Mochten die Schlafsäcke nicht....und ich denke mal nicht das dein Wurm nackt da liegt oder es reicht eines zu warm sollten sie es nicht haben
sunnymama22
sunnymama22 | 16.04.2009
9 Antwort
Schlafsack
also wir hatten wie es so kalt war teilweise nur 16 Grad im Schlafzimmer und mein Zwerg hatte auch nur Schlafanzug und Schlafsack an. Ich hab den Babymäxchen von Alvi da gibts nen leichten Innenschlafsack und nen dickeren für drüber, da kannst du je nach Temperatur variiren. Mein Kleiner war bisher noch nicht krank und schläft auch, bis auf wenn er hunger hat, immer ganz friedlich.
Kugelix
Kugelix | 16.04.2009
8 Antwort
Schlafsack
Hallo, die Frage stelle ich mir auch. Aber mein Würmchen kommt ja erst im November wenn es auch wirklich kälter ist. Aber ich denke ich werde es einfach ausprobieren nur mit Schlafsack. werde auf die Raumtemperatur achten sollen ja so 18 bis 20 grad sein. Wenn das Kind sich kalt anfüllt einen Dickeren Schlafsack benutzen oder wenn dies dann zu warm ist eine dünne Decke. Im Sommer merkt man ja auch ob das Kind vieleicht Schwitzt oder eher kalt ist. Dann kann man ja auch unter dem Schlafsack etwas passendes anziehen. Ich habe mal gehört man soll die Kinder so anziehen, wie man sich selbst anzieht. Anke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009
7 Antwort
Schlafsäcke
gibt es für Sommer und Winter, sie können sich nicht freistrampeln und auch nicht unter die Decke rutschen. Sind für die erste Zeit auf jeden Fall besser.
Unca
Unca | 16.04.2009
6 Antwort
Hallo
Also mein Kleiner ist jetzt 6 Wochen und ich zieh ihm nen Schlafsack an und deck ihn noch mit ner Decke zu. Meine Hebamme hat gesagt als wir vom Krankenhaus heim sind, der Schlafsack wäre zu wenig. Ich denk auch dass es ihm so ganz angenehm ist, er friert nicht und schwitzt nicht. In ein paar Wochen wenns noch etwas wärmer ist, werd ich dann aber die Decke weglassen.
Katrin321
Katrin321 | 16.04.2009
5 Antwort
...
Hallo also in dem Wetter würde ich auf jeden einen Schlafsack nehmen. Meiner 9Wochen schläft sogar schon in einem Sommerschlafsack und hat trotzdem immer warme Händchen. Man kann die kleinen nämlich auch leider schnell überhitzen und dann gibs Fieber und die Schwitzen ganz dolle. Deshalb lieber Schlafsack und wenn du merkst dein Wurm hat kühle Hände kannst du ne kleine Decke so bis zur Hüfte hinlegen. Dann wärmt das auch. Aber ich glaube das wird gar nicht nötig sein, wenn das eh so warm ist.....
JamilioMama
JamilioMama | 16.04.2009
4 Antwort
hallo
also es gibt ja dicke und dünne Schlafsäcke kannst also zu der Jahreszeit entsprechende nehmen. Eine Decke würde ich nicht benutzen wie du schon sagtest erstmal wegen dem Kindstot und weil es möglich sein kann durch die bewegung dass die decke hochrutscht und dein Krümel kann sie ja noch nicht weg strampeln lieben gruß
fluffi
fluffi | 16.04.2009
3 Antwort
Ich hatte immer einen
Schlafsack und eine leichte Decke oben drüber.
brummse
brummse | 16.04.2009
2 Antwort
schlafsack
also ich hab mir schlafsäcke gekauft. würd mir da auch nicht reinreden lassen.
sabrinaSR
sabrinaSR | 16.04.2009
1 Antwort
hi
meine meinung schlafsack, mein ka sagt das auch, ist am gesündesten für die babys, und es kann nichts passieren, wie zb.das sie sich die bettdecke übern kopf ziehen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Welche Größe für den Schlafsack?
25.04.2014 | 9 Antworten
Wielange im Schlafsack?
26.07.2012 | 10 Antworten
wann eine bettdecke?
26.09.2011 | 6 Antworten
Welcher Schlafsack für Neugeborene?
28.07.2011 | 12 Antworten
Ab wann Schlafsack durch Decke ersetzen?
21.04.2011 | 11 Antworten
Welchen Schlafsack für den Übergang?
21.04.2011 | 6 Antworten
Schlafsack Frage
11.04.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading