schwangerschaftstest posetiv aber blutung

babytarik2008
babytarik2008
15.04.2009 | 12 Antworten
hallo habe heute vom fa erfahren das ich schwanger bin.aber war geschockt als ich auf paar stunden später auf dem wc war hatte ich blutungen kann mir jemand sagen ob es schlimm ist oder hat es jemand auch schon mal gehabt.fa meinte freitag ultraschall machen und nochmal blutabnehmen.habe angst
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hi,
auch wenn du schwanger bist, kann es sein, dass du zu dem zeitpunkt, wenn du normalerweise deine tage bekommst, leichte Blutungen hast. das ist völlig normal und harmlos. Hatte ich auch. Wie doll ist die Blutung denn? LG
Siena
Siena | 15.04.2009
11 Antwort
......
dann warte net bis freitag sondern fahr direkt ins KH und lass das kontrollieren. Vielleicht ist das nur ne Einistungsblutung aber ich würd mir da echt sciher gehen...somit hättest du auch mehr ruhe wenn alles ok ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
10 Antwort
Hi
Ich hatte auch eine Blutung am Anfang. Aber es war alles in Ordnung. Trotzdem solltest Du es abklären lassen. Liebner einmal zuviel... Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
9 Antwort
hi
Also ich würd zum Arzt gehen, geh lieber nummer sicher! Bei sowas kann man nicht vorsichtig genug sein. Lieber einmal zu viel als 5 mal zu wenig
sasi09
sasi09 | 15.04.2009
8 Antwort
Hallo
Ich habe von 5.ssw bis 8.ssw geblutet. Meine Fruchthülle ist aber weiter gewachsen und HCG Wert ist gestiegen. Dann hatte ich zwieschendurch immer Schmierblutungen und dann nochmal Starke Blutungen in der 13.ssw bis 15.ssw. Also wie du siehst, glückliche ss ist anders, aber hauptsache mein Kind lebt und wächst weiter. Jetzt bin ich in der 16.ssw und habe immer noch ab und zu Schmiere. Und Ärtze haben natürlich nie was gefunden, warum ich immer so blute..... Alles gute
Lino
Lino | 15.04.2009
7 Antwort
hi
nein wurde nicht vaginal untersucht werde dann morgen gleich nochmal hingehen und schauen lassen danke euch
babytarik2008
babytarik2008 | 15.04.2009
6 Antwort
Blutung
Hallo, hatte damals auch Blutungen in der Schwangerschaft in der 8.´Woche das erste mal und dann immer wieder aber wurde nie was festgestellt.Meinten wahrscheinlich zu starke durchblutung der Scheidenwand.Aber geh lieber zum Arzt!
Nettl
Nettl | 15.04.2009
5 Antwort
hi
ich würde mal zum arzt bzw.ins KH fahren sicherheitshalber. lg
janine2004
janine2004 | 15.04.2009
4 Antwort
naja das kann
nicht schlimm sein aber deutet leider oft auf einen abgang hin warte einfach bs du da warst oder ruf morgen an und geh sofort hin solltest eig sofort ran kommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
3 Antwort
hallo
hatte auch blutung am anfang der schwangerschaft mußte 10 tage in der klinik habe homeone spritzen bekommen würde nochmal zum arzt gehen in deine stelle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
2 Antwort
War es denn nur eine ganz leichte Blutung ?
Und wurdest du vaginal untersucht ? Dann kann das davon kommen...Die Schleimhäute sind ja super empfindlich..
Barbara1977
Barbara1977 | 15.04.2009
1 Antwort
hmm
will dir keine angst machen aber du solltest keine blutungen mehr haben es kann aber dennoch vorkommen und alles ok sein mach dir nicht zu große hoffnungen
pobatz
pobatz | 15.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Andere Blutung, hilfe?
28.05.2018 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading