Was kann das sein?

oOdenisOo
oOdenisOo
05.04.2009 | 8 Antworten
Meine Freundin (6. woche schwanger) hat schon ein Kind und die letzte schwangerschaft verlief ohne probleme ..
jetzt aber hat sie immer wie so krampfartige schmerzen (wie halt schlimme unterleibschmerzen wenn die periode im anmarsch ist) so das sie es kaum aushalt oder als wenn etwas nach unten drückt, kann ihr bloß net weiter helfen da ich so etwas nie hatte, haate das jemand von euch ? und woran kann das liegen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
SOFORT INS KH!!!!
ist anz wichtig!! Ich hatte auch so extrem starke schmerzen und bei mir war es eine eileiterss, ich mein das muss nicht zwingend sein aber sie soll es auf jeden fall abchecken lassen, weil das richtig schlimm ausgehenkann und sie evtl -wenn es so ist- verbluten kann!!! willkeine angst machen, aber wenn es so schlimm ist dann sofort ins KH!!!LG undich drück die daumen!!
honey939
honey939 | 05.04.2009
7 Antwort
zum arzt
Also ic würde da auch zum arzt gehen, bei solchen schmerzen gerade am anfang der SS ist echt nicht zu spaßen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.04.2009
6 Antwort
hallo
Also ich würde ein Arzt aufsuchen, damit ist nicht zu spaßen. Lieber einmal zuviel wie einmal zuwenig
franziska77
franziska77 | 05.04.2009
5 Antwort
die gebährmutter
dehnt sich aus und das baby macht sich platz.jede ss ist unterschiedlkich.manche spüren bis zu einem gewissen tag gar nix und andere schon bevor die periode ausbleibt
pueppivw
pueppivw | 05.04.2009
4 Antwort
hi
will deine freundin ja nicht beunruhigen, aber wenn die schmerzen so schlimm sind, sollte sie besser ins kh fahren und es kontrollieren lassen. ich hatte voriges jahr im juli auch mal krampfartige schmerzen - 2 wochen später hab ich die kleinen leider verloren. es muss zwar nicht sein, dass es bei ihr auch so ist, aber ich würds auf jedenfall ansehen lassen. glg
kea1985
kea1985 | 05.04.2009
3 Antwort
hallo
also sagen kann ich da nicht viel, aber wenn ich deine freundin wäre würde ich mal zum frauenarzt gehn weil das ist nicht normal hatte es auch nicht und meine freundinen auch nicht.nicht das es was schlimmeres ist am besten wäre es wenn sie heute noch ins krankenhaus ginge wenn es so schlimm ist mit den schmerzen.ich hoffe es ist alles ok bei deiner freundin drück ihr die daumen. lg
ladynicole20
ladynicole20 | 05.04.2009
2 Antwort
war bei mir in der 1.ss auch net
aba jetzt bei der 2.ss is es bei mir auch so gewesen es is ganz einfach die Gebärmutter wächst un deshalb das Ziehen un die krampfhaften Schmerzen sie soll einfach dreimal am Tag 2 Magnesium Tabletten nehmen das hemmt die Schmerzen =)
leawagner
leawagner | 05.04.2009
1 Antwort
Kenne ich nicht
Aber an ihrer Stelle würde ich das schnellstens vom Arzt abklären lassen!
Zwilling87
Zwilling87 | 05.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Ist meine Freundin Schwanger?
12.02.2017 | 7 Antworten
Kind einer guten Freundin nervt
18.10.2016 | 12 Antworten
1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten
probleme mit freundin und deren kind
05.06.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading