Eincremen und Freiheiten genießen

UngPol
UngPol
26.08.2007 | 3 Antworten
Also ich reib jeden Morgen und Abend meinen Bauch mit Penaten Baby Öl ein, bzw lass es machen. Ich darf das nicht ;-), Mein Verlobter findet das immer so Toll die Kugel einzureiben, so ist er auch mit eingebunden sagt er zu seinen Verwandten, weil die verstehen das echt nicht! Er solle doch lieber seine Freiheit genießne solange die Kurze nicht da ist.

Ich dagegen bekomme dann immer das Gefühl das er sich von mir distanziert und nichts mehr mit mir oder der Kurzen zu tun haben will. Lieg dann Abends Stundenlang wach und heul mich in den Schlaf..

Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht? ODer kommt das daher das wir noch so jung (20) sind?

LG Andrea
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
zusammen geniessen
ich finde deine heulaktionen auch ganz normal ich finde es auch toll dass dein verlobter sich beteiligt und seine aufgabe in deiner schwangerschaft gefunden hat! das ist sehr-sehr wichtig, und schau dass du solche initiativen bei ihm immer verstärkst. sag ihm dass es dir extrem viel bedeutet, dass du das gefühl hast, dass das baby sich dabei entspannt - lass ihn also ganz teil daran haben :-) ich finde es von den verwandten ein wenig frech, dass sie ihn so zu seinen freiheiten nageln. es ist zum teil verständlich, man soll ja auch die freiheit geniessen, aber auf keinen fall so, dass ihr euch dadurch distanziert! denn das kann wenn die kurze da ist noch extremer werden, vor allem wenn er sich jetzt schon daran gewöhnt. warum geht ihr nicht gemeinsam aus um die verbeibende freiheit noch gemeinsam zu geniessen? auch das wird nämlich schwierig mit dem baby. wir waren an userer letzten abend von der schwangerschaft lg, mameha
mameha
mameha | 26.08.2007
2 Antwort
Hormoni
Guten Morgen! Hab gerade deine Frage gelesen und ich muss dir sagen ich kenn das auch gut. Bin in der 34 SSW und auch total sensibel. Mein Mann sagt dazu immer dass ich einen "Hormoni" hab. Also auf deutsch meine Hormone spielen schon wieder verrückt. Ich weiss zum Beispiel von mir selbst dass Dinge die ich früher ganz locker gesehen hab, mich jetzt total nachdenklich und traurig machen. Aber ich denk das gehört dazu, ausserdem sind wir ja jetzt nicht erst mental ein Elternteil. Weil wir wissen jede Minute Lg und noch nen schönen Tag
Butzibär
Butzibär | 26.08.2007
1 Antwort
Heulen
Hallo, das kommt mir bekannt vor. In der Schwangerschaft war ich eh eine Heulsuse und hab mir alles total zu Herzen genommen. Das sind halt die Hormone. Ich denke, dass man im Unterbewusstsein auch ein wenig "neidisch" darauf ist, dass der Mann sich noch so frei bewegen kann und auch nochmal richtig ausgehen kann. DAs ist aber voöllig normal. Und gerade in der Endphase, sind manche Frauen ziemlich überfordert. Versuche dich daran zu freuen, dass sich dein Freund so lieb um dich und eure Kurze kümmert. Denn es gibt so viele Männer und Väter, denen alles andere viel wichtiger ist. Unternehmt, wenn die Maus da ist, auch mal wieder was zusammen. Muss ja nicht die ganze NAcht sein, aber mal schön irendwo einen Kaffee trinken o.ä., das tut der Partnerschaft gut. Und dazu kommt sicherlich noch, dass ihr beide jung seit. Das heisst aber nicht, dass es schlecht ist. Mit 20 sollte man auch noch nicht den ganzen Tag wie die Alten zu Hause sein, und fernseh gucken. Also, halte durch. Lass dir von deinem Schatz alles erzählen und genieße die Kugelzeit. Denn es kann passieren, dass auch sie dir später fehlen wird. Hoffe, ich konnte ein wenig helfen. LG und eine schöne Restschwangerschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2007

ERFAHRE MEHR:

Baby nach baden eincremen?
18.03.2010 | 5 Antworten
bauch eincremen aber womit
14.05.2009 | 7 Antworten
Eincremen / Einölen
29.03.2009 | 11 Antworten
Überwachung über Monitor! Elektroden
03.01.2009 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading