Frage zum Schwangerschaftstest

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.03.2009 | 19 Antworten
Hallo,

meine Schwester hat mich jetzt irgendwie irritiert ..
Ich habe heute morgen einen Test gemacht und der war positiv :)
Habe allerdings erst nächste Woche bei meiner FÄ einen Termin.

Nun meinte meine Schwester die tests können auch lügen, auch bei positiv? O.o
Ich bin nun irgendwie voll unsicher ..

Hatte mal jemand einen positiven Test und war dann doch nicht Schwanger?


Würd mich auf Antworten freuen.

LG Dani
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
..
ich danke euch für eure Antworten :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
18 Antwort
Herzlichen Glückwunsch
Als ich einen positven ss Test hatte und kurz darauf einen fa Termin hatte sagte diese zu mir wir müssen ja keinen Test mer machen ihrer war ja positiv diese Tests sind in der heutigen Zeit ziemlich sicher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
17 Antwort
Mein FA
hat auch gesagt, daß es nur falsch negative Test gibt. Positiv ist positiv!!!! Aber ich würde an Deiner Stelle morgen nochmal einen machen, dann kannst auf jeden Fall sicher sein. Aber herzlichen Glückwunsch schon mal!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
16 Antwort
@Haasi
Das was du hattest war wahrscheinlich eine ganz frühe FG.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
15 Antwort
sicher..
falschpositive test gibt es... steht auch in der gebrauchsanweisung- man kann zb auch eine zyste haben, irgendwelche tabletten mit hcg nehmen, oder eine seltene krankheit haben- was aber eher nicht der fall ist.. =) aber sie gibts die falsch-positiven tests.. hoffe natürlich das der test für dich positiv ist und du schwanger bist.. liebe grüße
martina_Niklas
martina_Niklas | 03.03.2009
14 Antwort
hallo
kannst dir sicher sein dass du es bist ;o) herzlichen glückwunsch... hätte noch nie gehört dass ein positiver test nergertiv sein sollte ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
13 Antwort
Nein
Schwanger ist schwanger!!!!!!!!!!!! Meinen Glückwunsch !!! Schöne
casa1
casa1 | 03.03.2009
12 Antwort
habe gleich 2 tests
gemacht weil ich den dingern auch nicht traue! aber wenn du überfällig bist und die dinger sind positiv kannste dir sicher sein! hatte auch erst die woche drauf nen termin beim gyn! Na dann! alles gute
jvschmidt
jvschmidt | 03.03.2009
11 Antwort
nein
positiv ist postiv. Es wird ja das hcg-Hormon nachgewiesen, darauf schlagen die tests an und die hat man nur wenn man schwanger ist. Herzlichen Glückwunsch und alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
10 Antwort
hab schon mehr als einen Test gemacht
und nur der letzte war positiv und das war keine Lüge. Ich glaube es ist unwahrscheinlich, dass ein falsches positives Ergebnis angezeigt wird. Ein falsche negatives ist durchaus möglich, aber wen der HCG-Wert erhöht ist, dann ereignet sich da im Bauch auch etwas. Glückwunsch =)
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 03.03.2009
9 Antwort
:::
möglich ist zwar alles aber die wahrscheinlichkeit ist sehr gering! Da die Teststreifen ja ein Hormon anzeigen! Und wenn der Test positiv ist muß dein Körper ja das Hormon produzieren, also ich würde mich auf den Test verlassen, bei mir hat er nie gelogen! Falls du noch Zweifel hast mach einfach noch einen Test! LG
kind2001
kind2001 | 03.03.2009
8 Antwort
Hallo
Also normalerweise reagieren die Tests ja auf ein Hormon. Wenn der Test positiv ist, dann hast du dieses Hormon im Körper und bist schwanger. Meiner war positiv und ich bin auch wirklich schwanger gewesen. Bei negativ ist das was anderes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
7 Antwort
jupps hatte ich
regel war überfällig ich hab ein test gemacht war positiv aber eine woche später kam meine tage total verwundert fuhr ich damals ins kh und die ärztin fragte nur wegen schmerzen mehr als sonst oder irgndewas anderes als ich alles beneinte meinte sie dann war der test nicht richtig, und er war positiv weil es eine art scheinschwnagerschaft war. naja 2 monate später war ich wirklich schwanger
Haasi2412
Haasi2412 | 03.03.2009
6 Antwort
..
vorkommen kann sowas natürlich schon, aber das ist doch seeeeehr unwahrscheinlich, andersrum klar. aber positiv is doch positiv, da der test ja nur auf hcg reagiert, und das is nunmal nur da wenn man schwanger ist
evil-bunny
evil-bunny | 03.03.2009
5 Antwort
Hallo
Hab so was noch nicht gehört. freu dich und wenn du es gar nicht aushäldt mach doch morgen noch einen. Hab meistens auch zwei gemacht, einfach weil ich so glücklich war und es kaum glauben konnte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
4 Antwort
Es gibt keine Falschpositiven Tests!
Es gibt nur falschnegative, wenn man noch zu wenig von dem hcg-Hormon im Urin hat. Wenn der Test aber positiv anzeigt, dann ist man auf jeden Fall schwanger! Herzlichen Glückwunsch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
3 Antwort
...
die können schon lügen, aber eher so, dass sie negativ anzeigen und man dann doch schwanger ist. wenn der test positiv ist, ist man schwanger..
claudia08
claudia08 | 03.03.2009
2 Antwort
So
Sorry so ein Schwachsinn wenn der Test Positiv ist dann ist er Positiv es gibt kein Falsch Positiv höchstens Falsch negativ. Ich denke du bist Schwanger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
1 Antwort
Positiv-schwanger
Positiv heißt schwanger! Herzlichen Glückwunsch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftstest vor der Periode?
30.12.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading