Bei wem hat sich der Arzt mit dem Geschlecht vertan?

drittephase
drittephase
25.02.2009 | 5 Antworten
Meine Frauenärztin meinte als ich in der 20.W bei ihr war, es würde ein Mädchen werden, und zeigte mir die Schamlippen, leider konnte ich nicht viel erkennen.Bei meinen Jungs hat man damals gleich das Zipfelchen gesehen.Ich habe mich nun überwiegend mit Mädchensachen eingedeckt.Mein Mann meinte ich soll noch mal nachfragen, nicht das es doch ein Junge wird, und das arme Kind bekommt womöglich ein Trauma in rosa.
Bei wem von euch hat sich der Arzt geirrt?Ich denke die Ultraschallgeräte sind heutzutage so genau, da wird dass nicht vorkommen, oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
bei ner bekannten
meines freundes haben sie bis zur 26 woche gesagt es wird ein mädchen und jetzt soll es doch ein junge werden. also auch heute irren sich noch viele ärzte. meine ärztin sagt es mir nur wenn sie sich total sicher ist was ich auch für richtig halte. da warte ich lieber noch ab bis sie es genau sieht. ihre vertretung meinte es wird ein junge aber ich solle es mir nochmal absichern lassen von jemand anderem. aha, nun denn warte ich lieber bis meine ärztin wieder da ist ;).
eala
eala | 25.02.2009
4 Antwort
oh naja heute habe ich ja den nächsten Ultraschalltermin
da geht mein Mann auch mit, und wir werden noch mal schauen.Liebe grüße
drittephase
drittephase | 25.02.2009
3 Antwort
Bei meiner
Freundin sollten beide Kinder Mädchen werden, es sind zwei Jungs geworden!
BelMonte
BelMonte | 25.02.2009
2 Antwort
Bei meiner Schwester
Erst sollte es ein Junge werden und dann war es ein Mädchen und zur Geburt ham wir alle nen Schock bekomm. Es war dann doch ein Junge und alles war schon für ein Mädchen gekauft und eingerichtet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2009
1 Antwort
hihi,
nicht bei meinem kind aber ich sollte ein kleiner richard werden, das sagte der arzt sogar noch 2tage vor meiner geburt meine mutter dachte die ham mich vertauscht. aber heut zu tage ist die technik weiter entwickelt da gibts kaum noch irrtum
skyxxx
skyxxx | 25.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Wann war das Geschlecht sicher?
22.07.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading