Zahnfüllung rausgefallen

snoppy157
snoppy157
19.02.2009 | 4 Antworten
HALLO ihr lieben
mir ist gerade meine amalgan Füllung endgegen gekommen und nun habe ich angst, denn ich wollte eigentlich hier nachlesen was ich nun machen kann da ich in der 7ssw bin.
jetzt habe ich aber gelesen das man die während der ss nicht entfernt, weil dabei gase freigesetzt werden.
sind diese gase sehr schädlich?
dankeschön schonmal für eure antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
nur
röntgen darf er nicht!! Aber sonst is das kein Problem!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 19.02.2009
3 Antwort
=)
kann sein das der den einfach provisorisch dicht macht und bis ende der schwangerschaft gewartet wird. wäre amalgam so schädlich dann würde die krankenkasse das nicht unterstützen, vielleicht würd ich sie mir nicht gerad in der schwangerschaft rausmachen lassen aber frag ihn einfach mal nach ner provisorischen füllung
Lakritz2008
Lakritz2008 | 19.02.2009
2 Antwort
man
kann sie entfernen entweder muss dein zahnarzt nen kofferdam anlegen, das so gummi was so rein gemacht wird das du nichts verschlucken kannst oder die helferin muss ganz gut absaugen!!! Und dann kommt halt erstmal eine provisorische füllung rein!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 19.02.2009
1 Antwort
noch geht es
also noch darfst du zum zahnarzt gehen und dich problem los behandeln lassen.kannst sogar mit betäubung bekommst dann eine ohne adrenalin. aber dein zahnarzt klärt dich schon auf mußt nur sagen das du schwanger bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009

ERFAHRE MEHR:

zahnfüllung
09.01.2009 | 1 Antwort
amalgamfüllung schädlich?
09.01.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading