Fruchtblase geplatzt?

FrauNicole
FrauNicole
06.02.2009 | 21 Antworten
liebe mamis, ich hab ne frage und hoffe es is noch jemand wach der mir helfen kann ..
ich hatte dienstag et, bisher is der zwergi noch inside .. ich habe nur noch wenig fruchtwasser. vor ner stunde fiel mir auf, das mein slip bischen feucht is, jetz grade auf der toi war er noch bissl nasser. aber nich wie eingepinkelt. ich hab ma was reingelegt, um zu gucken ob da jetze was kommt..naja es könnte ja sien das es fruchtwaser is. kann es auch sien man spürt nich so ein "pling" wenn die aufgeht? und da ich ja nur noch wneig fruchtwasser hab und der kleine sehr tief sitzt weiß ich jane ob da dann so viel kommen würde.
wie lange müsste e sdenn so prinzipiell dauern, falls es dir fruchtblase is, bis wehen kommen? und kann ich auch daheim (also quasi jetze) irgendwie feststellen obs fruchtwasser is?
mmh, ich bin nur verunsichert, will ja ne das mein kleiner jetz zu schlecht versorgt wird..ach nee, ich weiß es nich obs nun fruchtwasser sein kann .. vielelicht wünsch ichs mir auch nur zu sehr!

danke füpr ein paar tips ..

LG Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
fahr ins kh
wenn de eh schon wenig fruchtwasser hast, müssen die gucken, nicht das das kind noch unterversorgt ist wenn du wartest
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2009
2 Antwort
Fruchtblase
Hi, ich kann dir da leider nicht helfen, weil meine nicht geplatzt ist. Und meine Hebamme das machen musste. Aber im Zweifelsfall würde ich jetzt sofort in die Klinik. Lieber einmal zu viel. Alles Gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2009
3 Antwort
Fruchtwasser
Hallo! Das hört sich irgendwie schon danach an das Du Fruchtwasser verlierst! Ich würde wenn Du Dir überhaupt nicht sicher bist auf Jeden Fall in dem Krankenhaus wo Du entbinden möchtest anrufen und nachfragen. Denk dran das Du schon über Termin bist!!! Ganz liebe Grüße und alles Gute von Blondie77
Blondie77
Blondie77 | 06.02.2009
4 Antwort
hmm
fahr lieber ins krankenhaus da wirst gut versorgt und dein kleines auch... viel glück... lg
nadi1006
nadi1006 | 06.02.2009
5 Antwort
Fruchtblase
Hi, Fruchtwasser riecht, wenn überhaupt ein bisschen aromatisch. Bleib mal ein bisschen auf der Toilette sitzen und stelle einen Topf oder irgendein anderes Gefäß ins Becken. Wenn es hineitropft, ohne dass Du pinkelst, dann ist es wahrscheinlich Fruchtwasser. Es plinkt übrigens nicht, wenn die Blase platzt und wenn Du nur einen Riss hast, dann tröpfelt es auch nur.Du kannst ja für alle Fälle mal im Kreissaal anrufen anrufen, die sagen Dir dann, ob Du kommen solltest. Auf jeden Fall alles Gute für Dich und liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2009
6 Antwort
Fahr in KH
Hey, bei mir war es genauso... und es war ein Blasenriss. Fahr ins KH und die können mit einem Schnelltest feststellen ob es Fruchtwasser ist. Fruchtwasser läuft einfach und es lässt sich nicht aufhalten. Lass es testen. Ich wünsche dir alles Gute. LG
Murmele21
Murmele21 | 06.02.2009
7 Antwort
es gibt NICHT immer einen"Plong"
Nehme an es ist Fruchtwasser. Tests gibts in der Apotheke. Ich würde aber mal im KH vorbeifahren.Mit geplatzter Fruchtblase hat man zuhause nichts mehr verloren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2009
8 Antwort
hm....wen du eine hebamme hast dan rufe sie an....
aber ich z.b. habe ein "pling"....und dan kahm der ganze schwall raus....
dahotmomy
dahotmomy | 06.02.2009
9 Antwort
...
also ich würde auch ins krankenhaus fahren, sicher ist sicher. bei mir ist die fruchtblase geplatzt und es kam auch sehr wenig wasser, aber letztendlich sind die wehen nicht von alleine gekommen und mussten eingeleitet werden.also sei lieber vorsichtig deinem kind zuliebe und lass nachschauen.
lillymami
lillymami | 06.02.2009
10 Antwort
fruchtblase
was sagt dein gyn?? also mir ist die fruchtblase "eingerissen" als die wehen einsetzten...habe ganz wenig wasser verloren...als ich daraufhin ins spital gekommen bin hat mir die hebamme bei der untersuchung die blase gesprengt....also du wirst sicher kein "plopp spüren..das kann ich dir sicher sagen...wenn du glaubst es ist fruchtwasser, ruf lieber im krankenhaus an uns sag bescheid. die werden dir dann schon sagen was du tun sollst...viel glück für die entbindung...
ruzica1984
ruzica1984 | 06.02.2009
11 Antwort
ja
fahr ins kh, ist am sichersten. kann gut sein das das fruchtwasser ist, denn es gibt frauen da kommt das tröpfchenweise. viel glück, drück dir die daumen das bald erlöst bist
sabrina5386
sabrina5386 | 06.02.2009
12 Antwort
damit
würde ich ins spital gehen, laut deiner beschreibung ist das fruchtwasser.... daheim testen kannst du das nicht, das machen die ärzte mit einem bestimmten abstrich.... lg mandy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2009
13 Antwort
Hi
Ich kann nur von mir sagen, dass ich ca. 3 Wochen vor et glaubte, dass Fruchtblase geplatzt sein könnte- gleiche Symptome. Hab aber nix gemacht und war auch nix. Wie dann die Fruchtblase et+2 geplatzt ist, hab ichs sehr wohl gemerkt. War sicher mind.ein viertelliter. Aber habe auch gehört, dass die Fruchtblase nicht immer platzen muss, sondern auch einreißen kann, oder?? Ich weiß es nicht, würde mal abwarten. lg
helli_sprinzl
helli_sprinzl | 06.02.2009
14 Antwort
?
Ich habe auch noch keine Erfahrung, aber immer gelesen, dass Fruchtwasser durchsichtig ist, wenn nicht schlecht und grünlich. Testen kann man es mit Lackmusspapier oder irgend etwas anderem was ph-Werte testet. Hast du bestimmt nicht zufällig darumliegen. Die Scheide hat normal ph=4 wäre es Fruchwasser würdest du ca. ph=7 angezeigt bekommen. Aber mal ganz ehrlich, du hast jetzt so lange gewartet, willst du riskieren, dass was passiert? Fahr ins KH, die behalten dich entweder da wenn es die Blase war oder schicken dich heim, wenns nur Auslauf war. Ist doch nicht schlimm, wenns Fehlalarm ist, aber du bist auf Nummer sicher gegangen. Ich hatte kürzlich Sehstörungen und habe dann auch überlegt und bin nachts allein um halb elf ins KH, mein Mann hatte Nachtschicht und ich wollte ihn nicht beunruhigen und sehen konnte ich auch wieder. Es war nichts, aber ich bin beruhigt heim. Hätte es nie verkraftet wenn was passiert wäre, weil ich nicht gefahren wäre. LG und viel Glück bei der Geburt
tapo
tapo | 06.02.2009
15 Antwort
Fruchtwasser
Hey, also ich hatte damals einen Blasensprung , würde ich dir raten doch mal ins KH zu fahren bzw. deine Hebamme anzurufen. Alles Gute und liebe Grüße Mandy.
mandy211
mandy211 | 06.02.2009
16 Antwort
fruchtblase
bei meinem sohn ist mir die fruchtblase erst nur "gesprungen" und erst bei der geburt "geplatz" . daher würde ich lieber ins krankenhaus fahren. sicher ist sicher LG
lean82
lean82 | 06.02.2009
17 Antwort
Hi..
Bei mir war wie ein kleiner Haarriss drin..Ich war früh noch im Krankenhaus..da bin ich schon etwas ausgelaufen..Haben in Abstrich gemacht..Test war negativ..Bin wieder nach Hause.. Ich bin denn ganzen Tag ner noch ausgelaufen..und das immer schwapp weise..Ich hab mich so geschämt..Soviele Hosen und Slips eingematscht..Hatte mir Binden reingelegt..die ham am Ende gar nicht mehr geholfen.. Am nächsten Tag war ich wieder früh drin..habb gesagt, ich lauf immernoch aus..Haben wieder einen Abstrich gemacht, diesmal postiv..mußte gleich drinnen bleiben..Mir mußten sie alle 4h Antibiotika geben, damit keine Infektion besteht.. Abends so auf um 9uhr gingen dann endlich mal die Wehen los..3h und 10min später, war meine kleine geboren.. Also ich würde Dir raten schnellstmöglich zu gehen..damit nicht infektionen oder sogar eine Sturzgeburt folgt..Das kann eben sofort los gehen.. Alles Alles Gute Wünsche ich euch..und das es schnell geht.. LG Sabine
MamiBiene
MamiBiene | 06.02.2009
18 Antwort
hey,
ich sass auf dem sofa und ich hab nicht gemerkt das irgenwas geplatzt ist... nur das ich ne nasse hose hatte . wir haben dann gleich den krankenwagen gerufen und dann hats aber noch fast 7 std. bis zur ersten wehe gedauert. also ich würde ins krankenhaus gehen... man weiß ja nie... liebe grüße und alles gute für euch...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.02.2009
19 Antwort
Ins Krankenhaus
Hi! Bei mir ist nachts die Fruchtblase geplatzt, aber nur zum Teil. Daher hatte ich nur ein wenig Wasser im Slip, aber es lief immer weiter uns wurde nachher leicht hellrosa. Hast du nicht eine Hebamme, die du anrufen könntest. Das habe ich nämlichgemacht und die hat michins Krankenhaus geschickt. Meine Wehen sind direkt kurz mit eingesetzt, waren aber dann wieder weg. Habe nachher einen leckeren Wehencocktail bekommen uns dann ging es los. Ich würde vorsichtshalber ins KH fahren, weil auch eine erhöhte Infektionsgefahr für das Kind besteht, wenn die Fruchtblase offen ist. Nach 12 Stunden, wenn das süße Baby dann noch nicht da ist, bekommt man automatisch Antibiotikum. Toi, toi, toi. Ich drücke die Daumen, dass jetzt alles gut geht. Aber das wird es sicherlich!!! Alles Liebe
Suesi
Suesi | 06.02.2009
20 Antwort
vielen dank ihr lieben...ich hab im krankenhaus angerufen
und die hebi da meinte auch ich soll ma lieber kommen....werd mich also in die spur machen!! na denn ma schauen wa sdie nacht so bringt..... ich danke euch für euren vielen antworten!!!
FrauNicole
FrauNicole | 06.02.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Fruchtblase gerissen?
07.09.2010 | 8 Antworten
Durch Niesen Fruchtblase geplatzt?
29.07.2009 | 2 Antworten
Fruchtblase nachts geplatzt?
25.07.2009 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading