Hallo Mamas und werdene mamas

Bellea
Bellea
21.01.2009 | 5 Antworten
ich habe gerade erfahren von ne freundin das es Schwangerschaft in Not gibt.. und ich es beantragen soll.. da die besagte freundin in Thüringen wohnt konnte sie mir aber nicht sagen wo ich das beantragen soll ..

könnt ihr mir weiterhelfen..?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hiiiiiii
ich danke euch für eure mithilfe...
Bellea
Bellea | 21.01.2009
4 Antwort
Hilfe
Ich denke du benötigst finanzielle Hilfe, dann geh einfach mal zum Jugendamt. Da gibt es eine Schwangerenberatung. Die helfen dir. Ist so ähnlich wie pro familia. Ich bin selber betroffen und habe den Tip bekommen. Sehr zu empfehlen.
JuleSchu
JuleSchu | 21.01.2009
3 Antwort
Was ist das
Scgwangerschaft in Not das muß mir einer mal Erklären
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
2 Antwort
Pro Familia
Lass dich diesbezüglich am besten mal bei Pro Familia beraten, die können dir weiterhelfen
scarlet_rose
scarlet_rose | 21.01.2009
1 Antwort
.....
wenn sie geld aus der mutter-kind-stiftung meint ...das kann man bei der AWO oder bei der Caritas beantragen... lg tina
Zoey
Zoey | 21.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Mamas aus Worms
31.10.2016 | 2 Antworten
An die Mamas von Jungs
06.07.2012 | 17 Antworten
Kindergarten Kontakt zu anderen Mamas
02.05.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading