Geburtstermin

_melek_
_melek_
21.01.2009 | 7 Antworten
habe mal eine etwas komische frage, und zwar kann ein FA eigentlich sagen, bzw vermuten wann er/sie denkt dass das baby auf die welt kommt?! ich meine damit nicht den errechneten ET.
ich meine damit wenn z.b das baby etwas groß ist, ob es dann nicht vielleicht eher kommen könnte.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
??????????????
ERKLÄRE DAS MAL DEUTLICHER BITTE WAS DU MEINST
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
2 Antwort
NEIN !!!!
Der ET ist der errechnete Geb.Termin Das Baby kommt wann es will kann früher oder auch viel später kommen das hat keiner in der Hand auser wenn jemand Wunsch Kaiserschnitt will
SchnuffelMami09
SchnuffelMami09 | 21.01.2009
3 Antwort
hmmm
also ich meine damit wenn das baby etwas größer ist als das es in der ss gerade befindet, kann es dann sein das es früher kommt? wenn ja, sagt es der FA mir dann auch das er es vermutet das es früher kommen könnte als geplant?
_melek_
_melek_ | 21.01.2009
4 Antwort
die errechen nur nach der ungefähren befruchtugn
was anderes kann der auch nicht. nur weil es größer muß es nicht früher kommen. wenn du es genau haben willst mußt du einen kaiserschnitt machen lassen. ich wußte genau am 14.5 gegen 8 uhr kommt sie...ich hätte das gehippel und gewarte nicht ausgehalten...wann gehts los...jetzt...nein doch nicht...oder doch :) ich persönlich fand es so ganz gut :)
muggelmaus
muggelmaus | 21.01.2009
5 Antwort
juo kann er
sind aber meist zwei bis drei wochen unterschied vor odda nach....bei meinen war der et zwei wochen zu spät.....
dahotmomy
dahotmomy | 21.01.2009
6 Antwort
Nein
Ich denke auch, dass der Arzt aufgrund der Größe gar nichts vermuten kann. Mein Arzt sagte mir das sogar immer wieder, das ER es mir gar nicht sagen kann, ob meine Kinder früher kommen, nur weil sie so groß und schwer sind. Mein Sohn war immer 2 Wochen "größer" und kam ET+1 und meine Tochter war sogar 3 Wochen "größer" und kam genau zum ET. LG
Tornado
Tornado | 21.01.2009
7 Antwort
Hallo
darauf würde ich nicht viel geben. Mich haben die Ärzte in der ersten SS ganz verrückt gemacht und schon zwei Wochen vorher gemeint, dass er bestimmt früher kommt. Und über 4000g wiegt usw. Bin dann zwei Wochen zu Hause nur rumgeschlichen und traute mich kaum noch raus. Am Ende kam er gerade mal 3 Tage früher und wog bloß 3500g. Da darf man sich nicht verrückt machen lassen. Bringt nichts. Wenn sie kommen wollen, dann kommen sie, da bringt alles Rechnen nichts.
felicitas10
felicitas10 | 21.01.2009

ERFAHRE MEHR:

geburtstermin 3. Kind
02.01.2013 | 9 Antworten
Geburtstermin berechnung komisch!
10.03.2010 | 21 Antworten
Geburtstermin!
03.03.2009 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading