Mittagsruhe!

KleineMama85
KleineMama85
17.01.2009 | 5 Antworten
Wir haben das Problem bei uns im Haus das sich keiner außer uns (uns kommt es so vor) an die Ruhezeiten hält (12.00 - 14.30 und ab 19.00). Die Bohren und Hämmern immer dann wenn unser kleiner Engel schlafen sollte. Wenn wir dann mal was sagen machen sie auch mal einfach weiter. Haben uns auch schon beschwert bei der vermieterin. Die macht da nichts gegen. Ist der irgendwie voll egal. Uns nervt das tierisch weil wir uns hier sehr wohlfühlen. Sind total verzweifelt. Wissen nicht weiter. Könnt Ihr uns ein paar Tipps geben was wir machen könnten? Wäre echt super! Danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
achso es gilt natürlich die jeweilige Hausordnung. Das ist ein abdingbares Recht, dass heißt es gilt was mietvertraglich vereinbart ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
4 Antwort
Hallo
fertige unbedingt ein Lärmprotokoll an und informiere deinen Vermieter noch die Miete mindern. Wirst sehen dann wird er schon einschreiten.# Sitz hier auch über mein Lärmprotokoll. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
3 Antwort
lach
ich hab auch ne sehr spezielle dame über mir wohnen. zurzeit die einzige nervende person hier. ganz offensichtlich hat sie soweiso ein alkoholproblem. aber dank unterschriftensammlung dürfte sie nicht mehr lang bei uns wohnen. sie hat nachts auch so laut musik und gröhlt mit. als ich letzten jahres in august hier einzog wusste ich auch nicht ob der krach nun direkt von über mir herkommt. ich bin im riesen t-shirt und socken durch den hausflur gewandelt .. mir ist ein glück niemand begegnet aber es kam wirklich von oben. die haben aber die tür nicht aufgemacht -.- sogar die polizei musste sturmklingeln!
Paulas-Mami
Paulas-Mami | 17.01.2009
2 Antwort
kenn ich...
das problem ist mir auch bekannt. meine nachbarn halten sich nicht an die nachtruhe. da läuft dann laute musik bis früh morgens... ich trau mich nur ncith bei denen anzuschellen, weil ich nicht genau weiß, woher der krach kommt. ob von oben, oder aus dem nachbarhaus...
sweeeetyX
sweeeetyX | 17.01.2009
1 Antwort
ich kenne das.
ich habe das gleiche problem gehabt. das blöde ist nur das gestzlich keine mittagsruhe mehr vorgeschrieben ist und so konnte unser vermieter nichts machen. da hilft nur noch sich die nachbarn zu krallen und mit denen zu reden. ist blöde-ich weiß ): liebste grüße
Paulas-Mami
Paulas-Mami | 17.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wann ganz auf "Mittagsruhe" verzichten?
19.05.2012 | 10 Antworten
Mittagsruhe
10.11.2011 | 11 Antworten
mittagsruhe
05.05.2010 | 12 Antworten
Keine Mittagsruhe in KITA
10.03.2010 | 13 Antworten
Mittagsruhe
13.01.2009 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading