*jetzt aber zu was wichtigerem*

christin18
christin18
13.01.2009 | 24 Antworten
war gestern beim frauenartzt..hab erfahren das aus meiner prinzessin ein Prinz geworden ist .. jetzt ist das irgenwie so komsich fühle mich irgenwie so mies weil ich mich noch gar nicht richtig freue dadrüber. eigentlich sagt man ja immer haupsache gesund. und darum geht es nicht das bin ich wirklich. nur habe ich mich so auf eine kleine prinzessin gefreut als ich es erfahren habe beim letzten mal das ich schon paar sachen für mädchen gekauft habe mit den ich jetzt ja nix anfangen kann ..
ich fühle mich so schlecht weil ich mich momentan nicht so freuen kann das es ein junge wird. ach man, der arme kleine, wenn ich mir so reden höre muss der kleine ja sehr traurig sein das ich mich noch nicht so freue über die neue überraschung..
fühle mich echt kacke versuch michs chond en ganzen tag dadrauf jetzt einzustellen das aus rosa sachen blau werden .. aber irgenwie klapt es noch nicht so..habt ihr einen tipp das ich mich mehr auf einen kleinen prinzen freuen kann?

(traurig02) (traurig02) (traurig02) (traurig02) fühle mich so schlecht..das ich das so ausdrücke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhuu
Also wir bekommen einen Jungen. Hmm, ich glaube, ich wäre auch etwas durcheinander, wenn ich nun ein Mädchen bekommen würde....Man stellt sich irgendwie auf das Geschlecht ein. Wart mal ab, in ein paar Tagen ist die Freude über einen Jungen genauso groß, wie über ein Mädchen :-) Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
2 Antwort
Jungs sind cool
jungs brauchen keine schminke nein mach dir erstmal deswegen keine gedanken, die freude kommt noch und sie wird genauso groß sein wie die als du dachtest es wird nen mädel
mileo2008
mileo2008 | 13.01.2009
3 Antwort
mir ging es genauso...
als ich erfahren habe das ich einen sohn bekomme... habe lang gebraucht um nicht mehr so enttäuscht zu sein... Im nachhinein bin ich total froh dass mein erster ein junge war und würde ihn für kein mädel der welt hergeben... und so ein großer bruder ist ja auch was tolles... außerdem sind juns mamakinder, das ist ja auch toll ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
4 Antwort
mch dir keinen
kopf hatte mir als erstes auch ein mädel gewünscht als das erste dann ein junge wa war ich erst auch nciht so oben raus aber am nächsten tag ging es dann kleiner tipp schau dich mal um es gbt süße blaue sachen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
5 Antwort
Junge
Ich wollte auch immer ein Mädchen haben, und habe jetz einen Jungen und bin so glücklich damit.Kann mir das jetz gar nicht vorstellen ein Mädchen zu haben...War damals auch erstmal etwas traurig als ich erfahren habe das es ein Junge wird.Und jetz bin ich seit 13.11 super glücklich mit meinen Jungen.Glaube mir, das wird schon noch mit der freude
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
6 Antwort
Also ging mir genauso
hab erfahren das es ein Mädchen wird und ein Termin später war es doch ein Junge. Morgen freust du dich bestimmt drüber. Geh doch einfach ne kleinigkeit für den Kleinen kaufen und schon fühlst du dich besser. So hab ich es gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
7 Antwort
kenn ich
Mir ging es beim Ersten auch so, wir glaubten bis 14Tage vor der Entbindung dass René eine Leonie wird. Auch unsere Freude hielt sich in Grenzen obwohl es uns ursprünglich ganz egal war welches Geschlecht unser Schatz hat. Keine Panik ich glaube es ist normal, du braucht ein paar Tage, dann freust du dich über den Prinzen genauso. Aller spatestens wenn du ihn im Arm hälst spielt das Geschlecht keine Rolle mehr. Alles Gute Susanna
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
8 Antwort
...
bei mir wars umgekehrt. ich hatte fest mit einem sohn gerechnet und als mein gyn mir sagte, es wird definitiv ein mäderl, konnte ichs lange nicht glauben und habe versehentlich ständig er statt sie gesagt. auch jungsklamotten hatte ich gekauft, die muss meine süsse tochter jetzt anziehen. mittlerweile bin ich froh, dass sie so fantastisch geraten ist, keksegal, dass ich einen sohn passender fand...du wirst dich genauso freuen, wenn er da ist. keine frage. guck nach putzigen rotznasen-anziehsachen und bastel deine vorfreude etwas um...
s2008
s2008 | 13.01.2009
9 Antwort
Sprachlos!
Ohne dich zu beleidigen, soll das ein Scherz sein!! Sei doch froh dass du ein gesundes Kind hast, das ist nämlich nicht selbstverständlich! Die meisten hier versuchen seit langem schwanger zu werden und du beschwerst dich darüber, dass es "nur" ein junge ist. Tut mir Leid, bin sonst nicht so, aber wenn ich das lese, krieg ich echt nen Hals!!
butterfly-ca
butterfly-ca | 13.01.2009
10 Antwort
War ja klar
Ich hab nur darauf gewartet, dass das Schimpfen los geht!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
11 Antwort
ich hoffe ihr habt recht
aber jetzt kann ich keine schönen zöpfe pflechten und schöne kleider anziehen.....bin so ein hello kitty fan... aber ich werd mich bestimmt in einer woche umgestellt haben und dann lach ich dadrüber nur moentan kann ich keine rosa sachens ehen dafür bin ich noch etwas zu enttäscht....tut mir leid für den ausdruck maja so wird es nicht so eine zickige wie ich früher war :-)
christin18
christin18 | 13.01.2009
12 Antwort
ich kann dich sehr gut verstehn
lass dir ja von gar keinen der super muttis ein schlechtes gewissen einreden das ist total normal. . sie schüttet doch uns nur ihr herz aus naja immer schön drauf tretten wenn man am boden liegt typisch mamiweb. also mausi wenn du reden magst schreib mich ruhig an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
13 Antwort
...kenn ich!
...bei uns war bzw ist es genauso. wußte seit der 17 ssw das wir ein mädchen bekommen, hab mich super drüber gefreut. in der 35 ssw sagte mir der doc das es doch ein junge wird. hab auch so reagiert wie du. hatte soooo ein schlechtes gewissen dem wurm gegenüber. aber nach einer nacht drüber schlafen, die rosa sachen aus dem schrank räumen und blaue sachen kaufen, hab ich mich aber darüber genauso gefreut. auch wenn es noch immer manchmal ein komisches gefühl ist. ...und jetzt hoff ich einfach nur noch das ich ganz bald ein gesundes kind in den armen halten kann! schöne schwangerschaft noch... lg kathrin
ichbins1
ichbins1 | 13.01.2009
14 Antwort
butterfly-ca
ich hab ja auch geschrieben das ich froh bin das mein baby gesund ist keine frage!!!! aber es war trotzdem ein schock auch wenn du es nicht nachvollziehen kannst. später lach ich betsimm dadrüber das ich so reagiert habe.
christin18
christin18 | 13.01.2009
15 Antwort
Junge
kann Dich verstehen, aber schon grass dass sich sowas ändern kann. naja 100% ist ja eh erst wenn es raus kommt! kopf hoch denke mal in ein paar tagen bist du darüber hinweg, und spätestens wenn der kleine in deinen armen liegt, wirst du vergessen haben das du ein Mädel wolltest.
ipk73
ipk73 | 13.01.2009
16 Antwort
hey
leg die rosa sachen einfach weg und geh schön babyboystrampler kaufen... das lenkt dich vieleicht erstmal ab... ist doch klar das man davon überrascht ist, ist ja auch ne umstellung, kopf hoch... du wirst sicher ne gute mami.... egal ob junge oder mädchen!! lg romy
Romy2
Romy2 | 13.01.2009
17 Antwort
War nicht bös gemeint!
Tut mir Leid, ich hatte letztes Frühjahr eine Fehlgeburt in der 9 ssw. und versuche nun seit Oktober wieder mein Glück. Es kann wirklich sein dass, wenn man sich auf ein Mädchen freut es warscheinlich kurzzeitig ein Schock ist, wenn es dann plötzlich ein junge ist. Warscheinlich bin ich nur neidisch, weil ich mir auch so sehr ein Baby wünsche. Ich kann einfach nicht nachvollziehen, wär warscheinlich anders wenn ich schon ein Kind hätte oder glücklich schwanger wär, also alles Liebe und noch mal wollt nicht schimpfen...
butterfly-ca
butterfly-ca | 13.01.2009
18 Antwort
@ butterfly
Find ich super, dass du das jetzt geschrieben hast! Und tut mir echt sehr leid für dich! Ich drück die Daumen, dass es bei dir bald mit einer Schwangerschaft klappt Und dann bin ich gespannt, was du bekommen wirst Alles Liebe!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
19 Antwort
respekt für die entschuldigung
hab noch nie hier gesehn das sich ne frau eingstanden hat das ihr antwort nicht gard korekkt war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2009
20 Antwort
Hallo
....das ist halt heutzutage der Nachteil von der Frühdiagnostik.... Früher hat man einfach nicht gewusst, was es wird und ließ sich überraschen ;-) Aber jetzt mal aus Sicht einer Bubenmami: Jungs sind klasse und machen total Spaß! Und meine Schwiegermutter sagt immer, daß Jungs einfacher sind als Mädels Freu Dich drauf, ich beneide Dich! Liebe Grüße
Lizzy95
Lizzy95 | 13.01.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading