Schadet Husten dem Baby?

volere
volere
05.01.2009 | 4 Antworten
Hallo. Ich bin erkältet und hab ab und zu richtige Husten-Anfälle. Wenn ich nießen oder stark husten muss und in einer blöden Position sitze/liege hab ich einen richtig festen Krampf (nur ganz kurz) im Unterleib. Kennt ihr das? Ich hab voll angst das da was passieren kann .. Bin in der 8 Woche schwanger.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Passiert nichts
Ich hatte das auch und hatte auch voll Angst, dass durch das Husten sich was lösen könnte da unten. Ist aber Quatsch. Wenn du mit Keuchhusten zu kämpfen hättest, dann wäre das heikel . Wick-Waporup oder ähnliches lindert vor allem nachts den Hustenreiz und lässt dich auch tagsüber etwas besser atmen. Gute Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2009
3 Antwort
Husten in der Schwangerschaft
Hatte auch vor kurzem eine starke Erkältung mit Husten, auf keinen Fall Hustenblocker oder Schleimlöser oder so einnehmen, wichtig viel trinken so löst sich der Schleim, wenn es zu stark wird mal mit dem Fa sprechen, lieber einmal eine Frage zuviel als sich Nächte lang Sorgen machen liebe Grüße
Seepferd
Seepferd | 05.01.2009
2 Antwort
huhuu
Mach dir keine Gedanken... Dein Baby wacht höchstens auf :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2009
1 Antwort
Husten
ich denke nicht das es dem Baby schadet wenn du hustest.das baby ist ja in der gebährmutter geschützt und auch noch ganz klein.ich denke nicht das es das merkt.lg
anjakirchner
anjakirchner | 05.01.2009

ERFAHRE MEHR:

häufiges erbrechen schadet baby?
26.12.2014 | 6 Antworten
11 wochen alt ,husten
28.11.2013 | 10 Antworten
Schadet Ultraschall dem Baby?
28.10.2012 | 14 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading