Schwanger trotz Kondom und Blutung?

SabrinaD
SabrinaD
05.01.2009 | 3 Antworten
Hallo,
hab da mal eine Frage ob es eine odere mehrere Mamis hier gibt die trotz eines Kondomes schwanger geworden sind? Haben also mit Kondom verhütet, ist aber abgerutscht und meine letzte Regelblutung war nicht sonderlich stark und seit gestern ist mir fürchterlich schlecht :-( war mir bei meiner ersten Schwangerschaft auch.
Ich weiß einfach einen Schwangerschaftstest machen.. komm hier aber momentan nicht weg und wollte mal hören ob es jemanden von euch ähnlich ergangen ist
LG SabrinaD
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn das Kondom
abgerutscht ist dann kann es schon möglich sein und wie oft hört man das man trotz SS am Anfang noch Blutung bekommt.... bei uns ist damals das Kondom gerissen... habe mich dann bewusst gegen die Pille danach entschieden da ich in dem Moment wusste das es geklappt hat und 9 Monate später kam meine Maus! Hast du dir mal ausgerechnet ob der Zeitpunkt mit deinem Eisprung übereinstimmt????
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 05.01.2009
2 Antwort
ja
ich wurde mit meinem 4ten kind, trotz gummi schwanger.... keine ahnung was wir da "falsch" gemacht hatten.... vertrage weder die pille noch die dreimonatsspritze, deswegen hatten mein mann und ich gedacht das wäre vielleicht eine der sicheresten verhütungsmethode.....hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2009
3 Antwort
hmmm..
hab gerade mal nachgerechnet.... könnte natürlich genau passen :-/ So jetzt werde ich kribbelig sobald mein Mann nach her da ist bekommt er unsere kranke Maus aufs Auge gedrückt und ich geh mir einen Test kaufen.... Danke für die Antworten
SabrinaD
SabrinaD | 05.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz pünktlicher Blutung?
21.11.2017 | 10 Antworten
schnelle frage
29.08.2012 | 11 Antworten
Schwanger trotz Pille und Blutung
14.07.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading