Hare faerben in der SS

Shilai
Shilai
30.12.2008 | 14 Antworten
Hallo zusammen,
ich wollte wissen ob man in der Schwangerschaft die Haare faerben darf (FAERBEN nicht toenen). Ich bin jetzt in 35+1 SSW.

Danke fuer die Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Lieber tönen!
Also ich würde lieber nur tönen anstatt färben. Beim Tönen sind die Inhaltsstoffe nicht ganz so aggressiv wie beim Färben und da du eh ET in vier Wochen hast würd ich mir so über die Zeit helfen. Bestätigt sind solche Meldungen dass es schädlich ist nicht, aber ich würde das Risiko meiden zumal es sein kann, dass deine Haare ganz anders auf die Farbe reagieren als geplant z.B. dass bestimmte Farbstoffe nicht angenommen werden.
schnullerpueppi
schnullerpueppi | 30.12.2008
13 Antwort
hi
mein FA und meine Hebamme haben es mir beide abgeraten.Bin aber gleich nach der geburt wo ich wieder zu Hause war zum Friseur gegangen.
dilan28
dilan28 | 30.12.2008
12 Antwort
ich hab es auch
vor machen zu lassen. ich denke nicht das es schlimm ist außer wenn man halt blond färben lässt glaube ich?
christin18
christin18 | 30.12.2008
11 Antwort
ich würd slassen...
so lange zwifel bestehen ob es gefährlich ist, würde ich es einfach sein lassen! Halte es aus und nimm dir nach der Geburt n Tag an dem du dich hübsch machen kannst... so habe ich es gemacht! War ein wahnsinns Gefühl und du hast so kein schlechtes gewissen und musst nicht darüber nachdenken ob das jetzt richtig war, was du gemacht hast! :)
Littlemaudi
Littlemaudi | 30.12.2008
10 Antwort
nein
sollte man nicht, meine Frisösin hat mir damals davon abgeraten. tönen okay. Guten Rutsch ins neue Jahr.
puppenmodel
puppenmodel | 30.12.2008
9 Antwort
färben würde ich lassen
da die chemikalien über die besserdurchblutete kopfhaut ins blut geht und zu deinem ungeorenen kind! mach doch strähnchen das geht da die farbe nicht direkt an die kopfhaut gelangt wie beim färben!
azisti
azisti | 30.12.2008
8 Antwort
...........
ach i wo, man hat es ja nicht stundenlang auf dem Kopf. Ich hab im übrigen gehört schwarz sollte man lassen. Aber ich "schwarzes-luder" hab es auch gemacht und meiner ist pumperle gesund.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
7 Antwort
mir
hatte man abgeraten wegen dem ammoniak
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
6 Antwort
hallo
hab meine auch gefärbt war da 6. monat und der kleinen gehts super
Caro87
Caro87 | 30.12.2008
5 Antwort
ich habs auch gemacht
mein wurm ist vollkommen ok.da gehen die meinungen in den büchern auseinander...
hotdiavoletto
hotdiavoletto | 30.12.2008
4 Antwort
ist ne streitfrage
ich habe mir in der 5ssw die haare blond gefärbt. und vor 3 wochen stränchen in blond. laut meiner cousine ist es nicht schädlich weil es ja nicht ins blut geht. aber bei dieser frage scheiden sich die geister... beim blondieren vom ganzen kopf muss ich jedoch sagen habe ich nach 20 min. alles abwaschen musste weil es juckte, deswegen habe ich jetzt nur noch stränchen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
3 Antwort
NEIN
mein FA hat mir davon abgeraten weil die chemie über die kopfhaut ins blut gelangt und das baby das ja dann bekommt ... ich hatte auch gewartet bis nach dem stillen =)
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 30.12.2008
2 Antwort
Ja ich hab
es auch gemacht! Nur blondieren soll schädlich sein!
NicoleS19
NicoleS19 | 30.12.2008
1 Antwort
...........
klar, mach dich nochmal schick.....bevor du keine Zeit mehr hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Meine Tochter reißt sich die hare aus
09.08.2010 | 4 Antworten
Hare färben oder tönen in der 25 ssw?
12.05.2010 | 8 Antworten
Krause Hare pflegen
03.05.2010 | 3 Antworten
Hare färben
05.01.2010 | 7 Antworten
Hare färben in ss
08.12.2009 | 9 Antworten
hare tönen in der ss?
06.11.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading