Gebärmutterschwangerschaft

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.12.2008 | 14 Antworten
Hallo, ich war gestern bei meinem Frauenarzt und hab mich untersuchen lassen. Sie hat mir gesagt, das ich wahrscheinlich eine Gebärmutterschwangerschaft hab. Nun ist meine Frage, was ist das. Ich find nix darüber. Könnt ihr mir vielleicht helfen, ich bin deshalb voll fertig.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
.......
sie hat zu mir gesagt das es für die 7 schwangerschaftswoche bei mir nichts zu sehen sei. und dies hat sie vermuten lassen, das es nur im eileiter stecken könnte. ich bete so sehr das alles gut aus geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
13 Antwort
....................
deine fa muß doch aufgrund einer diagnose zu dem verdacht gekommen sein.was hat sie denn genau gesagt
Rentierlady32
Rentierlady32 | 30.12.2008
12 Antwort
Wenn es eingenistet ist nicht
Aber bei mir war es anfangs zu klein man hat es in der Gebärmutter noch nicht gesehen deshalb auch der VErdacht. Lass schauen vielleicht ist es bei dir genauso. HAtte dann allerdings ne Fg irgendwas stimmte halt wohl nicht. Aber lass unbedingt schauen wenns wirklich im Eileiter ist wirds von tag zu tag gefährlicher. Viel Glück
Niki82
Niki82 | 30.12.2008
11 Antwort
ok
meine frauenärztin hat mir gesagt ich soll mich im krankenhaus anmelden damit man noch einige tests machen kann. ich hab aber voll angst davor. kann es auch sein das das befruchtete ei noch weiter wandert??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
10 Antwort
..............
sorry, aber eine eileiter ss muß weg gemacht werden.das ist mords gefährlich für dich wenn du zu lange wartest.denn der embryo wächst in deinem eileiter weiter. und der könnte dann platzen.was zur folge haben könnte das du nicht mehr ss werden kannst. alles gute
Rentierlady32
Rentierlady32 | 30.12.2008
9 Antwort
Also soviel
ich weiss is das doch eine normale schwangerschaft
NicoleS19
NicoleS19 | 30.12.2008
8 Antwort
was hat die ärztin denn gesagt?
Bei mir war der verdacht auch schon mal. und zu mir hat man gesagt man muss es dann weg machen wenn es so ist
Niki82
Niki82 | 30.12.2008
7 Antwort
komisch
eine gebärmutterschwangerschaft ist doch eigentlich normal kein plan was sie damit meint
KleineMama85
KleineMama85 | 30.12.2008
6 Antwort
schwanger
tut mir leid ich hab mich da verschrieben. ich hatte eileiter gemeint.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
5 Antwort
...
das wäre ja normal eine schwangerschaft beginnt in der Gebärmutter, denke dass die FA eine Eileiterschwangerschaft gemeint hat
secret
secret | 30.12.2008
4 Antwort
..................
häääääääää?????? eine ss findet immer in der gebärmutter statt.was meint er denn damit??????????
Rentierlady32
Rentierlady32 | 30.12.2008
3 Antwort
des ist doch normal
oder? sonst wäre es eine Eileiterschwangerschaft und da müsstests weg machen lassen weil dann der eilweiter platzen würde aber wenns kind doch in der Gebärmutter ist ist doch alles ok weiß es aber nicht genau war denn zuerst ein anderer verdacht bei dir da?
Niki82
Niki82 | 30.12.2008
2 Antwort
????
Bist du dir sicher, dass du deine FA richtig verstanden hast? Wenn du Schwanger bist und die Eizelle sich in der Gebärmutter eingenistet hat, ist alles so wie es sein soll
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 30.12.2008
1 Antwort
meinst du vielleicht eine eileiterschwangerschaft?
Gebärmutterschaft höre ich zum ersten mal!
alge
alge | 30.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading