Nierenzyste bein ungeborenen baby

mamamimi80
mamamimi80
05.12.2008 | 3 Antworten
ha liebe mamis und papis!hoffe euch geht es gut?!meine frage, war am samstag beim doc und da wurde bei mein ungeborenen baby(23ssw), ne zyste in der niere festgestellt, wer kennt sich damit aus und macht das gleiche durch?ich weiß ihr seit keine ärzte aber vielleicht könnt ihr mir die angst nehmen, lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ach
das tut mir leid , das du traurig bist, aber ich kenne mich da leider nicht mit aus.
Frackel72
Frackel72 | 05.12.2008
2 Antwort
zyste
Kann dir da leider auch nicht helfen. Meine kleine hat nen Dippel am Kopf und wir müssen in nächste Zeit, sobald wir mal nen Termin bekommen, den Kopf röngten lassen. Ich verstehe deine Unruhe, vertrau einfach den Ärzten. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2008
3 Antwort
hallo,
ich hab damit keine erfahrung, hab dir etwas rausgesucht, was dich vielleicht beruhigt: ansonsten alles gute für euch http://www.babyclub.de/hebammensprechstunde/fragen/11543433.sind-nierenzysten-gefaehrlich.html gruß petra
Petra69
Petra69 | 05.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen im linken Bein
01.12.2012 | 14 Antworten
Schadet säure dem ungeborenen Baby?
10.07.2012 | 13 Antworten
Ab wann auf einem Bein hüpfen?
21.07.2011 | 1 Antwort
bein krampf in der ss?
22.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading