Benuzt jemand ein Gerät zum Abhören der Herztöne bei Ungeborenen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.12.2008 | 10 Antworten
Eigentlich glaube ich, dass man sich damit auch selber verrückt machen kann. Außerdem sind sie auch sehr teuer.
Aber 4 Wochen können zwischen den FA-Terminen auch schon mal lang werden.
Wie sind eure Erfahrungen? Was haltet ihr davon?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
totaler mist
woher soll eine mutti die keine ahnung hat errausfinden welche die herztöne des kindes sind??? man hört soviel nabelschnurr, aorten, den eigenen puls und wer weiß was .... also meine hebame sagt oder wie du auch das man sich damit nur verrückt macht... meine hebamme ist ja fast jede woche zu mir gekommen und sie hat ctg gemacht so das ich und mein mann was hören konnten
claudimaus81
claudimaus81 | 04.12.2008
2 Antwort
Ja Angelsound
kann es aber selber noch nicht benutzen.Aber freu mich schon drauf. LG
CindyJane
CindyJane | 04.12.2008
3 Antwort
Ich hab so ein Teil
und ne muss nicht sein.... spar das Geld bzw. kauf lieber dem Baby was schönes... da habt ihr echt mehr von.... man hört soviel neben geräusche... ich hab mein baby nicht mal am ende richtig gehört und ich bin das 2te mal mama geworden.. also ich weiß wie sich das anhört... mit nem normalen arztstetoskop hört man mehr
butterfly970
butterfly970 | 04.12.2008
4 Antwort
hi
hatte auch den AngelSound benutzt. Fand es super, vorallem an tagen wo es mir nicht gut ging. Habe mich dann ins bett verkrochen und habe mein Baby " belauscht"
moniczka78
moniczka78 | 04.12.2008
5 Antwort
Ctg
Bei mir hat meine Hebamme sehr oft meinen Eignen Puls gehört!!!Kommt ja drauf an wie dein Kind liegt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
6 Antwort
Bin begeisert
Hab es aber eigentlich nur in der Zeit genommen als ich noch keine Kindsbewegungen spüren konnte. War immer erleichtert, wenn ich die Herztöne des Baby hörte. Bei mir waren die aber erst ab der 14 SSW zu hören und da musste man auch schon lange suchen bis ich die gefunden hab. Trotzdem ist es sehr schön. Auch für den werdenden Papa, der ja in diesem Statium der SS noch nichts von dem Baby mitbekommt. Achso, ich habe den Angelsounds bei Ebay für 40€ gekauft.
babynummereins
babynummereins | 04.12.2008
7 Antwort
Ich bin begeistert!
Ich hab mir das Angelsounds bei Ebay gekauft und bin ganz begeistert ! Man hört schon genau was das Herz und was was anderes ist , den das Babyherz hört sie wie ein Pferdegalopp an :-) ! Im Moment benutz ich es nur wenn meine kleine mal zuruhig ist ! Liebe Grüße Janine 28SSW
Liebe-Mutter
Liebe-Mutter | 04.12.2008
8 Antwort
bin nicht begeistert!!!
hab mir so ein gerät in der 25 ssw gekauft und hab bis heute ert ein mal die herztöne gehört spar dir das geld!!!! und auf der verpackung seht auch drauf das man es erst ab dem 7. mon benutzen sollte weil es ab da an wahrscheinlicher wäre die töne zuhören!! aller dings höre ich alles mögliche nur nie meine kleine!!!
dieTweety
dieTweety | 04.12.2008
9 Antwort
Hast du schon eins?
Ich fand es toll, auch mal zwischen den Arzt- Terminen mein Kind zu hören. Nicht zur Kontrolle sondern um mehr von ihm zu erleben. Ich hab noch ein Abhörgerät, ich brauch es aber nicht mehr weil mein Zwerg in den nächsten Tagen zur Welt kommt.
Nordseeengel
Nordseeengel | 04.12.2008
10 Antwort
Hab den Angelsound
und bin total begeistert. Da ich eine Vorwandplazenta habe, merke ich meine Kleine nicht so stark. Benutze es jeden Abend nur für ca. 1 Minute, weiss ja inzwischen wo ihr Lieblingsplatz ist . Bin danach jedes mal beruhigt und weiss, dass es meiner Süssen gut geht. Bin übrigens in der 23 SSW.
Sannia
Sannia | 04.12.2008

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
hat jemand in der 34 ssw entbunden?
15.06.2010 | 12 Antworten
kennt das jemand/hatte es schon jemand?
02.02.2010 | 12 Antworten
? 13 SSW und Herztöne hören?
15.10.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading