Habt ihr euren Verwandten, Freunden gleich von der SS erzählt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.11.2008 | 17 Antworten
Ich bin ja noch ganz am Anfang und außer meinem Mann (und euch) weiß noch niemand davon.
Wie und warum habt ihr euch entschieden, es so oder so zu halten? (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
es erzählen.
Also ich habe vor, wenn es bei uns klappt, erst nach Ende der 12.Woche was zusagen, weil ich Angst habe, dass es abgeht. Aber ob ich das auch einhalten kan, weiß ich noch nicht. Bin momentan auch in der Phase, wo ich nicht weiß ab ich schwanger bin, habe aber am Montag nen Termin beim FA.
Goldsternengel
Goldsternengel | 08.11.2008
16 Antwort
Ich bin
nun in der 11 SSW, meine und die Schwiegereltern, sowie mein Chef haben es gleich eine Woche nach dem FA Termin erfahren. Aber der Rest der Verwandtschaft erfährt es erst dieses Wochenende :)
sanchen88
sanchen88 | 06.11.2008
15 Antwort
hy!
also meine familie wusste es aber der 6SSW. meine verwandten denk ich mal etwa 2 wochen drauf... meinen freunden hab ichs auch erst dann gesagt! bis auf eine.. die hat ja gesagt, mach den test und war am tel wo ich fertig war und das ergebnis hatte... die wussts gleichzeitig wie mein freund!! und warum... ich konnte einfach nimma abwarten. und hatte ein schlechtes gewissen, weil ichs nicht verheimlichen wo´llt.. frag nicht warum!! meinem chef hab ichs in der 8SSW gesagt, weil ich ja nachtdienst auch hatte und das ich eben nimma so schwer heben darf etc!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
14 Antwort
Nein, bis auf....
... meinem Chef, meinem Mann seinem Kollegen erzählt.....erst zu Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum haben wir jedem ein paar eingepackte Babysoeckchen geschenkt...und jeder war begeistert...nur meinem Sohn, dem haben wir eine kleine Schachtel geschenkt mit Soeckchen, Schnuller und einem Brief von dem ungeborenen Baby an den grossen Bruder mit der Bitte: Du kennst mich noch nicht, aber ich bin dein Geschwisterchen im Bauch unserer Mama....koenntest Du mir ein Gefallen tun? Bitte pass solange ich noch nicht da bin auf meine Soeckchen und Schnuller auf....ach ja, und wenn ich dann da bin, koenntest Du mich als mein Grosser Bruder immer beschützen? Mein Sohn damals 8 Jahre alt war total aus dem Häusschen, denn er lag mir schon bestimmmt 3 Jahre mit dem Wunsch in den Ohren endlich ein Geschwisterchen zu bekommen. L G Kirstin
yannick-otis
yannick-otis | 06.11.2008
13 Antwort
Hi,
bei meiner 1. SS war ich ja erst 18 und hab noch zu Hause gewohnt. Meine Mutter ist auch zum Gyn mitgekommen. Da wussten es alle sofort. Nach 2 Bißchen-SS habe ich mir Zeit gelassen, zum FA zu gehen. Der stellte die SS in der 11 W fest. Hab dann meiner Familie auch sofort Bescheid gegeben.
spicekid44
spicekid44 | 06.11.2008
12 Antwort
Ich hab s nicht gleich erzählt.....
Meine Kolleginnen haben es mir an der Nasenspitze angesehen.... Habe mein erstes Kind in der 9.SSW verloren...... Meiner Familie hab ich es erst nach der 12.SSW erzählt.Ich wollte es so weil der erste Verlust ganz tragisch für mich und meinen Mann war. Ich wünsche Dir eine schöne Kugelzeit.... Alles Liebe MamiRamona
MamiRamona
MamiRamona | 06.11.2008
11 Antwort
Meine Mutter...
...wusste es von Anfang an, als der positive Test da war wurde es dem Papa und meinen Geschwistern mitgeteilt. Der Rest erledigt sich bei uns in der Familie von allein. Freunden hab ich es erzählt wenn man so aufs Thema kam und als es dann wirklich sehr sicher war! =) Alles Gute und eine schöne Zeit wünsche ich!
Tathy
Tathy | 06.11.2008
10 Antwort
mußte
es als erstes den Schwiegereltern erzählen, weil wir nach unserer Hochzeit Malocherfete hatten.Und da war mir immer so schlecht das ich ständig auf Klo gerannt bin.Das ist dann natürlich aufgefallen und wir haben es gesagt.Das war noch sehr am Anfang
sister1976
sister1976 | 06.11.2008
9 Antwort
Ich hab das nicht gleich erzählt,
obwohl ich im Nachhinein mich Frage warum eigentlich nicht? Ich denke, daß ich angst hatte, daß sie schlecht darüber denken, weil ich ja 17 war. Zuerst habe ich es meinen Freund natürlich wissen lassen, er war ganz erfreut aber auch etwas verunsichert. Als nächstes durfte es meine Mutter erfahren, die es mal wieder nicht für sich halten konnte, fand ich ECHT scheiße! Naja aber würde ich in einer Situation sein wo alles passt um ein Kind zu bekommen würde ich es gleich den Verwandeten, familie mitteilen!
ladybump18
ladybump18 | 06.11.2008
8 Antwort
Meiner
Familie hab ich es erzählt da war ich im 3 monat. Vor der SS hatte ich eine FG und da waren sie sehr traurig. Deswegen hab ich es später erzählt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
7 Antwort
...
habe es am anfang nur meiner schwiegermama gesagt und als ich ende des 3ten monats war habe es auch so langsam die anderen erfahren. wir haben das so gehalten, weil ich 2003 schon eine fehlgeburt hatte und wir uns sicher sein wollten, das es diesmal keien wird. schwiegermama war bei meiner ersten fehlgeburt mit bei, deswegen haben wir sie eingeweiht.
tiffy84
tiffy84 | 06.11.2008
6 Antwort
Konnte es nicht für mich behalten
ich hätte es am liebsten in die zeitung gesetzt *g* ich musste es jedem erzählen =)))
Steffi_1988
Steffi_1988 | 06.11.2008
5 Antwort
..
wir habens gleich jedem erzählt :-) da war ich glaub ich in der 6. oder 7. woche. ich häts auch net geheimhalten können, am dauergrinsen hätten die es dann bestimmt eh gemerkt ;-) lg meli
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
4 Antwort
Hallo
die ersten Wochen wussten nur mein Mann und ich Bescheid. In der 6. Woche habe ich es dann meiner Mutter erzählt. Alle anderen haben es erst nach 10 Wochen erfahren, als die erste kritische Zeit vorüber war. Ich wollte nicht bemitleidet werden, falls es in den ersten 10 Wochen abgeht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
3 Antwort
Erzählen
Ich glaube, wenn es bei mir jetzt geklappt hat, das ich mich so freue das ich es gleich jedem erzählen muss :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
2 Antwort
wir haben es erst nach den 3 monaten gemacht
weil kann ja viel passieren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
1 Antwort
Ich hab mich so gefreut
ich hab es gleich jeden erzählen müssen!
NicoleS19
NicoleS19 | 06.11.2008

ERFAHRE MEHR:

36 ssw gleich 3 fragen an euch
27.10.2013 | 8 Antworten
wie freunden und verwandten sagen?
09.07.2013 | 8 Antworten
Gleich zwei Fragen ;-)
12.08.2012 | 7 Antworten
kinder sehen im gesicht gleich aus
31.05.2012 | 12 Antworten
Übernachtung von Freunden
21.12.2010 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading