Großes Baby

teffi
teffi
23.10.2008 | 13 Antworten
Hallo ihr Lieben,
War heute zur Geburtsbesprechung in der Klinik,
da wurde auch nochmal Ultraschall gemacht.
Der Kleine Mann liegt schon ganz gut, ist aber schon ca 3300g schwer und hat nen recht großen Kopf.Liege insgesamt überm Durchschnitt. Bin jetzt 36+1. Mach mir jetzt total Sorgen, dass er noch viel schwerer wird in den letzten Wochen, will doch so gerne normal entbinden! Hat jemand Erfahrung mit großen Babys und natürlicher Geburt? Mach mich grad ziemlich verrückt!
Lieben Gruß,
Steffi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
ging uns auch so
denn beim us wurde 2 tage vor der geburt gesagt max 3500gr und raus kam 4380 bei ner freundin war es genau umgedreht-sie sah aus als wenn sie 5 linge bekommt und das kind wurde auch sehr schwer geschallt mds 4500gr und bei der geburt 7 tage vor et waren es knapp 2900gr also immer ruhig und lass dich nicht verrückt machen, denn es kommt wie es kommt und freue dich drauf-wenn du zu viel drüber nachdenkst, dann ist das schlecht für die geburt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2008
12 Antwort
hihihi...
mein junior wurde ende der 35. woche geboren, er war 55cm, 3910g und hatte nen kopfumfang von 41, 5cm...er ist spontan geboren... maya war deutlich kleiner und war ein ks...die grösse ist nicht entscheidend!!
bineafrika
bineafrika | 23.10.2008
11 Antwort
Große Babys
Mein Sohn war bei der Geburt 4900 Gr. schwer, 59 cm. lang und hatte einen Kopfumfang von 40 cm.Auch er ist normal zur Welt gekommen, nur Mut und alles Gute. Lg Sabine
finnmalte
finnmalte | 23.10.2008
10 Antwort
Keine Panik
meiner war 4.200gr schwer und 52cm groß und hatte nen Kopfumfang von 35, 5cm. War 37+4, da hat mich die Vertretung ins KH geschickt, weil ihm die Herztöne nicht gefallen haben. Baby hat nur geschlafen. Da war er schon 3.500gr schwer. Seine größe und das Gewicht sind vor der Entbindung nicht noch mal geprüft wurden. Hab ganz natürlich und ohne Komplikationen entbunden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2008
9 Antwort
Hallo
auch große Kinder kommen gut auf normalen Weg raus. Mein Erster hatte : Gewicht -> 4555 g, Größe -> 55 cm, Kopf -> 38, 5 cm. Also schon einer der sehr großen. Und ich habe ganz normal entbunden. Hatte nur einen Dammschnitt bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2008
8 Antwort
ich ja
ich bin 1, 60 groß und hab nur zarte 47 kilo gewogen und in der ss nicht altzuviel zugenommen und mein baby kam in der 38+3 ssw und wog 4050 ich hab ihn normal entbunden sogar ohne schmerzmittel und ohne damm riss
Taylor7
Taylor7 | 23.10.2008
7 Antwort
Hi
Mein kleiner Mann hatte einen Kopfumfang von 36cm und wog 3950g. Bei mir ging es ohne Probleme auf dem normalen Weg. Aber Komplikationen kann es immer mal geben. Aber mach Dir keine Sorgen, es wird schon alles gut gehen. Solange Dir der Arzt nix anderweitiges sagt würde ich erst mal abwarten. Wird schon alles gut laufen
Mimi0612
Mimi0612 | 23.10.2008
6 Antwort
Mach Dir keine Sorgen...
Mein erster "Bomber" war 3800 gramm schwer und 56 cm gross.KU war 36, 5.Mein zweiter war 3400 gr. und 52 cm gross.KU 34, 5.. Sie sind beide auf normalem Wege auf die Welt gekommen.So frei nach dem MOtto, wer keine Miete zahlt MUSS RAUS. Du hast ja nicht mehr so lang vor Dir...mach Dich net verrückt.. Alles Liebe und Gute Katja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2008
5 Antwort
Mein sohn
hatte bei der geburt 4060g... hab natürlich entbunden und keinerlei probleme gehabt ;-) wünsche dir alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2008
4 Antwort
mach dich nicht verrückt
bei mir hiess es vor zwei jahren zwei tage vor dem ET der kleine werde ca 45 cm und so um die 2500 g.. raus kam ein 50cm bursche mit stoltzen 3500 g also soooo genau kann man da wohl eh nicht auf die ärzte gehen... ich drück dir die daumen das es so klappt wie du es dir wünschst, mach dir einfach nicht zu viel stress, das tut nicht gut!
sidii
sidii | 23.10.2008
3 Antwort
Hallo
unser Baby war in der 35 SSW ca. 47, 0 cm groß und 2998 g schwer... also auch nicht gerade klein, Kopfdurchmesser BPD 9, 48 cm... Davon, dass eine normale Geburt nicht möglich ist, hat er der FA nichts gesagt... Haben sie dir das denn so direkt gesagt? LG Denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2008
2 Antwort
nicht verrückt machen
Es ist eine ca schätzung.lautunserem Doc wäre Angelina sehr groß aber zu leicht gewesen.... Gar nichts.Sie wog 3320g und wa 49 cm groß
Erin_Kay
Erin_Kay | 23.10.2008
1 Antwort
mach dir keine großartigen sorgen,
die geräte arbeiten nicht 100 %... in der 38.SSW hatte mein großer laut ultraschall knapp 3, 5 kg, kam aber 39+3 mit 2770g zur welt... also mach dir keinen streß ;-)
Mia80
Mia80 | 23.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Ab wann großes Bett?
12.08.2012 | 16 Antworten
Sohn verkneift "großes Geschäft"
12.05.2012 | 7 Antworten
Großes Problem!
16.05.2011 | 13 Antworten
Großer Bauch Großes Baby?
08.05.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading