Kombikinderwagen

Nikki1983
Nikki1983
10.09.2008 | 8 Antworten
Hallöchen zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Kombikinderwagen. Mag so einen wo vorne die Räder doppelt sind. Hat da jemand Erfahrungen oder kann was empfehlen?
Oder habt ihr eine gute Internetseite?

lg (kinderw01) (kinderw02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hartan!
Hartan Racer S!! das ist der einzisgte Kinderwagen der mir so richtig zu spicht, hatten bei meinen großen nen billigteil...ja das hat dann auch so lange gehalten wie der Preis war! meien Freundin hat einen von Babywelt den Rosanen mit schwengrädern der is fürn **** der is grad ma 4 monate alt und die räder schleifen schon! meine Freundin hat einen von hartan skater der mit 3 rädern der is mittlerweile 10 jahre alt aber dat ding is noch sowas von super!!!!!! meine Mama hatte bei meinen jüngeren geschwistern auch einen, hat ihn dann leider verkauft gehabt wo ich schwanger war... Jetzt beim 2. kind holen wir uns auch aufjedenfall einen Harten!!!!!
kathi88
kathi88 | 10.09.2008
7 Antwort
ahhh ja,
wir haben nen gesslein future......da hast vorne die doppelten schwenkräder dran, kannst aber auch gegen grosse räder austauschen mit nur einem klick.....die gabs dazu...echt praktisch......je nachdem was für dich angenehmer ist, kommt ja auch auf den untergrund an auf dem du häufig gehst....zb. splitt, kopfsteinpflaster o normaler gehsteig!ich würde dir allerdings einen empfehlen mit schale, nicht mit stofftragetasche ....wir können unsere stofftragetasche nicht mehr nutzen denn unsere kleine 5 monate alte tochter, dreht sich ständig da drinnen u das ist gefährlich weil die seiten nicht sonderlich hoch u stabil sind. dann lieber ne schale da sind die kleinen einfach besser aufgehoben! lg emma
EMnaomi
EMnaomi | 10.09.2008
6 Antwort
...
wir werden uns einen von Teutonia holen, haben ihn im Babyfachmarkt ausprobiert und er fährt sich schön leicht.
anjamauli
anjamauli | 10.09.2008
5 Antwort
ich hab den quinne freestyle xl...
und der ist super gut, bin absolut zufrieden. die räder sind sehr leicht schwenkbar, super stabil es droht keine gefahr umzufallen. als erstes hast du das grundgestell mit adaptern da kannst du die babywanne drauf geben und auch das maxi-cosi. anschließend wird er zum sportwagen umgebaut und dabei kannst du den aufsatz nach vorn schauend drauf machen oder dass das kind zu dir sehen kann. das gefiel mir ziemlich gut und deshalb entschied ich mich für das modell..lg und viel glück bei der auswahl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2008
4 Antwort
Hartan
Ich hatte den Hartan Racer S. Der ist vom Komfort her echt megaklasse. Der ist zwar nicht günstig, aber man bekommt auch was für sein Geld. Ich würd ihn immer wieder kaufen. Ich hab meinen bei Baby Bellmann gekauft
Littlefoot
Littlefoot | 10.09.2008
3 Antwort
....
Da muß ich zu stimmen, wäre froh wenn ich so einen hätte. Schau mal auf sie Seite von Teutonia
Lea30012008
Lea30012008 | 10.09.2008
2 Antwort
wir haben...
... den racer s von hartan. wenn auch teuer mit allem drum und dran würde ich das teil nicht mehr hergeben. damit kann ich sogar im wald spazieren gehen. die doppelten räder vorne kann man feststellen, das einzige was nicht optimal ist sind schotterwege, auf denen etwas größere steine liegen. ansonsten macht der alles mit! lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 10.09.2008
1 Antwort
**********
ich finde teutonia sehr gut, die mit den schwänkrädern.wir hben es auch und sind sehr damit zufrieden LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading