Gebärmutterschleimhaut

dodouschi
dodouschi
25.08.2008 | 2 Antworten
Hallo wir wünschen uns seit längerem ein Geschwisterchen doch irgendwie will es nicht klappen jetzt hat mein FA nach zweimonatiger Hormonbehandlung gemeint ich hätte eine Gelbkörperhormonschwäche.War heute bei Ihm da meint er meine Gebärmutterschleimhaut ist zuwenig aufgebaut.Was soll und kann ich Ihm denn überhaupt noch glauben? Ich denke der ist sauer weil ich eine künstliche Befruchtung abgelehnt habe.Wer kann mir Tips und Ratschlägen weiterhelfen?
Ich danke euch schon mal im Vorraus.
Lg Do
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Mönchspfeffer
soll auch helfen! Eine Freundin hatte das gleiche Problem, hat sich durch Mönchspfeffer wieder reguliert! Alles Gute, lieber Gruß
Britney78
Britney78 | 25.08.2008
1 Antwort
gelbkörberhomone
laut 3 ärzten kann ich keine kinder bekommen, weil meine eierstöcke eine zeit lang nicht in ordnung waren wurden mir gestakendine verschrieben, das sind gelbkörberhomone, habe die ca. 9monate genommen-jetzt bin ich schwanger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2008

ERFAHRE MEHR:

aufgebaute Gebärmutterschleimhaut?
23.06.2011 | 5 Antworten
gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut
20.01.2011 | 4 Antworten
Gebärmutterschleimhaut
23.07.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading