Instabile Lage

Bannie
Bannie
20.08.2008 | 3 Antworten
Hallo ihr Lieben!
Ich bin jetzt in der 36+2 ..
Mein Baby lag die ganze Zeit in der Steißlage und hat sich nun letzte Woche in die Schädel-Lage gedreht aber sich noch nicht gesenkt!
Jetzt habe ich nächste Woche einen Termin in der Klinik wegen instabiler Lage.
Bis jetzt hat sich mein Bauch noch nicht gesenkt und ich glaube das sich mein Baby wieder gedreht hat .. !
Denkt ihr die Ärzte in der Klinik werden mir zu einem Kaiserschnitt raten?
Lg Bannie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
dann kann ich ja noch hoffen
Ich hoffe echt das sich mein Spatz sich noch dreht...bin richtig aufgeregt und ungeduldig!Ist mein erstes Kind und wir können es kaum abwarten!!!
Bannie
Bannie | 20.08.2008
2 Antwort
mein sohn hat sich damals in der 37 ssw noch mit dem kopf nach unten gedreht
eigentlich sagne die ärtze das die kleinen irgendwann dafür zu groß sind, aber meiner konnte das auch, obwohl er ein geburtsgewicht von 4100g und 55cm länge hatte.und das der bauch sich noch nicht gesenkt hat ist normal, meiner hat sich erst so in 37-38 ssw gesenkt.wenn dein baby aber zum ende hin becken endlage hat würde ich dir auch zu einem ks raten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2008
1 Antwort
steisslage?
ja ganz bestimmt kaiserschnitt.
piccolina
piccolina | 20.08.2008

ERFAHRE MEHR:

36 Ssw und angst das baby falsch liegt
10.04.2012 | 10 Antworten
Komische lage
07.07.2011 | 5 Antworten
Druck auf Beckenboden
28.02.2011 | 4 Antworten
blöde NAbelschnur ;)
08.09.2010 | 3 Antworten
schmerzen unter den Rippen
23.07.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading