guten morgen hat einer von euch kaiserschnitt erst später gemacht an dstatt die 10 tage vorm ebt

catwomen10
catwomen10
05.07.2008 | 6 Antworten
habe am 29.11 ebt da ich in kurzer zeit wieder ss geworden bin und bei mein sohn ein kaiserschnitt hatte wollte ich den wieder haben bin jetzt 19ssw.
danke schon in voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
..............
wie letztens schon geschrieben...bei unserm kleinen wurde der tag der op um einige tage vorverlegt um das ich an meinem geburtstag nicht im krankenhaus sein muss. bedenke aber immer, um so länger du wartest um so höher ist die gefahr, das du wehen bekommst und dann im schlimmsten fall deine gebärmutter reisst, denn dein kleiner is ja echt noch jung. :-) ich würde also nicht zu lang warten, denn ein geplanter kaiserschnitt ist tausend mal besser als nachher ein notkaiserschnitt.
dreifachmama83
dreifachmama83 | 05.07.2008
5 Antwort
.....
Kann dir nur sagen, wie es bei meiner Schwägerin ist. Der ihr Kleiner ist jetzt im Mai ein Jahr geworden und Mitte August hätte sie Endbindungstermin. Hatte beim ersten Kind einen Kaiserschnitt und da sie ja so kurz drauf wieder schwanger geworden ist, machen sie jetzt wieder einen, da es sonst zu gefährlich mit der Gebährmutter ist. Da holen sie das Kind auch schon Ende Juli.
Micky21
Micky21 | 05.07.2008
4 Antwort
kaiserschnitt
meine große wurde auch per kaiserschnitt geholt und das ne woche nach entbindungstermin.mein sohn ist danach auf natürlichem weg gekommen, was auch viel angenehmer war.ich würde jedem von nem kaiserschnitt abraten.
samtpfoetchen
samtpfoetchen | 05.07.2008
3 Antwort
Warum möchtest Du
wieder einen haben? Wenn es nicht medizinisch notwendig wäre, würde ich es nicht unbedingt machen. Ich hatte auch einen, weil unter den Wehen festgestellt wurde, dass es nicht weiterging und auch der Brustkorb der Kleinen zu groß war. Aber wenn sich bei einer zweiten SS herausstellen würde, dass alles passen würde, würde ich wohl abwarten und es auf normalen Weg probieren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2008
2 Antwort
also ..........
ich denke das wid immer so gemacht weil es geht ja auch um das risiko das keine wehen einsetzen , weil sonst die narbe reissen könnte bei mir wurden die immer 14 tage früher gholt genau in der 38 ssw , lg jessie
Jessie91285
Jessie91285 | 05.07.2008
1 Antwort
habe selber keinen kaiserschnitt gehabt
aber meien mutter das war mit mienr gr0ßen schwester 1984 kam glaub ich 2 wochen zu spät wurde geholt weil sie ein sternen gucker war ich 1986 kam 5 age zu spät wieder kaiserschnitt weil ich nciht runtergerutshct bin dann meien schwester 1987 haben die kaiserschnitt gemahct weil diemit dem kopf nicht durchkam und dann mei bruder 1992 kam dann 2 wochen zu früh per notkaiserschnitt früher war ja eigentlich schon bei 3 kaisershcnitten schluß hätte man in der heuetigen zeti alles entwas anders gemahct zb bei meienr geburt erstmal fruchtblase gesprengt znd abgewartet haben nämlich bei mir in den kopf geschnitten weil ich beim srengen runtergerutscht bin lg
fioni
fioni | 05.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Guten morgen.
23.08.2012 | 4 Antworten
Guten Morgen
08.07.2012 | 4 Antworten
guten morgen mami´s
30.06.2012 | 3 Antworten
guten morgen
30.06.2012 | 7 Antworten
nochmal guten morgen
24.06.2012 | 7 Antworten
guten morgen
19.03.2012 | 6 Antworten
Impfreaktion einen Tag später?
07.02.2012 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading