Leider fg 6ssw

melina2018
melina2018
18.12.2018 | 7 Antworten
Hallo ihr lieben
Ich habe leider gestern eine fg gehabt und bin am Boden zerstört
Wie war es bei euch
Wie lange hat es wieder geklappt mit dem schwanger werden
Würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen
Danke im Voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo du das tut mir ganz arg leid. ich weiss wie du dich fühlst. ich hatte in der 7. woche eine fehlgeburt. ich wurde im zweiten zyklus danach wieder schwanger. mein arzt sagte mir, dass die wahrscheinlichkeit sehr schnell nach einer FG wieder schwanger zu werden hoch ist, da der körper noch auf "schwanger sein" eingestellt ist :) ich kenne recht viele, die zu dem zeitpunkt das kind verloren haben und sehr fix danach wieder schwanger wurden :) ich drücke dir die daumen. ich kann dich so gut verstehen. es hilft auch nicht viel, wenn man sich sagt, dass die natur das so eingerichtet hat, wenn mit dem baby was nicht stimmte. es hilft eigentlich nix. ausser warten und verwinden. ganz liebe grüsse, bald lachst du wieder :)
Brilline
Brilline | 19.12.2018
2 Antwort
Liebe melina, mein ganz herzliches Beileid! Meine FG war im Juli in der 6SSW und ich wurde noch im gleichen Zyklus, ohne auch nur einmal meine Mens zu bekommen wieder schwanger. Jetzt bin ich in der 24 Woche und alles ist in bester Ordnung. Aus ärztlicher Sicht sprach nix dagegen da ich keine Ausschabung brauchte..es ist schlimm und du wirst noch einige Zeit trauern, aber es wird mit der Zeit besser werden, ich weiß da hilft dir jetzt natürlich nicht, macht dir aber vielleicht ein bisschen Mut..alles alles Gute für euch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2018
3 Antwort
Danke für deine liebe Nachricht ich hoffe es auch so sehr @Brilline
melina2018
melina2018 | 19.12.2018
4 Antwort
Danke für deine liebe Nachricht das hört dich so schön an wenn man so oft hört wie schnell es bei anderen wieder geklappt hat aber ich denke bei jeden ist es anderes wir werden auf jeden Fall weiter üben Ganz liebe Grüße @Schwini
melina2018
melina2018 | 19.12.2018
5 Antwort
Fühl dich ganz fest gedrückt. Ich hatte auch in der 7ssw eine FG. Und bin nach 2 Monaten warten erneut schwanger geworden und mein kleines Wunder ist nun seit Juli auf der Welt. Ich denke auch heute noch an das kleine krümelchen das ich verloren habe. Das wird denk ich nie weggehen. Und es gehört auch dazu. Mein FA sagte damals jede 3. Frau hat eine FG. Wollte ich in diesem Moment nicht hören, aber danach sind viele Väter aus meiner Arbeit auf mich zugekommen und haben alle mit mir geredet das ihre Frauen das auch hatten. Es ist wirklich nicht selten. Trauer erst mal um deinen Engel das gehört dazu. Ich hab mir zum Beispiel ein Tattoo machen lassen für meinen Krümel weil ich anderst gar nicht abschließen konnte. Und dann erst konnte ich loslassen und dann war ich schon bald darauf wieder schwanger. Ich drück dir ganz fest die Daumen das es wieder klappt. Lass den Kopf nicht hängen. Es gibt so viele Frauen den es passiert ist. Aber keiner redet darüber. Fühl dich ganz fest gedrückt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.12.2018
6 Antwort
Danke das ist sehr lieb von dir Das tut gut das man sowas ließt wie es bei euch war und wieder schnell geklappt hat Ganz liebe Grüße @Isa_s
melina2018
melina2018 | 19.12.2018
7 Antwort
Ich hatte eine Fehlgeburt letztes Jahr in der 8 Woche.. Das Herz hatte vom Baby nicht mehr geschlagen gehabt und habe es am 04.01.2017 erfahren und am 06.01.2017 haben sie es ausgescharbt.. Das war die Hölle für mich ... Und war genauso wie du am Boden zerstört. Das sitzt heute noch echt tief ...
Michelle|Mantei
Michelle|Mantei | 19.12.2018

ERFAHRE MEHR:

UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
36. SSW, wie oft Kontrolle durch Gyn?
18.08.2015 | 17 Antworten
17+6 ssw plazentaverkalkung 1 grades
16.04.2014 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading